Seite 18 von 20 ErsteErste ... 81617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 197

Real existierender Buddhismus

Erstellt von gerhardveer, 23.05.2012, 17:34 Uhr · 196 Antworten · 12.386 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Die gehören aber nicht zu den Dhamma-"Geiern"?
    Dhammkaya - Dhamma (Dharma) bezeichnet ja die Lehre i.a.

    Nein, nicht zu den buddhistischen Scientologen.
    Gehört zum Wat Ratcha Orasaram

    Sicher ist alles Tambun egoistisch, aber Buddha hat...
    Wieviel der originären Lehre des Gautama findet sich im realen thail. Volksbuddhismus?
    Wenn man sich über die Quelle nähert, bleibt oft nur ein Kopfschütteln.

    Mittlerweile habe ich aber verstanden, dass ich den thail. Volksbuddhismus nicht wirklich verstehen werde, weil ich bin nicht in dem Konglomerat von Kultur und Religion sozialisiert wurde. Daher finde ich es eher naiv, wenn man Thai über ihre 'Religion' belehren möchte.

    Ich sehe allerdings eine Entwicklung der 'Erkenntnis', die sich bspw. durch immer weniger Interesse am althergebrachten Buddhismus seitens der Jungend zeigt. Da ich dies aber hier in D beobachte, kann ich das natürlich nicht mit der Entwicklung Thailand vergleichen.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Hört sich für mich an, wie Ablasshandel aus dem Mittelalter zu Luthers Zeiten an.
    Korrekt (imho natürlich).

    Es geht sogar soweit, dass vor der eigentlichen Tat Tambun gemacht wird,
    man/frau wähnt sich also auf der Guthabenseite.
    Nach meiner Erfahrung stellt der Ablasshandel i.a. aber eher die Ausnahme dar.

  4. #173
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Aber zum hinbiegen gehören auch diejenigen die diesen Sünden-"Spende" austausch zulassen.
    Datt isses, was ich meine!

  5. #174
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    ... wenn man Thai über ihre 'Religion' belehren möchte.
    Ich möchte niemanden belehren, aber es soll auch keiner erwarten, dass ich diesen Zirkus auch nur ansatzweise mitmache...

  6. #175
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Hört sich für mich an, wie Ablasshandel aus dem Mittelalter zu Luthers Zeiten an. Man kann im täglichen Leben soviel Scheiße wie möglich bauen. Mit ein paar Scheinchen im Tempel ist alles wieder vergeben und gesühnt.
    Das ist ein Mißverständnis. "Vergeben und versühnt" gibt es in der buddhistischen Lehre nicht. Wenn man Mist gebaut hat, dann trägt man Mist-Karma mit sich herum. Dagegen kann man später nichts mehr tun. Das gleiche gilt für gute Taten. Wer gute und schlechte Taten vollbringt, der hat eben gemischtes Karma. Neutralisieren, auslöschen, anullieren geht nicht.

    Cheers, X-pat

  7. #176
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    ...einem in der prallen Sonne den Verkehr regelnden Polizisten eine Cola zu spendieren....
    Das ist Tambuhn und die "Belohnung" kommt sofort, naemlich wenn sich der Empfangende fuer die Erfrischung bedankt. Tambuhn sollte vom eigenen Wunsch motiviert zu sein etwas zu tun und sich nicht auf irgendwelche Erwartungshaltungen stuetzen, denn das waere kein Tambuhn sondern Korruption.

  8. #177
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Auch wenn wir oftmals quer mit unseren Meinungen liegen - hier muss ich aber sagen: endlich einer, der versteht, was ich meine...

  9. #178
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    ... aber es soll auch keiner erwarten, dass ich diesen Zirkus auch nur ansatzweise mitmache...
    Wird das Mitmachen den von irgend jemanden bei dir erwartet?

  10. #179
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Ich denke, du wohnst nicht in einem Isaandorf....
    Ich denke, dass es nicht gerade erwartet wird, aber es wird sehr wohl registriert, ob man dabei oder nicht dabei ist...

  11. #180
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass es nicht gerade erwartet wird, aber es wird sehr wohl registriert, ob man dabei oder nicht dabei ist...
    Das ist vermutlich Teil des Dorflebens. Dort wird alles "registriert" von der Höhe deiner letzten Spende an den Tempel über deine Hausbesucher bis hin zum Inhalt deines Kühlschranks. Das wäre für mich schon Grund genug das Leben im Isaandorf nicht mal zu erwägen. Allerdings wird uns Farangs viel Spielraum bezüglich der Verhaltensregeln gegenüber Mönchen und Gegenständen der Verehrung eingeräumt. Es wird gern gesehen, aber man muss nicht teilnehmen wenn man nicht will. Die "interessanten" Tempel im Isaan wo wirklich studiert und praktiziert wird, oder wo es beachtenswerte Initiativen gibt, sind ohnehin eher dünn gestreut, aber es gibt sie. Zum Beispiel liegt Wat Panachat mitten im "tiefsten Isaan".

    Cheers, X-pat

Ähnliche Themen

  1. REAL vs. Bayern / 01.45 Uhr am 26.04.2012 !!!
    Von siam999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.12, 17:56
  2. Real Estate in Bangkok und Thailand
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 09.09.07, 17:33
  3. real,- verkauft Karaoke-Player für € 59,95 !
    Von Loso im Forum Essen & Musik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.05.06, 19:08