Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Rote gegen Schwule

Erstellt von Hippo, 22.02.2009, 11:28 Uhr · 43 Antworten · 3.655 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rote gegen Schwule

    Zitat Zitat von petpet",p="694257
    Zitat Zitat von Samuianer",p="694256
    Zitat Zitat von petpet",p="694255
    Buddha sei Dank, haben wir Samuianer, der uns vor dem Bösen bewahrt und rechtzeitig aufklärt. Warum hast Du Thaksin nicht bein Namen genannt, jetzt ist Dein Post unvollständig!

    Auch 'n "Neuro-Tick" oder nur neurotisch was den Mob, den Justizfluechtling Taksin und dahingehende kritische Kommentare anbetrifft, etwas einseitig gelagert was, oder nur Kater von Karnevalswochenende?
    Mit Karneval habe ich nichts am Hut. Die Verbreitung von Neuro-Ticks ist Deine Aufgabe und was das Einseitige anbelangt, bist Du " a master craftsman" , unbestritten, meinen Respekt dafür! :bravo:

    Jochen haben wir ein persoenliches Problem oder wirst du gerade per Liebesentzug erzogen?

    Wenn du was mit mir aushecken moechtest, per PN, ansonsten kannst du auch gerne direkt mal vorbeikommen, dann loesen wir das auf die notwendige Weise!

    Ansonsten, komm mal mit stichhaltigen Argumente bezueglich "Rote gegen Schwule" oder hast du auch was gegen Tunten, Lesben, Bi5exuelle und Schwule?

    zur Kenntnissnahme schreibt Sopon Ongkara in der heutigen Augabe von "The Nation":

    The final campaign to cause trouble to the Abhisit government from now on has be decisive for Thaksin, because the young prime minister stands to gain recognition on the international stage, with scheduled meetings with world leaders at the G-20 summit next month.

    Thaksin's meeting with his chief lieutenants to plot and scheme was held in the open. Even MPs of the Pheu Thai Party, the remnants of the two parties ordered to disband by the Constitutional Court, bragged openly that they met with their paymaster and accepted assignments for jobs both inside and outside the House of Representatives.
    In dem Text heisst es ganz deutlich das die Puea Thai wieder nur eine Proxy Partei TaxSin's darstellt.

    Das er sich mit Mitgliedern des Parlaments in Hongkong und Dubei ganz oeffentlich trifft und das er ALLES Moegliche zu unternehmen versuchen wird um die jetzige Abhhisit-Regierung zu Fall zu bringen, egal was!

    Im Klartext, in Thailand Unruhe zu stiften, fuer Entzweiung sorgen, Diskreditierung der Regierung im Ausland, zu destabilisieren wo es geht, nur dann, nur dann bleibt ein Schimmer einer Hoffnung auf seine Rueckkehr bestehen und da wird er Alles dran setzen muessen was moeglich ist, fuer ihn steht viel auf dem Spiel und Aufgeben, wozu?

    Ist der Mann doch scheinbar ueberzeugt das Thailand "seine Firma" ist und er der "rechtmaessige" CEO!

    Und wer kann schon 76 Mrd. einfach so vergessen, nachdem er die fast in seinen Taschen hatte!

    Die Abhisit-Regierung gewinnt immer mehr an Profil, Abhisit kann sich durchsetzen und beweist sich immer oefter als faehiger Politiker.

    ASEAN steht an, das letzte ASEAN Treffen in Thailand wurde von TaxSin geleitet.

    (Die seidenen Bekleidungstuecke die an die Teilnehmer verteilt wurden kosteten damals 90.000 baht - das Stueck!

    Welche Firma hat wohl diese Bekleidungsstuecke geliefert?)


    Da kommt auch schon mal ein Jahre waehrendes Fluechtlingsproblem, eine Schwulenparade recht...

    Interessant ist das der Artikel in "The Nation" gar die Teilnahme eines Farangs erwaehnt, nein nicht irgendeiner, sondern...


    Among those lining up to meeting Thaksin was [highlight=yellow:cb47d68b17]a foreigner, a long-time resident in Thailand active in work with the hilltribes in the North[/highlight:cb47d68b17].
    Manche machen fuer Geld oder Macht und Einfluss, halt Alles!


    und weiter:

    uch as protest rallies at Government House and the Asean summit meeting venue. These will determine the intensity of the campaign to help Thaksin return home as a free man.
    Klar ist das Alles nur Resultat MEINER "einseitgen" Berichterstattung und Sicht der Dinge, ich manipuliere wohl Thailands Presse, Politik und die Meinung von Kommentatoren und politischen Beobachtern was?

    Jau, ganz sicher Herr Petpet! Wieder in der Buett?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Rote gegen Schwule

    Jochen haben wir ein persoenliches Problem oder wirst du gerade per Liebesentzug erzogen?
    Muss wohl der Liebesentzug sein!

    Wenn du was mit mir aushecken moechtest, per PN, ansonsten kannst du auch gerne direkt mal vorbeikommen, dann loesen wir das auf die notwendige Weise!
    Direkt, geht gerade nicht, der Bus fährt erst wieder in einer halben Stunde. Aber ich werde auf die Einladung gerne zurückkommen.

    Ansonsten, komm mal mit stichhaltigen Argumente bezueglich "Rote gegen Schwule" oder hast du auch was gegen Tunten, Lesben, Bi5exuelle und Schwule?
    Ich habe weder was gegen Dich, noch gegen Schwule, Lesben oder andere. Warum sollte ich?

    Ich weiß auch nicht ob "Rote" was gegen Schwule haben, oder vielleicht rot verkleidete "Gelbe". Echt, keine Ahnung. Ich weiß nur, dass mir in Deinem Beitrag der Name Thaksin irgendwie gefehlt hat und ich Dank Deiner Aufklärung nun langsam aber sicher im ganzen Umfang darüber informiert bin, dass hinter jeder Schandtat Thaksin steckt.

    Dafür nochmal meinen Dank!

  4. #43
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Rote gegen Schwule

    Zitat Zitat von SamuiFan",p="694505
    mal eine kurze frage zwischendurch ... kenne die hintergründe der roten nicht ... weiß nur, dass es thaksin anhänger sind, aber um was es mir hier geht ...
    Vorher hiess es so: wer die PAD kritisiert ist ein Thaksin
    Anhänger.

    Wo jetzt Thaksinanghänger gegen Schwule sind, ist wohl
    jeder der gegen Thaksin ist schwul...

    oder so

    Gruss, René

  5. #44
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Rote gegen Schwule

    Heute weist die Nation in einem Artikel darauf hin, dass es bislang sowohl den Rothemden als auch den Gelbhemden voll gelungen sei, ihre Aversionen gegen Homo5exuelle auszuleben. Und das dies auf beiden Seiten sein Ende finden müßte.

    http://nationmultimedia.com/2009/02/...s_30096659.php

    The two groups may claim to be fighting for democracy, but their actions, when it comes to treatment of gender issue, is dictatorial and constitutes a clear threat to a plural and democratic society. They must be made aware that they're making a farce of themselves because no society which discriminates and shuts out the voices of those with a different opinion and identity, gay or otherwise, can never call itself a genuine democracy.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Die rote Provinz
    Von atze im Forum Event-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.09, 11:00
  2. Repressalien gegen Expats bei protesten gegen China
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 08:38
  3. Wie Schwule mit Elefanten feiern
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.07, 04:56
  4. Rote Eier
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.04.05, 19:02