Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Renu Nakhon, Nakhon Phanom

Erstellt von LandmannT, 31.08.2013, 00:55 Uhr · 13 Antworten · 1.430 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von LandmannT

    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    151

    Renu Nakhon, Nakhon Phanom

    hallo
    hab gerade ein Angebot bekommen und möchte entscheidungshilfe
    hab zur zeit ein kleinen Bungalow mit 500qm nahe khao lak
    hab hier etwas Gartenbau aufgebaut in der zeit wenn ich da bin
    wird von meinem Thai freund betreut wenn ich in d bin
    jetzt haben wir ein Angebot bekommen in Renu Nakhon
    ein haus mit 35 000qm landwirtschaftlicher fläche zu übernehmen
    waren beide noch nicht dort ich kann jetzt nicht hin bin noch in d
    mein freund noch krank und wir sollen uns bis 10.09 entscheiden

    kennt jemand die Region

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    243
    Hallo
    kenne die Region zwar nicht, ist aber wohl ganz im Nord-Osten, an der Grenze zu Vietnam. Also ganz wo anders als wo ihr jetzt seid.
    Wohl alles anders dort, Klima, kein Meer usw.

    mfg
    Reiner

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von ReinerS Beitrag anzeigen
    ... an der Grenze zu Vietnam. ....
    So ein bisschen Laos ist aber noch davor.
    Was aber sicher nicht gegen die Gegend spricht.

    Nakhon Phanom Province - Wikipedia, the free encyclopedia

  5. #4
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    35 000qm landwirtschaftlicher fläche
    "LandmannT", nomen est omen?
    Willst du denn im groesseren Stil Landwirtschaft betreiben?

    Ich war da auch noch nicht. Es ist ziemlich "abgelegen" im Ost Isan, der zu den aermsten Regionen Thailands gehoert. Also wohl "sehr ruhig"?

    WiKi Artikel zu N.P. und Renu Nakhon gibt es auch in Deutsch:
    Nakhon Phanom (Provinz)
    Amphoe Renu Nakhon

    Laut dieser Tabelle:
    http://en.wikipedia.org/wiki/List_of...ovinces_by_GPP
    ist N.P. die 10. aermste Provinz Thailands (von 77) nach BSP.

    Ein paar Bilder aus Renu Nakhon:
    http://chaibordin-saleepan.blogspot....post_4904.html

  6. #5
    Avatar von LandmannT

    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    151
    Vielen Dank für die Antworten
    ja möchte etwas mehr Landwirtschaft machen vor allem etwas Vieh halten was auf Grund des Tourismus an unserem jetzigen Ort nicht möglich ist
    bin zwar hier in d nicht hauptberuflich in der Landwirtschaft tätig aber ohne Tiere da fehlt mir nach kurzer Zeit was

  7. #6
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    wie das mit den Tieren dort oben läuft weiß ich nicht ,aber meine Frau hat einen Onkel der sehr erfolgreich Gemüseanbau in der Nachbarprovinz Sakon Nakhon betreibt ,also dürfte die Gegend für Landwirtschaft gut geeignet sein.

  8. #7
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Das koennte passen, wenn du dich selbst beschaeftigen kannst.
    Es ist eben eine der entlegensten Ecken des Landes.
    Mukdahan ist die naechstliegende Grossstadt mit umfangreicher Versorgung, ca. 70 km von Renu.
    Nach Udon oder Khon Kaen sind es weit ueber 200 km.

    Wie es in der Stadt Nakhon Phanom aussieht: vielleicht gibt es dazu noch Ersthand Berichte.

    Member "rampo" ist einer der grossen Landwirte in diesem Forum.
    Vom Grossvieh ist er aber abgekommen.
    Der hat aber das Glueck nur ca. 20 km ausserhalb von Khon Kaen zu arbeiten.

  9. #8
    Avatar von LandmannT

    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    151
    danke
    selbst beschäftigen ist kein Problem
    kann leider auf grund einer hörstörung keine sprache lernen deswegen kann ich Thai zwar lesen lernen
    was mich also immer einschränkt
    mein freund spricht aber beides perfekt deutsch und Thai
    das mit dem abgelegenen stört mich nicht
    hab hier in d auch schon Wasserbüffeln gehalten will das dann auch probieren
    mach das nur zur Beschäftigung sollte keine Unkosten bringen muss aber keinen gewinn abwerfen
    Hobby halt

  10. #9
    Avatar von PHUU-CHAAI

    Registriert seit
    01.02.2003
    Beiträge
    217
    Nun ich war vor 16 Jahren das erste mal in Nakhon Phanom,meine Frau hat dort Verwandte,haben da 2 Grundstücke gekauft,die heute ein mehrfaches Wert sind,wird da einiges gebaut und es soll wohl so einen Knotenpunkt bei Asean werden,
    das Klima ist besser wie in Khon Kaen oder Udon,nicht so sehr heiß,mittlerweile gibt es da auch einen sehr großen Supermarkt.In der Stadt selber ist nicht so viel los,werde wohl jetzt im September mal für 2 Tage hinfahren wenn wir in Thailand (Khon Kaen) sind

  11. #10
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Was sollen die knapp 22 Rai Reisland mit Haus drauf denn pro Rai kosten?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sakhon Nakhon
    Von Viktor im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.11, 15:18
  2. Nakhon Phanom
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.10, 07:40
  3. Nakhon Phanom Erfahrungen?
    Von Roni im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.04.10, 13:52
  4. Nakhon Si Thammarat
    Von mabio69 im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.02.10, 22:07
  5. Nakhon Chai Air
    Von JT29 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.07, 07:21