Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Rolex Fake

Erstellt von Denisss, 10.03.2008, 17:07 Uhr · 72 Antworten · 15.017 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von rudi_ko

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    47

    Re: Rolex Fake

    [quote="Nokgeo",p="571027
    Überrascht war ich auch..das manche Echte in den " Hörnern " kein Loch hat.
    quote]

    Schau mal hier

    http://www.doubleredseadweller.com/gmt_transition.htm

    gibts mit durchgestossenen Hörnern und ohne (neueres Modell)

    Bei vielen Fakes geht der rote Zeiger unter dem Stundenzeiger durch.

    Gruß Rudi

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Rolex Fake

    @ Rudi, interessanter Link von dir. Schau ich mir demnächst an.

    Der Rote , 2 te Weltzonenanzeiger,rotiert bei mir ne Etage unter dem Stundenanzeiger. Das wäre ja echt schwach, wenn man daran sofort ne Fälschung erkennt, ohne ne Lupe zu benutzen. gruss.

  4. #33
    Avatar von rudi_ko

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    47

    Re: Rolex Fake

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="571075
    @ Rudi, interessanter Link von dir. Schau ich mir demnächst an.

    Der Rote , 2 te Weltzonenanzeiger,rotiert bei mir ne Etage unter dem Stundenanzeiger. Das wäre ja echt schwach, wenn man daran sofort ne Fälschung erkennt, ohne ne Lupe zu benutzen. gruss.
    Wenn der Rote Zeiger der unterste ist, dann wars das wohl.

    Gruß Rudi

  5. #34
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Rolex Fake

    @ Rudi, die GMT Master 2 liegt bei mir nur in ner Schubblade..

    Hatte mir die gekauft, weil sie mir von der Optic gut gefällt.
    Lünette ist bl/rt, ganz in schwarz hätte mir eher zugesagt, gabs beim Verkäufer leider nicht.

    Trage selbst täglich ne Citizen Eco drive, ( 143 Gramm ) mit ner sw/rt Dreh-Lünette, Metall-stainlesssteel Armband, verschraubter Krone, 200 Meter wasserdicht.

    Ps. Lass uns mal einen Test Richtung Vorlauf / Nachlauf machen. Das täte mich interessieren.

  6. #35
    Avatar von rudi_ko

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    47

    Re: Rolex Fake

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="571081
    @ Rudi, die GMT Master 2 liegt bei mir nur in ner Schubblade..
    ... da lass sie mal liegen.

    Meine hat einen Vorlauf von ca. 2 Sekunden/Tag. Diese Ganggenauigkeit reicht mir völlig.

    Gruß Rudi

  7. #36
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Rolex Fake

    Zitat Rudi:

    " ... da lass sie mal liegen.

    Meine hat einen Vorlauf von ca. 2 Sekunden/Tag. Diese Ganggenauigkeit reicht mir völlig.
    ****************
    Na das mein ich doch auch, das die da gut aufgehoben ist, in der Schublade. Da wird nix verschrammt..

    Die 2 Sek. sagen mir was. Werd das mit Meiner testen. Dann per Funkuhr gegenchekken. Ein wenig Geduld. Ist doch ne recht witzige Angelegenheit.

    Hatte das schonmal gemacht, allerdings wieder vergessen.

    Du meinst 24h, also Tag und Nacht?

    Ps. mit dem rt- Zeiger wäre/ ist ja ein Witz.

    Da lassen sich Menschen umoperieren vom Mann zur Frau..
    .. das Mensch keinen Unterschied feststellt und bei einem
    mechanischen Konstruct klappt das nicht.

    Bin überrascht.

  8. #37
    Avatar von rudi_ko

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    47

    Re: Rolex Fake

    Ja, bei 24h. Man könnte das Gangverhalten der Uhr noch durch das "richtige" Hinlegen über Nacht beeinflussen. Das ist mir aber zu blöd.

    Schon recht lustig wenn ich in BKK bin und das dort angebotene Material mit meiner Uhr vergleiche, auch die sogenannten Superfakes.

    Gruß Rudi

  9. #38
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Rolex Fake

    so schaut die seadweller aus. die ich vor ca. 13 jahren zum sonderpreis für DM 3600.- erworben habe. die richtige uhr für die baustelle (das arme gerüst) und zum tauchen im meer. geht bis 1220m tiefe einwandfrei, was meinen tiefseeerforschungen sehr zugute kam. ;-D
    http://www.rolexblogger.com/wp-content/sea-dweller.jpg

    kann dem erfahrungsbericht des taucherkollegen nur zustimmen:
    http://www.taucher.net/edb/aus_show_...ategorie=Uhren

    zuvor kaufte ich mir die von regulateur von chronoswiss handaufzug mit dem kaliber Unitas 6376 von denen auf der ganzen welt es höchstens 1200 stück gibt.

    meine deutsche exfrau kaufte mir zur hochzeit noch die chronoswiss autuomatik chronometer, die eine grössere ganggenauigkeit als die rolex aufwies, allerdings schon mit einem eTA.kaliber versehen war.

    http://www.yatego.com/finetimepieces...9511cde4e4fd65

    paar weitere feinheiten gibt`s in der schublade

  10. #39
    Avatar von rudi_ko

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    47

    Re: Rolex Fake

    Eine feine Uhr, deine Rolex :bravo:
    Mach mal den Schubkasten ganz auf

    Gruß Rudi

  11. #40
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Rolex Fake

    rudi,
    ganz aufmachen kann ich die schublade nicht. sonst schleichen die einbrecher in meine wohnung.

    http://img182.imageshack.us/img182/745/uhr1yb7.jpg
    gekauft in der karibik für 400 DM und sie ist echt. trägt heute meine exfrau. ;-D

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. If You Can't Make It, Fake It
    Von x-pat im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.11, 10:22
  2. dateinasia - fake
    Von Philip im Forum Sonstiges
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 02.07.09, 16:17
  3. Zoll und Rolex
    Von Crassus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.07.02, 07:14