Ergebnis 1 bis 5 von 5

Regenradar in Thailand

Erstellt von moselbert, 20.03.2004, 14:27 Uhr · 4 Antworten · 9.420 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Regenradar in Thailand

    Hier im Forum tauchen immer mal wieder Fragen nach dem Wetter in Thailand, vor allem nach dem Regen auf.
    Für Interessierte (angesprochen sind vor allem diejenigen, die sich in Thailand aufhalten, aber die anderen können natürlich auch gucken) habe ich hier einen Link anzubieten:
    Regenradar in Thailand
    Die Seite wird vom TMD (Thai Meteorological Department) angeboten.

    Gebrauchsanweisung und Erklärung:
    Es öffnet sich ein buntes Fenster, die eine Karte von Bangkok und Umgebung zeigt. In verschiedenen Tönen sind die Changwats dargestellt sowie in rot einige wichtige Straßen (ich weiß allerdings nicht, welche im Süden Bangkoks über den Chaophraya führt, aber das ist ja auch in diesem Zusammenhang nicht so wichtig)
    Wichtig hingegen sind die bunten Flecken von blaugrün bis rot, die auch zu sehen sind. Rechts ist eine erläuternde Skala zu sehen. Für Laien: Je höher der Wert ist (je roter die Farbe) um so mehr regnet es. Allerdings können auf dem Bild Hindernisse wie Berge und Hochhäuser kleine Punkte verursachen, die Niederschläge vortäuschen. Das Radar kann auch mal defekt sein, und zeigt dann nur Unsinn an, also Vorsicht bei der Interpretation.

    Oben links ist ein Pull Down Menü "Radar Image". Hier kann man Don Muang mit 120 und 300 km Reichweite auswählen. Und auch die Radars von Chumphon und Songkhla, was beispielsweise für auf Phuket und Ko Samui Lebende oder Urlaubende interessant sein dürfte.
    Der PunktMenü "Radar Image Animation" zeigt einen Radarfilm von Bangkok.
    Die rechts oben angegebene Uhrzeit ist GMT (Greenwich Mean Time), die Lokalzeit in Thailand ist bekanntlich 7 Stunden weiter. Vielleicht mal, wenn das Bild alt ist, auf <neu laden> im Browser klicken.

    Ich kann mich erinnern, es gab auch mal früher Radarbilder aus dem Isaan. Warum die jetzt nicht mehr im Menu sind, keine Ahnung. Vielleicht weil es dort jetzt eh nicht regnet.

    Hier ein Beispielbild von heute 11:17 GMT / 12:27 MEZ / 18:27 Thai Zeit.

    Man erkennt Regenfälle von Surat Thani über den Südwesten Chumphons nach Ranong und weiter nach Myanmar. Ein weiteres Regengebiet liegt südlich Prachuap.

    WICHTIG: Die Bilder sind keine Wettervorhersage sondern stellen das aktuelle Wetter zum angegebenen Zeitpunkt dar. Aber vielleicht ist es schon interessant, wenn man von Phuket nach Prachuap fahren will und sieht, daß es unterwegs wie aus Eimern schüttet und die Straße eventuell weggeflossen ist.

    PS: Wer sowas für Deutschland oder Europa sucht, wird bei Wetteronline - Radar
    fündig.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.026

    Re: Regenradar in Thailand

    @ moselbert

    Bei mir gibts die Seite nur in Thai. Ganz oben ist zwar die Möglichkeit vorgesehen auf englisch umzuschalten, funzt aber bei mir nicht. Da ich des Thai nicht mächtig bin, verschliesst sich mir diese interessante Seite fast völlig.

  4. #3
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Regenradar in Thailand

    Hmmm, bei mir läuft´s gut.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  5. #4
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Regenradar in Thailand

    Zitat Zitat von Nokhu",p="120481
    @ moselbert
    Bei mir gibts die Seite nur in Thai. Ganz oben ist zwar die Möglichkeit vorgesehen auf englisch umzuschalten, funzt aber bei mir nicht. Da ich des Thai nicht mächtig bin, verschliesst sich mir diese interessante Seite fast völlig.
    Hast Du den falschen Link benutzt? :???:

    Bei diesem Link (http://www.tmd.go.th/linkframe/radar.html), den ich oben angegeben habe, gibt es keine Möglichkeit von englisch auf Thai umzuschalten. Der Link verweist direkt auf die Radarseiten.

    Vielleicht hast Du stattdessen diesen Link (http://www.tmd.go.th/index.php) benutzt. Da gibt es tatsächlich eine Umschaltmöglichkeit von Thai auf Englisch. Das ist die eigentliche Startseite des TMD. Falls bei Dir das Umschalten auf Englisch da nicht klappt, nimm diesen Link (http://www.tmd.go.th/index_eng.php), da geht es direkt zur englischen Seite.

    Der Seitenaufbau ist auch bei mir mit DSL Anschluß manchmal sehr zäh. Also, wenn Du mit Modem surfst, kann es zum Geduldsspiel ausarten. Besonders dann, wenn in Thailand selber fleißig gesurft wird. Wahrscheinlich sind die Server des TMD überlastet. Versuch es mal, wenn in Thailand alle tief schlafen, dann mußte es besser gehen. Ansonsten hilft nur Geduld.

  6. #5
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.026

    Re: Regenradar in Thailand

    @ moselbert

    Dank Dir, jetzt klappts.