Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

Erstellt von waanjai, 27.11.2003, 16:28 Uhr · 57 Antworten · 15.755 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    Labipat!
    Gleich neben dem Dairy Queen gelegen, waren wir heute im Labipat.
    Waehrend das Dairy Queen, siehe oben, eher ein am Seafood orientiertes Restaurant ist, gilt Labipat als Isaan Food Restaurant. Es ist aber allerdings nicht das Essen, sondern die Terasse, die das eigentliche Gefuehl oder Ambiente des Etablissements ausmacht.
    Direkt am Fluss, heute bei fast Vollmond, hat man das Gefuehl auf dem Chao Phraya zu dinieren, so wie man dies sonst nur aus den teuren Hotels weiter Flussabwaerts kennt.

    Es gab heute:
    Nam Tok Muu
    Gai Yaang
    Som Tam Thai
    Som Tam Puu
    Yam Nuea Yaang
    Pad Phet Hoy
    Hoh Mok
    Kao Niau
    2 Jueak Heineken
    2 Flaschen Singha
    3 Personen
    Komplett: 668 Baht

    Es gibt aber auch eine grosse Auswahl an Fisch und Seafood mit offenem Barbeque.

    War begeistert. Interessante Variante: alle Kellner haben ein Funksprechgeraet und einen Knopf im Ohr, wie CIA und Co. So geht der Service rasend schnell.

    Zu empfehlen ist das Labipat in einer groesseren Gruppe, ab 6 Personen, so verbringt dort mal einen schoenen, verquatschten Abend. Auch mit der Mia an den hinteren Tischen ist es nett. Vor 20.00h kommen ist angezeigt.

    Also, Dairy Queen, am Parkplatz des D.Q. vorbei, 50m, dann ist man schon da!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    @Serge

    merk Dir das mal, bis ich da bin. Hätte ich dann eine Frage dazu. Aber erst in Bangkok.


    Karlheinz

  4. #23
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische K�che)

    Danke Serge, dass du die Liste weiterführst.
    Deine Tipps sind immer spitze gewesen.

  5. #24
    ray
    Avatar von ray

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    Servus,

    mein Tip: das Riverview Guesthouse (Harbour Departement) direkt am Fluß auf der Terrasse das Restaurant mit umwerfenden Blick auf den Chau Prayha. Essen nicht teuer aber sehr , sehr gut.

    Un da wäre da noch der alte Chinese, in dem Ecklokal (ich weiß leider die Nummer der Soi (Sukumwit) nicht mehr. Entweder 17 oder 21???) der die besten Entengerichte in der Stadt verkauft. Lauter lobende Zeitungsberichte an der Wand und zum Schluß gibt es ein Erfrischungstuch das man mit einem lauten Knall platzen läßt. Den kenn ich schon seit ´88 und der war damals schon soooo alt.

    Gruß Ray

  6. #25
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    Zitat Zitat von ray",p="218831
    Un da wäre da noch der alte Chinese, in dem Ecklokal (ich weiß leider die Nummer der Soi (Sukumwit) nicht mehr. Entweder 17 oder 21???)
    Hi Ray!
    Ich glaube Du meinst den Chinesen auf der anderen Seite, Soi 24, direkt an der Ecke zur Sukhumvit? Hinter dem Restaurant kann man parken, von der 24 aus rein. Dort ist am Ende des Parkplatzes auch eine Reggae Bar, oder?
    Ja, sehr lecker, insbesondere die Peking Ente.

  7. #26
    ray
    Avatar von ray

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    Servus,

    es ist auf der Seite der ungeraden. erschlagt mich, ich glaube Ecke Soi 13. Jedenfalls nichts feines, sondern urig, die ganze Familie arbeitet da einschließlich dem alten Mann der kassiert und serviert. Das Lokal ist nach 2 Seiten offen. Auf alle Fälle die beste Ente und die Kneipe ist bei den Einheimischen sehr beliebt.

    Gruß ray

  8. #27
    Avatar von rstone16

    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    290

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    Hallo,

    noch ein weiterer Tip. Dieses Restaurant liegt zwar nicht direkt in BKK, sondern mehr am Stadtrand aber noch in einer Gegend in die sich die Falangs gelegentlich verirren.
    Ganz in der Nähe von Ancient City (auch die Crocdile Farm ist nicht ganz weit weg) gibt es ein ganz hervorragendes Thai Restaurant für Meeresfrüchte. Es ist allerdings etwas schwer zu finden. Man muss hinter Ancient City in Richtung Südost den nächsten U-Turn nehmen und zurück in Richtung Crocdile Farm fahren. Hinter der nächsten Shell-Tankstelle direkt links in eine kleine Seitenstraße einbiegen und ganz bis an Ende durchfahren. Man fährt direkt auf das Restaurant zu. Es lieg am Meer und heißt in Thai so etwa wie Meeresterasse.
    Dieses Restaurant ist jeden Tag sehr gut besucht, allerdings nur von Thai. Falangs sind dort die Ausnahme. Man muß sich hier auch auf Wartezeiten einstellen wenn man nicht vorher reseviert hat, was man sonst so kaum in Thailand erlebt. Ebenso kann es sein, dass man auf die bestellten Gerichte fast so lange wie in Deutschland warten muß. Dies hat seinen Grund. Das Restaurant bietet erstklassige Speisen zu sehr günstigen Preisen und ist unter Thais ein Geheimtip.
    Wer keine Geduld hat findet übrigens an der selben Straße noch einige weitere gute Thai Restaurants.
    Man kann so bequem an einem Tag die Crocodile Farm und Ancient City besuchen und zum Abschluß ausgezeichnet speisen.

  9. #28
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    @ray,

    ja, das kenne ich, ist noch ein wenig weiter oben, fast beim Robinson. Sehr beliebt, gut und billig. So viel ich weiß, ist nachmittag zu, machen erst wieder ca 18h auf.

    Karlheinz

  10. #29
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    Zitat Zitat von ray",p="218887
    ich glaube Ecke Soi 13.
    Ja
    Alles klar, Soi 15, gegenueber von dem Daimler Shop. Ente mit der leckeren schwarzen, suessen Sojasauce mit Chilis, alles auf Reis, mit rosanem Ingwer Ja, sehr gut.

    Hat auch sehr gute Muscheln!

  11. #30
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Restaurants in Bangkok (Thailändische Küche)

    Zitat Zitat von rstone16",p="218925
    Man fährt direkt auf das Restaurant zu. Es liegt am Meer und heißt in Thai so etwa wie Meeresterasse.
    Ja! Klasse, das ist sehr gut. Es gehoert eigentlich zur Marine, und ist in gewisser Weise ein Ausbildungsbetrieb. Drum auch extrem billig. Es hat auch einen Ausguck und man kann ueber eine Mole schlendern.

    Super Tip rstone!
    Namen muss ich mal erfragen.
    Serge

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Russische Restaurants in Bangkok?
    Von Bajok Tower im Forum Essen & Musik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.03.12, 20:55
  2. romantische Restaurants in Bangkok
    Von Chak3 im Forum Touristik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.04.11, 15:38
  3. Gefüttert werden in Bangkok´s Restaurants?
    Von Gerd / Muenchen im Forum Thailand News
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 00:04
  4. Restaurants Bangkok - Pratunam
    Von oholz im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.06, 16:59
  5. Thailändische Restaurants
    Von Zange im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.07.01, 19:28