Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

Rosenverkäufer in Pattaya

Erstellt von Moonsky, 27.05.2006, 20:26 Uhr · 56 Antworten · 2.916 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    Mipoo, dass ich Dir heute noch zustimmen muss haett ich nicht gedacht.

    Ist aber so und das ist nicht mal Thailandspeziefisch, das ist ueberall so. Sogar die legendaeren "Guides" in Marrakech liessen mich nach 2 Tagen in Ruhe.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    Das ist schon richtig.
    Aber manchmal ist es halt eine reine Reflexbewegung, wenn jemand tipp tipp tipp einem auf die Schulter tippt. Klar nach einigen Wochen habe ich mich auch daran gewöhnt, und reagiere nicht mehr auf das Tippen und so weiter.

    Wenn man nicht mindestens mit dem Kopf schüttelt, bleiben manche auch einfach 1 bis 2 Minuten bei einem stehen, ohne weiteres Ansprechen.

    Trotzdem, in meinen Augen der beschissenste Job, den ich mir vorstellen kann.
    Schon fast menschenunwürdig.
    Ich persönlich habe so gut, wie noch nie gesehen, dass jemand etwas gekauft hat.

    Wenn es aber so wäre, dann würden es doch nicht so viele machen, oder?

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    Wenn Dich jemand antippt hast Du noch Fehler in Deiner Perfomance. Ich bin in Thailand noch nie angetippt worden.

  5. #14
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    Mipoo, dass ich Dir heute noch zustimmen muss haett ich nicht gedacht.
    Wenn Du mir dann noch meinen letzten Buchstaben nicht mehr vorenthalten würdest, wär ich für heute der zufriedenste Mensch...

  6. #15
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    Zitat Zitat von Dieter1",p="350212
    Wenn Dich jemand antippt hast Du noch Fehler in Deiner Perfomance....

  7. #16
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    @ Spartakus1, wird wohl an der Körpersprache liegen

    bei all dem sei bemerkt, dass alle Rosen-, Los- und anderes Verkäufer tagtäglich sich damit herumplagen, um existenziell über die Runden zu kommen. Was müssen die sich nicht alles anhören und gefallen lassen, wenn sie versuchen ihre Ware an den Mann zu bringen. Minutenlanges Verhandeln, um dann zu bemerken dass sie veralbert werden - wertvolle Zeit verloren und die Rosen welken dahin...der Farang lacht und hat es ihnen gegeben. Das soll jetzt nicht heißen, dass man alles aufkauft, aber ein wenig Respekt vor dem Business sei dennoch angebracht.

    Daneben finde ich die Fotografen, die mit Affen, Leguanen und Adlern um die Ecken ziehen und Snap-Shots anbieten..

  8. #17
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    Zitat Zitat von mipooh",p="350213
    Mipoo, dass ich Dir heute noch zustimmen muss haett ich nicht gedacht.
    Wenn Du mir dann noch meinen letzten Buchstaben nicht mehr vorenthalten würdest, wär ich für heute der zufriedenste Mensch...
    Das wärs doch!
    So leicht einen Menschen glücklich gemacht.

    Zitat Zitat von tira",p="350214
    Zitat Zitat von Dieter1",p="350212
    Wenn Dich jemand antippt hast Du noch Fehler in Deiner Perfomance....
    Hör auf, ich habe auch schon Tränen in den Augen!!!
    Meine Frau kommt dauernd rein und kann nicht glauben, dass ich alleine Gackernd vor dem Compi sitzte...

  9. #18
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    Lach nich, arbeite dran :-)

  10. #19
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    Zitat Zitat von UAL",p="350219
    @ Spartakus1, wird wohl an der Körpersprache liegen

    bei all dem sei bemerkt, dass alle Rosen-, Los- und anderes Verkäufer tagtäglich sich damit herumplagen, um existenziell über die Runden zu kommen. Was müssen die sich nicht alles anhören und gefallen lassen, wenn sie versuchen ihre Ware an den Mann zu bringen. Minutenlanges Verhandeln, um dann zu bemerken dass sie veralbert werden - wertvolle Zeit verloren und die Rosen welken dahin...der Farang lacht und hat es ihnen gegeben. Das soll jetzt nicht heißen, dass man alles aufkauft, aber ein wenig Respekt vor dem Business sei dennoch angebracht.

    Daneben finde ich die Fotografen, die mit Affen, Leguanen und Adlern um die Ecken ziehen und Snap-Shots anbieten..
    Ich habe geschrieben, dass es für mich der beschissenste Job wäre, den ich mir vorstellen kann.

    Das soll auf gar keinen Fall Resprektlosigkeit ausdrücken, sondern ganz im Gegenteil!
    Ich habe auch geschrieben, dass so ein Job schon fast Menschenunwürdig ist, also nichts mit Respektlosigkeit.

    Dann hast du mich falsch verstanden.

    Gruss

  11. #20
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Rosenverkäufer in Pattaya

    Denke da liegt auch das "Performance"-Problem.
    Ist ziemlich schwierig Mitgefühl zu haben aber souverän unzugänglich zu wirken. Weil irgendwie passt es nicht so richtig. Ist aber auf Dauer unvermeidbar, wenn man einigermaßen seine Ruhe davor haben will.
    Ist ja eh nur die "Gegenshow", also passt "Performance" auch gut.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DSL in Pattaya
    Von elzito71 im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.10, 12:26
  2. Pattaya
    Von thomas1966 im Forum Touristik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.03.09, 13:51
  3. Pattaya im Mai
    Von Luetzchen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.01.04, 09:07
  4. Pattaya&Co
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 17.07.03, 23:02