Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

Rentner in Pattaya

Erstellt von Hippo, 27.03.2009, 16:08 Uhr · 54 Antworten · 8.188 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Rentner in Pattaya

    Hehe, sehr schön

    Die Frage, ob es zufriedenstellender ist in Europa zu bleiben um im Winter mit der halb leeren Alditüte in die kalte Wohnung zu kommen sollte man sich gar nicht erst stellen
    Und viel mehr gibt es für einen 800Euro-Rentner nunmal nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Rentner in Pattaya

    der Autor von diesem Artikel sollte sich mal den tatsächlichen Alltag der Renter hier in Deutschland ansehen, bevor so einen geistigen Dünnpiff vons ich gibt.

    Ich arebite seid etwas über 11 Jahren in einem Kiosk/ Imbiss, in Teilzeit/ 400 Euro Basis.
    Ich sehe Tag für Tag wie die meisten Rentner ihre Zeit verbringen.
    Morgen reinkommen ein Blick in die Bildzeitung und einen Kaffee. Nach "Sonnenaufgang" geht es kangsam los mit dem ersten Bier, bis zum Mittag haben die sich dann so gesteigert das der Jägermeiste und andere Schnäpse an der Reihe sind.
    Die, die etwas mehr haben (durch Jobs, oder Aushilfsweise in ihren alten Betrieben tätig sind) halten sich mit dem Alkohol zurück, aber stecken ihr Zusatzeinkommen in die Geldspiel Automaten.

    Sind diese besser als die Menschen die in dem Artikel beschreiben werden?
    Die Männer die ich eben oben beschreiben habe, sind gesellige und trotz ihrer Probleme sehr freudliche Menschen die sich ihren Lebensabend auch anders vorgestellt haben.
    Nur haben die es nicht geschafft mal über den deutschen Tellerrand hinaus zu sehen und sich rechtzeitig über die alternativen bekannt gemacht.
    Ob ein Heinz, ein Peter oder wie auch immer, die Dienste der ..... in Thailand in Anspruch nimmt, muss jedem Menschen selber überlassen bleiben. Für die Frauen ist eine möglichkeit ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Niemand hat über die ..... zu urteilen (nicht speziell auf Thailand bezogen).
    Ich hatte bis heute den Spiegel im Abo, dieser Artikel ist der berühmte Tropfen....

  4. #43
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Rentner in Pattaya

    Zitat Zitat von i_g",p="706118
    Ob ein Heinz, ein Peter oder wie auch immer, die Dienste der ..... in Thailand in Anspruch nimmt, muss jedem Menschen selber überlassen bleiben. Für die Frauen ist eine möglichkeit ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Niemand hat über die ..... zu urteilen (nicht speziell auf Thailand bezogen).
    .
    In Deutschland ist das Thema Alterseinsamkeit gerne unter dem Tisch, da wird halt auf Kosten der gesetzlichen KV allenfalls mit Psychotherapie, ev. Kur, und Klinikaufenthalt kostspielig gearbeitet.

    Auslandsrentner sind dagegen für die gesetzl. KV eher ein Gewinn, sie belasten die sozialen Systeme nicht,
    und nehmen ihre Probleme in die eigene Hand,
    von daher ein höheres Mass an Selbstverantwortung.

  5. #44
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Rentner in Pattaya

    Zitat Zitat von i_g",p="706118
    der Autor von diesem Artikel sollte sich mal den tatsächlichen Alltag der Renter hier in Deutschland ansehen, bevor so einen geistigen Dünnpiff vons ich gibt.

    Ich arebite seid etwas über 11 Jahren in einem Kiosk/ Imbiss, in Teilzeit/ 400 Euro Basis.
    Ich sehe Tag für Tag wie die meisten Rentner ihre Zeit verbringen.
    Morgen reinkommen ein Blick in die Bildzeitung und einen Kaffee. Nach "Sonnenaufgang" geht es kangsam los mit dem ersten Bier, bis zum Mittag haben die sich dann so gesteigert das der Jägermeiste und andere Schnäpse an der Reihe sind.
    Die, die etwas mehr haben (durch Jobs, oder Aushilfsweise in ihren alten Betrieben tätig sind) halten sich mit dem Alkohol zurück, aber stecken ihr Zusatzeinkommen in die Geldspiel Automaten.

    Sind diese besser als die Menschen die in dem Artikel beschreiben werden?
    Die Männer die ich eben oben beschreiben habe, sind gesellige und trotz ihrer Probleme sehr freudliche Menschen die sich ihren Lebensabend auch anders vorgestellt haben.
    Nur haben die es nicht geschafft mal über den deutschen Tellerrand hinaus zu sehen und sich rechtzeitig über die alternativen bekannt gemacht.
    Ob ein Heinz, ein Peter oder wie auch immer, die Dienste der ..... in Thailand in Anspruch nimmt, muss jedem Menschen selber überlassen bleiben. Für die Frauen ist eine möglichkeit ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Niemand hat über die ..... zu urteilen (nicht speziell auf Thailand bezogen).
    Ich hatte bis heute den Spiegel im Abo, dieser Artikel ist der berühmte Tropfen....
    Also in Sachen Rechtschreibung hast Du Dich Deinen Rentnern ja bereits angepasst.
    Vielleicht solltest Du auch tgl. in der BILD blättern, anstatt den SPIEGEL schlecht zu machen.
    An dem sind schon ganz andere Kaliber verzweifelt.
    (Bietet ein Saufkiosk überhaupt den SPIEGEL an?)

