Seite 4 von 36 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 356

Ruhestand doch im Isaan?

Erstellt von Chak, 03.04.2013, 20:10 Uhr · 355 Antworten · 21.964 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Normalerweise klinke ich mich nicht in derartige Unterhaltungen (Behauptungen) ein. Wenn man die Analysen der grossen Real Estate Developer kennt weiss man wohin das Geld fliesst -------> Bangkok und Hua Hin (und Umgebung) sind ganz vorne dabei. Den Rest kann man fast vergessen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    In Udon waren in den letzten Jahren immer einige wenige Straßen nach heftigen Regenfällen für Mopeds und Tuk Tuks unpassierbar geworden.
    Udon war von den letzten groesseren Ueberflutungen wenig betroffen, das stimmt.

    Aber dass dort die Bangkoker Hiso den Immobilienmarkt bedraengt kannste Deinem Wandrelief erzaehlen.

  4. #33
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Den Bangkokern zeigt man in Udon immer gleich die Ausbaupläne. Schon murmelt der Bangkoker etwas von Skytrain und rückt fast das dreifache allein fürs Grundstück heraus. Sie sind deshalb phasenweise sehr beliebt.


  5. #34
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Was wollen denn Bangkoker in Udon Thani ? Also ich bitte dich...

  6. #35
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das halte ich wie Du schon andeutest fuer ein Geruecht.

    In den letzten 50 Jahren gab es im Isaan ca. 10 mal oefter weitflaechige Ueberschwemmungen als in Bangkok.

    Im Herbst 2010 war die ganze Ecke von Ubon bis fast nach Bangkok voellig abgesoffen.
    Das Dorf meiner Ex-Frau in der Provinz Khon Kaen hieß früher aus gutem Grunde "Nam Lai", bis es dann wegen Überflutung aufgegeben wurde und die Bewohner ein wenig weiter gezogen sind. Das Überflutungsproblem hat sich wohl erst durch den Bau des Ubolrat-Staudamm gelegt. Soviel zu Somtamplaras Menschengedenken.

  7. #36
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Normalerweise klinke ich mich nicht in derartige Unterhaltungen (Behauptungen) ein. Wenn man die Analysen der grossen Real Estate Developer kennt weiss man wohin das Geld fliesst -------> Bangkok und Hua Hin (und Umgebung) sind ganz vorne dabei. Den Rest kann man fast vergessen.
    Wenn man wenigstens die wichtigsten Meldungen rein mental noch mitbekommen würde.
    So hieß es doch erst kürzlich hier:

    Leading property firms and retail businesses plan to develop both residential projects and shopping centres in Udon Thani

    Developers turn attention to Udon Thani - The Nation

    Wir im Isaan haben aber nix gegen Demente.

  8. #37
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Die Investitionen Udon Thani betreffend sind marginal. Diese Ecke Thailands ist nicht interessant genug fuer Investitionen in grossem Stil. Was bedeutet es schon wenn sich einige Investoren nach UT verirren und Geld in den Isaan-Sand setzen ? Da ich vor mehr als 30 Jahren mit Investitionen in Thailand begonnen habe kann ich nur ueber dich grinen, wie du in deiner Naivitaet einen Isaan-Sand-Plot nach dem anderen erwirbst. Auch Bangkoker haben nichts gegen Demente oder mental Schwache. Hier mal eine der vielen Meldungen zum Thema... http://www.nationmultimedia.com/busi...-30180768.html Hier wird richtig investiert. Mag sein das der ein oder andere Investor Geld im heissen Isaan-Sand versickern lassen wird, aber was soll's ?

  9. #38
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.485
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Dass 2011 nicht ganz Bangkok inkl. Suvarnabhumi abgesoffen ist, liegt natuerlich daran dass absolut alle Kraefte darauf konzentriert wurden dieses Desaster verhindern.
    Das Suvarnabhumi nicht abgesoffen ist lag wohl nur am Wall der beim Bau berücksichtigt wurde. Dafür ist die Umgebung abgesoffen, schließlich war das Gebiet früher ein natürliches Auffangbecken das jetzt zubetoniert wurde. Töchterchen, die am Flughafen arbeitet, wohnt direkt daneben in Lat Krabang. Dort stand das Wasser Hüfthoch. Zum Glück ist ihr Arpartment im 2. Stock. Von ihrer Airline wurden alle Mitarbeiter in einem nahegelegenen Hotel untergebracht um den Betrieb aufrecht zu erhalten. Das Hotel musste dann wegen dem Hochwasser nochmals gewechselt werden.

  10. #39
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen

    Welche Art von Zivilisation gibt es in Buriram? Korat dürfte doch eigentlich alles bieten was man braucht und nach Bangkok ist es auch nicht weit? Womit die Zeit vertreiben außer Foren und Alkohol?
    Korat hat glaube um die 250000Einwohner,passt schon dort.
    die haben auch einen kleinen Airport,um die 70€ von Korat nach Bangkok mit einem Flugzeug für 8Personen.der Airport ist neu und gut gemacht,alles gut.den Airport kann ich sehr empfehlen!


  11. #40
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    Zitat Zitat von smile Beitrag anzeigen
    Korat hat glaube um die 250000Einwohner,passt schon dort.
    die haben auch einen kleinen Airport,um die 70€ von Korat nach Bangkok mit einem Flugzeug für 8Personen.der Airport ist neu und gut gemacht,alles gut.den Airport kann ich sehr empfehlen!

    ist das der alte Militärflughafen ?

    wann bist du zuletzt von da geflogen ?

    und von welchem Flughafen in Bkk wird der angeflogen? ich vermute mal Daon Muang

Seite 4 von 36 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ruhestand unter Palmen ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Thailand News
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 07.07.15, 00:12
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen
    Von Tarsier im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 18.03.11, 10:15
  4. Ruhestand in Thailand - höhere Kaufkraft als in Europa?
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 25.08.10, 20:15