Seite 15 von 20 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 197

Real existierender Buddhismus

Erstellt von gerhardveer, 23.05.2012, 17:34 Uhr · 196 Antworten · 12.408 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Das mögen jetzt manche wieder für übertriebenen Puritanismus halten, aber die schreien dann hoffentlich auch nicht laut, wenn in D z.B. ein Lehrer in der Öffentlichkeit entsprechend auftritt im Beisein von Schülern oder Kindern - da schallt das Geheule und Geschimpfe auf meinen Berufsstand immer gleich tausendfach...
    Die Mönche - teilweise temporär im Kloster - wurden auch nicht Lebensland mit A14 Altersendstufe entschädigt. A15 hast nicht erreicht, oder? Das ist doch ordentlich Schmerzensgeld.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.359
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Es ist halt immer Sch..., wenn man einen inzwischen sehr langen Thread nicht ganz lesen konnte und daher nicht weiß, um was es geht. Es geht mir darum, dass nach meiner Beobachtung die Verlotterung und Kommerzialisierung des in TH real existierenden Buddhismus ( oder das, was Thais dafür halten) in den letzten Jahren massiv zunimmt. Und es hat nichts mit "romantischen Wunschvorstellungen" zu tun, wenn ich meine, dass diese Herren und niemand anders die von ihnen selbstgewählte Vorbildfunktion mit Füßen treten. Das mögen jetzt manche wieder für übertriebenen Puritanismus halten, aber die schreien dann hoffentlich auch nicht laut, wenn in D z.B. ein Lehrer in der Öffentlichkeit entsprechend auftritt im Beisein von Schülern oder Kindern - da schallt das Geheule und Geschimpfe auf meinen Berufsstand immer gleich tausendfach...
    romantisch nenne ich wenn du den real existierednden buddhismus nicht als das akzeptierst was er eben heute in deiner Wahrnehmung ist. Die Mönche sind Menschen, die buddhistischen Klöster sind der Aparat.

    wo in der Welt findest Du Anspruch und Wirklichkeit im Einklang wenn es um Menschen geht?

    gerechte Justiz, unfehlbare Ärzte die ihren Eid nach Hippokrates folgen, unbestechliche Polizisten, Politiker die ausschließlich dem Wohle des Volkes dienen, Versicherungen die Dein Wohl im Auge haben, treue Ehepartner und keine Scheidungen usw usf.

    diese Mönche von denen Du dich enttäuscht fühlst sind eben nur Menschen mit all ihren Schwächen, Du hast nur sehr lange gebraucht um das zu realisieren, das ist auch schon alles...........

    klar ist doch wohl auch: je mehr die Bildung und der Wohlstand zunimmt, desto weniger hat der Glauben eine Chance, je größer die Versuchung desto leichter das Nachgeben des Gläubigen

  4. #143
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.359
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    wenn man bereit ist und sich auf den Weg macht, ist es komplett irrelevant ob jemand anders erleuchtet ist oder nicht. Die Frage stellt sich im Kreise aller die es wirklich Ernst meinen gar nicht und wird auch nicht gestellt. Auch ist es nicht nur unerheblich zu fragen wielange es dauert, sondern dem Prozess störend. Wenn man das nicht versteht, dauert es noch länger.
    das gilt im übertragenen Sinne für alle Religionen, folge den aufgestellten Dogmen der jeweiligen Religion und ernte dann das was versprochen wird.................

    also ich hab ja noch von keinem gehört der gestorben ist und dann darüber berichtet hat was er dann vorfand!!!

    kann aber sein das es angenehm ist für viele so zu leben wie es die jeweilige Religion grad einfordert, dann weiß derjenige immerhin wos langgeht, ist ja vielleicht auch ganz nett, anstatt ziellos herumzutreiben in einem Meer von tausend und abertausend Möglichkeiten

  5. #144
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Das ist de Lehre des Theravada Buddhismus nach nur dann korrekt, wenn
    Danke für die Erklärung.
    Wie geschrieben, ist es hier mit der Vertiefung des Themas ob der Sprachprobleme leider schwierg.

    Nein, Karma kommt immer erst dann zur Reife wenn die Bedingungen dafür gegeben sind.
    Könntest du kurz etwas zu den Bedingungen schreiben?

  6. #145
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ...dann weiß derjenige immerhin wos langgeht
    Jo, ist reine Komplexitätsreduktion.

  7. #146
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Könntest du kurz etwas zu den Bedingungen schreiben?
    Ja gerne. Das Resultat von Karma (khamma) wird khamma vipaka genannt. Vipaka wird oft mit "Frucht des Wirkens" übersetzt und benötigt außer khamma auch die materiellen und geistigen Voraussetzungen zum Eintritt eines Ereignisses bzw. Effekts. Beispiel: Ein gewalttätiger Mensch der andere verletzt wird selbst Verletzungen erfahren. Dies kann jedoch erst dann eintreten wenn die "technischen" Voraussetzungen dafür erfüllt sind, zum Beispiel wenn er sich in Gefahr begibt. Dann gibt es noch die verschiedenen Klassifizierungen von khamma, die ich jetzt nicht alle aufzählen möchte, nur eins sei genannt, weil es für die Buddhisten von Bedeutung ist: das janaka khamma oder Wiedergeburts-Karma. Dies ist khamma welches sich auf den Prozess der Wiedergeburt auswirkt und die Qualität der neuen Existenz bestimmt. Das janaka khamma ist verbunden mit dem asanna khamma, dem Sterbe-Karma, welches die letzten Augenblicke der vorherigen Existenz dominiert.

    Cheers, X-pat

  8. #147
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    So wie du die Bedingungen beschrieben hast, hatte ich es mir auch gedacht.
    Die unterschiedlichen Karma Arten kannte ich nicht, dachte bisher es gibt nur eine Art.

    Auf dem Weg zu einem Hausbesuch unterhielt ich mich mit (unserer) Nr. 3. Karma war auch kurz Thema. Es ging darum, dass 'schlechte' Menschen durchaus gutes Karma haben. Er erklärte es damit (oder so habe ich zumindest verstanden) das es manchmal vorkommen kann, dass gutes Karma einem Menschen wie ein Hund hinterherläuft...

  9. #148
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Die Mönche - teilweise temporär im Kloster - wurden auch nicht Lebensland mit A14 Altersendstufe entschädigt. Das ist doch ordentlich Schmerzensgeld.
    Noch was Seichtes auf Lager?? Ich verstehe das blöde Gewäsch jetzt überhaupt nicht - will es vielleicht auch nicht. Allerdings wäre ich dankbar, wenn das persönliche ot-Gelaber nicht schon wieder anfinge...

    A15 hast nicht erreicht, oder? Wollte ich nicht - ich wollte noch ein Leben neben der Schule... - auch hier:

  10. #149
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Evtl. meint Franky_23 ja auch nur..dass du evtl. auch zufrieden sein könntest..

    Schullehrer

    http://de.wikipedia.org/wiki/Tarifve...er_L%C3%A4nder

  11. #150
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    ...soll ich jetzt wegen meiner guten Pension die Augen vor Missständen verschließen?? Eischeatische Logik....

Seite 15 von 20 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. REAL vs. Bayern / 01.45 Uhr am 26.04.2012 !!!
    Von siam999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.12, 17:56
  2. Real Estate in Bangkok und Thailand
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 09.09.07, 17:33
  3. real,- verkauft Karaoke-Player für € 59,95 !
    Von Loso im Forum Essen & Musik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.05.06, 19:08