Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

--- Rund um den Thai Garten ---

Erstellt von Alpha_Okami, 13.02.2012, 09:36 Uhr · 54 Antworten · 7.944 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Alpha_Okami Beitrag anzeigen
    der Garten hatt eine L form .
    so 15 meter lang und 6 meter breit . geschätzt .
    Falsch geschätzt. Mess mal nochmal nach.
    ...(Oder das Haus steht auf den 180 QM mit drauf, dann nehme ich alles zurück und mich)

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Alpha_Okami

    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Falsch geschätzt. Mess mal nochmal nach.


    ...(Oder das Haus steht auf den 180 QM mit drauf, dann nehme ich alles zurück und mich)
    scheint so das mir da ein fehler unterlaufen ist ^^ oder nicht ?? das haus und garten sind 180 qm .
    ist aber auch nicht wichtig . ich meinte das die seite die begrünt werden soll eine L form hat und nicht sehr groß ist

  4. #23
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Hallo A_O , wenn ihr noch Kinder wollt , laß die Finger von Round-Up !
    In vielen Ländern , leider auch nicht in D. ist Round.Up verboten .
    Monsanto gibt sehr viel Geld aus , um einem weltweiten Verbot entgegen zu wirken .
    Google mal .

    Gruß
    Sombath

  5. #24
    Avatar von Alpha_Okami

    Registriert seit
    18.04.2011
    Beiträge
    120
    ok danke für den tip .
    wenn es von monsanto ist will ich es auf keinen fall

  6. #25
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835
    um das Thema Thai Garten etwas weiter zu führen,

    beginnen wir mit der Problematik Automatische Bewässerung.

    Es gibt in th. Baumärkten verschiedene Modelle zu kaufen,
    2012 erwarb ich dieses Model von DIG

    - Product Reviews and Prices - Shopping.com
    in den USA so um die 25 bis 30 Euro im Verkauf, wurde es im HomePro für 2.500 Baht,
    also 62 Euro verkauft,
    und erwies sich langlebiger, als seine Konkurenzmodelle.

    Dies sehr kurze Lebenszeit, die Wassertimer in den Tropen haben, verdanken wir dem Umstand,
    dass die Batterien am Ende auslaufen, und die Säure die Aufnahmekontakte des Wassertimers derart stark angreifen,
    dass diese innerhalb kürzester Zeit komplett durchgegammelt sind.

    Während die anderen, auf dem Markt befindlichen Wassertimer, 2 kleine runde Batterien verwenden, wo dies besonders schnell passiert,
    (man braucht folglich niemals einen Batteriewechsel durchführen, sondern kann die Teile komplett entsorgen,

    verwendet dieser Wassertimer von DIG 1 Blockbatterie, wo man beim vorsichtigen lösen der Kontakte immerhin 2 bis 3 mal einen Batteriewechsel vornehmen kann,
    bevor die Kontakte durchgegammelt sind.

    Leider ist jedoch dieses, auf dem Foto abgebildete Model von DIG bei HomePro in Pattaya nicht mehr vorhanden,
    sondern nur noch ein höherwertiges Model mit Digitalanzeige,

    welches bei HomePro für 3.600 Baht angeboten wird.

    Der hersteller DIG bietet immerhin eine 3 jahres garantie an, aber wir sind in Thailand, und auch das höherwertige Model wird dieselbe Problematik haben, wie das Model, ohne Digitalanzeige.

    In den meisten übrigen Baumärkten findet man einen chinesischen Wassertimer,
    mit diesem Aussehen,


    mit dem beschriebenden Problem der auslaufenden kleinen runden Batterien, und den durchkoredierenden Kontakten.
    Auch das Öffnen des Batteriefachs durch zusammendrücken der vorderen unteren Stifte,
    ist nach 1 Jahr, wenn die Feichmacher das Plastik verlassen haben und die Stifte bruchanfällig sind,
    halt eine Crux,
    andererseits kosten diese Modelle in den th. Baumärkten nur 800 bis 1.200 Baht,
    sind also verhältnismässig preiswert,
    auch wenn sie nur zur Überbrückung von einer Trockenzeitperiode bis April taugen werden.

    So die Frage in die Runde,

    welche Wassertimer benutzt ihr ?

  7. #26
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    http://www.svs-automation.com/filead...20Typ%2051.pdf

    Kaufe dir so etwas, hänge eine einfache Zeitschaltuhr davor und du brauchst dir vorläufig keine Sorgen mehr über Standzeit und Dichtigkeit machen.

  8. #27
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835
    Nachtrag,
    DIG wurde zwischenzeitlich wohl in Galcon umbenannt

    Del Taglia 937007 Centralina Di Controllo A Batteria 9V 1 Zona Galcon 9001 EZ | eBay

  9. #28
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen

    http://www.svs-automation.com/filead...20Typ%2051.pdf

    Kaufe dir so etwas, hänge eine einfache Zeitschaltuhr davor und du brauchst dir vorläufig keine Sorgen mehr über Standzeit und Dichtigkeit machen.
    das Problem in Thailand,
    die verklebten blauen Plastikrohre lassen nur einen relativ geringen Druck auf der Leitung zu,
    weshalb man bei der Bewässerung im Garten, mit verschiedenen Wasser Timern arbeiten muss,
    die zu unterschiedlichen Zeiten laufen.

  10. #29
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Wo soll den der Druck herkommen? Von einer 300W Wasserpumpe? Also ich hab noch kein blaues Rohr zerplatzen gesehen. Nur den Depp von Handwerker, der mal eins zerbrochen hat

  11. #30
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    das Problem in Thailand,
    die verklebten blauen Plastikrohre lassen nur einen relativ geringen Druck auf der Leitung zu,
    [...].
    Der Wasserdruck in TH ist mir nicht geläufig.

    In Brasilien habe ich die Befüll- und Filtereinrichtung des nachbarlichen Schwimmingpools an die Grundstücksversorgung angeschlossen. Obwohl aus dem angesprochenen blauen Klebegelumpe bestehend, hielt das System dem Wasserdruck (ca. 3 bar g) locker stand.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rund ums Haus
    Von Alpha_Okami im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.12, 12:10
  2. Was in Berlin so alles geht (Thai Garten)
    Von Thomas127 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.09, 00:19
  3. Ausflug rund um Mae Sot
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.07, 21:47
  4. Rund um Chiang Mai
    Von susi80 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 11:11
  5. Thai-Gemüse im Garten züchten
    Von KhonKaen-Oli im Forum Essen & Musik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.08.04, 14:36