Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Rafting in Pai

Erstellt von philipp, 30.09.2003, 16:45 Uhr · 13 Antworten · 807 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Rafting in Pai

    @Otto
    Na, der Philipp ist wohl auch noch etwas jünger und knackiger als Du. Da klappt es auch mit den Mädels.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    philipp
    Avatar von philipp

    Re: Rafting in Pai

    Haloo zusammen,
    also erstmal zu pai. Ist eigentlich aehnlich wie haad rin. Vielleicht nicht ganz so schlimm aber wirklich aehnlich. Super viele touris. Aber die huetten am fluss gibts noch. Sun hut heissen die glaub ich. Gekifft wird auch nur noch kaum da die polizei ziemlich rigeros aufgeraeumt hat.

    In Maehong son wo ich jetzt bin ists da schon angenehmer. Wohn am see und da ists super relaxed. Nur am Wochenende nicht wenn die thais feiern.
    Aber das beste war mein trak mit tep...siehe eigenes thema.
    gruss
    philipp

  4. #13
    Nguu-Hau
    Avatar von Nguu-Hau

    Re: Rafting in Pai

    Fahr in den Isaan, da sind Farangs ein seltener Anblick.
    Wohl kaum. In den Gegenden im Issaan, die ich kenne, sind Farangs wirklich nicht selten.

    Nguu-Hau

  5. #14
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Rafting in Pai

    Ja ,Nguu-Hau,es kommt immer auf die Gegend an ,denn der Isaan ist gross.
    Ich fuehle mich eigentlich im Isaan sehr wohl gerade weil es dort wenig Farangs gibt ,aber nicht im Zentrum von Nongkhai ,da leben genug.

    Du brauchst aber nur in ein kleines Dorf zu fahren und schon hast du Ruhe .
    Man kann nur dort leben ,wenn man eine Unterkunft hat und genuegend Hobby's

    Uebrigend's gibt es auch Gegenden um Pattaya ,da triffs du auch wenig/kaum Farangs, denn viele Farangs lieben es bequem und die Bierbar und das AirCon Hotel muss in Reichweite ( 500 m ) sein.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12