Ergebnis 1 bis 7 von 7

Rohstoffgewinnung in Thailand

Erstellt von Paddy, 11.08.2005, 11:55 Uhr · 6 Antworten · 2.034 Aufrufe

  1. #1
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Rohstoffgewinnung in Thailand

    Hallo,

    kennt sich jemand auf diesem Gebiet aus?

    Mich würde interessieren, welche Rohstoffe zur Konsumgüterproduktion in Thailand abgebaut werden bzw. welche Potentiale derzeit erschlossen werden oder entdeckt wurden, aber noch nicht erschlossen sind.

    Interessant wären auch Angaben zu umliegenden Ländern.

    Gruss
    Paddy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995

    Re: Rohstoffgewinnung in Thailand

    Nachdem was ich so weiss sind die wichtigsten Rohstoffe Thailands Kautschuk und Zinn. Die Kautschuknachfrage steigt stetig.

  4. #3
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Rohstoffgewinnung in Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="266061
    Nachdem was ich so weiss sind die wichtigsten Rohstoffe Thailands Kautschuk und Zinn. Die Kautschuknachfrage steigt stetig.
    Danke Dieter1.

    Es wundert mich etwas, daß dieses Thema so wenig Beachtung findet, wo doch so Viele einen Lebensunterhalt in Thailand suchen.

    Derzeit entwickelt sich mit rasender Geschwindigkeit der grösste Konsumentenmarkt der Welt in China und die Chinesen können dem Rohstoffbedarf/-import kaum nachkommen. Gute Preise und kurze Transportwege stellen durchaus einen Wettbewerbsvorteil dar.

    Gruss
    Paddy

  5. #4
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Rohstoffgewinnung in Thailand

    So furchtbar viele suchen gar nicht nach einer Möglichkeit in TH ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Die meisten haben bereits verstanden, dass das eher schwierig ist.
    Und Großinvestoren zum Abbau von größeren Bodenschätzen sind hier auch nicht unbedingt viele...
    Gruss
    mipooh

  6. #5
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Rohstoffgewinnung in Thailand

    Zitat Zitat von mipooh",p="266196
    So furchtbar viele suchen gar nicht nach einer Möglichkeit in TH ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Die meisten haben bereits verstanden, dass das eher schwierig ist.
    Letzteres habe ich auch verstanden. ;-D Denoch glaube ich nicht, dass Thailand einem ausländischen Abnehmer von Rohstoffen für den Export grosse Schwierigkeiten machen würde, wenn die Menge stimmt.


    Zitat Zitat von mipooh",p="266196
    Und Großinvestoren zum Abbau von größeren Bodenschätzen sind hier auch nicht unbedingt viele...
    Was ja nicht unbedingt heisst, daß daran kein Interesse bestände. Allerdings könnte ich mir vorstellen, daß das mangelnde Bodenbesitzrecht für Ausländer eine Hemmschwelle darstellt. Pachtland wird man nicht ausbeuten können und 49 % Beteiligungen sind für Investoren auch nicht gerade lukrativ.

    Gruss
    Paddy

  7. #6
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Rohstoffgewinnung in Thailand

    Paddy

    Es gibt Kohleabbau im Norden, igendwo in Lampang? Und es gibt Salzabbau irgenwo im Issan und natürlich Salzgewinnung aus dem Meer in Samut Prakan. Hier im Süden ist ein wichtiger Rohstoff Gypsum/Kalkstein und wird Tonnenweise nach Japan verschifft.

    Worauf du abzielst habe ich allerding nicht genau verstanden.

    Gruß Armin

  8. #7
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Rohstoffgewinnung in Thailand

    Hallo Armin,

    zuerst mal danke für die Infos.

    Worauf ich genau abziele, kann ich Dir leider auch nicht erklären. Weiter oben habe ich auf einen wachsenden Konsumgütermarkt verwiesen, der einen wachsenden Rohstoffbedarf mit sich zieht.

    Welche Möglichkeiten sich evtl daraus ergeben könnten, versuche ich gerade zu eruieren. War nur so ´ne Idee. ;-D

    Logisch erscheint mir z.B. der bereits angezogene Preis beim Kautschuk in diesem Zusammenhang. Wahrscheinlich ist eine weitere Preisentwicklung nach oben. Mittel- und langfristig könnte das ein sehr gutes Geschäft werden.

    Denoch scheint mir dieses Forum nicht der geeignete Platz zum aufspüren solcher Informationen zu sein. Ich werde es mal woanders versuchen.

    Gruss
    Paddy