  6. #45
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Rentner in Pattaya

    Rechtschreibung ? War da nicht irgendwas mit den Forumsregeln

    Warum nur zeichnet der Spiegel ein derart duesteres Bild von Rentnern in Thailand ? Menschen die mit ihrer (erzwungenen) Freizeit nichts anfangen koennen gibt es auch in Deutschland.
    Warum diese Extreme ? Er 73 Jahre alt, sie 20 Jahre mit "Wespentaille". Welche Saite Otto Normalverbrauchers soll hier zum klingen gebracht werden ? Neid ? Moral ? Mitleid ?
    Trauriges Fakt ist doch, dass Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben im Rentenalter mal gerade an der Harzt4 Grenze entlang schrammen. Mit der gleichen Rente koennen sie in weniger entwickelten Laendern wie Thailand ein selbstbestimmtes, erfuelltes Leben fuehren. Ob sie es den tuen, ist eine Frage des Kopfes und nicht des Ortes.

    Es ist schon ein spannendes Phaenomen dass Sachverhalte, die in Deutschland als normal gelten, in Thailand eine Meldung wert sind.
    Journalistisch ist der Spiegel lange auf Bild Niveau angekommen. Human interest bietet eben mehr Auflage.

    Gruss Volker

  7. #46
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Rentner in Pattaya

    Als gaebe es nur deutsche "Rentner" in Pattaya, die haengen ueberall ab, aber nicht nur Deutsche, auch etliche andere Nationalitaeten, die sich solch staatlicher Leistungen (noch) erfreuen duerfen!

    "Der Spiegel" sollte mal unter den Bruecken, den Abrisshaeusern, den Bahnsteigen-und Hoefen, oeffentlichen Anlagen Europas stoebern gehen, da gibt es ausreichend menschlisches Elend - aber daran kann sich keiner aufgeilen wie an einem billigen Aufreisser mit der Schlagzeile:

    "89 jaehriger Rentner mit 19 Jaehriger 5exbombe in Pattaya beim 5ex on the Beach erwischt!


    Wobei der Cocktailname absichtlich hergenommen ist, um die journalistischen Zuckerbaeckereien, sprich Verfaelschungen der Tatsachen darzustellen!

    Habe gerade in DW-TV einen Bericht ueber Menschen die unweit der ungarischen Haupstadt im Wald in Bodenhoehlen und selbst gebastelten Unterkuenften leben.... davon gibt es in Europa, Nord-und Suedamerika, in den Nationen der G20 Laender AUSREICHEND!

    ...und kaum einen juckts...

    "Abfall der Gesellschaft, der so hochgejubelten sozial-systeme"!


    Da ist natuerlich ein billiger Schwundartikel ueber die "geilen Pensionaere in Thailand" weit zugkraeftiger, die Feuilletons der Regenbogenpresse muessen ja ihre Werbung verkaufen!

  8. #47
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Rentner in Pattaya

    Zitat Zitat von i_g",p="706118
    Sind diese besser als die Menschen die in dem Artikel beschreiben werden?
    Wer ist gut? und wer ist besser? Wer (ver-)mag das beurteilen, bewerten? Und warum überhaupt?

    Gewiss, aus volkswirtschaftlicher Sicht ist jeder „besser“, der sein Geld in der Heimat ausgibt, sei es der Urlauber, Rentner etc.

    Ansonsten ist für mich die Frage, wer besser ist, nicht relevant.

    Umso mehr interessiert mich die Frage, wo es einem grundsätzlich besser geht.

    Und da muss ich nicht lange nachdenken. Aus meiner Sicht geht es – bei gleichem Einkommen – einem übrig gebliebenen Mann in Thailand (dazu gehört auch Pattaya) grundsätzlich besser als in Deutschland.

  9. #48
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446

    Re: Rentner in Pattaya

    Schoen, dass wie noch nicht fremdbestimmt sind und mit unserem Geld machen koennen was wir wollen. Kann sein, dass sich das mal aendert.

  10. #49
    ray
    Avatar von ray

    Re: Rentner in Pattaya

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="706394
    Rechtschreibung ? War da nicht irgendwas mit den Forumsregeln

    Gruss Volker
    Servus,

    mal eine Frage zwischendurch: Was hat ein Forum eigentlich gegen richtige Rechtschreibung? Es muß ja nicht immer alles vollkommen korrekt geschrieben sein (ich mache auch Fehler), aber manchmal hat man schon das Gefühl Thailandfreunde leiden besonders oft an Legasthenie

    Als abschreckendes Beispiel der Eingangsbeitrag zu "Unfreundliches Thai Imigraten" einschließlich Überschrift. Da hilft nicht einmal Sehschwäche als Ausrede

    Gruß Ray

  11. #50
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Rentner in Pattaya

    der deutschsprachige Raum umfasst mit Italienern (Süd-Tirol), Luxenburgern und Belgiern (westlich von Aachen und um Wasserbillig), Österreichern und Schweizern,
    mehrere Kulturen, mit eigener Rechtsschreibung, die sich an die deutschen Rechtsschreibreformen nicht gebunden fühlen.

    was ist dann richtig und was falsch ???

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die versoffenen Pattaya-Rentner, pfuii!
    Von ILSBangkok im Forum Literarisches
    Antworten: 235
    Letzter Beitrag: 28.05.14, 14:17
  2. Lebensbescheinigung für Rentner
    Von eber im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.03.10, 12:15
  3. Visa Typ O für Rentner nun 1200€?
    Von lebenskuenstler im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.02.10, 09:08
  4. 40 Rentner treten der Pue Tha bei...
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.10.09, 02:54
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.08, 13:53