Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Quallen in Thailand

Erstellt von Landei, 24.02.2007, 20:47 Uhr · 47 Antworten · 13.400 Aufrufe

  1. #21
    woody
    Avatar von woody

    Re: Quallen in Thailand

    Zitat Zitat von maphrao",p="456271
    ..... Möglichweise auch im Süden von Thailand anzutreffen.
    1. Wenn ueberhaupt, warum nur im Sueden?

    2. Habe ich noch nie vom Vorkommen dieser Qualle in thailaendischen Gewaessern gahoert.

    3. Feuerquallen gibt es wohl, in 30 Jahren hatte ich bisher eine minderschwere Verletzung

    4. Quallen(grosse helle, ohne Verletzungsgefahr) in Mengen gibt es fast immer an der Kueste vor ChaAm und HuaHin.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Quallen in Thailand

    Zitat Zitat von woody",p="456375
    1. Wenn ueberhaupt, warum nur im Sueden?

    3. Feuerquallen gibt es wohl, in 30 Jahren hatte ich bisher eine minderschwere Verletzung
    1. Guck dir den Link an, das Hauptverbreitungsgebiet ist Australien's Norden, Papua Neuguinea und Indonesien, vorzufinden nur in tropischen Gewässern. Ob es diese Spezies in Thailand gibt, weiss ich nicht, aber es gibt giftige Quallen in Thailand. Hier (Flash) ist ne "Worldmap", da sind bei Thailand unter anderem Boxjellyfis und Bluebottle aufgeführt. Es gibt aber sicher bessere Seiten, um sich über die Verbreitung von Quallen zu informieren.

    3. Hab doch nicht gesagt, dass es sie nicht gibt Ich sagte nur, dass die roten Dinger, die in der Nordsee rumschwimmen, nicht sonderlich gefährlich sind im Vergleich zu den in den Tropen anzutreffenden.

  4. #23
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Quallen in Thailand

    Jo...als n teil meiner Familie aus Deutschland hier war hats uns auch erwischt. Waren auf Koh Larn. Hatten uns gewundert das die Straende fast leer waren.
    Irgendwann hat mich dann eine an der Schulter erwischt.
    Die beruehrung war schmerzhaft aber bereits nach 5 minuten wars kaum noch zu spueren. Ein Thai, der am Strand arbeitete, hat mir freundlicherweise irgendwelche Graeser gebracht womit ich die stelle einreiben sollte und meinte das das Quallenproblem immer nach schlechtem Wetter dort auftritt. Und es hatte in der tat die tage zuvor stark geregnet und gestuermt. Werden dann warscheinlich vor den Strand der Inseln gespuehlt.
    Beim genauen hinsehen konnte man dann feststellen das hunderte kleiner quallen im Wasser waren...an baden war da leider nicht mehr zu denken.
    Unangenehme sache auf jeden Fall.... :-(

  5. #24
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Quallen in Thailand

    Ich habe etwas südl. von HuaHin in Suan Son auch schon Quallen beobachtet. Sie wurden auch z.T an den Strand gespült. Ob sie gefährlich wahren kann ich nicht sagen, da ich sie lieber nicht berührt habe.
    Bei einem Tagesausflug nach Patty hat meine Frau eine am Fuß erwischt. Es war sehr schmerzhaft, sie hat da jetzt noch eine kleine Narbe. Eine Thaifamily am Strand erzählte uns dann, dass es ihre kleine Tochter ( 10 ) vor 2 Jahren am selben Ort schlimm erwischt hat.

  6. #25
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780

    Quallen in Thailand. Diesmal tötlich.

    Es gibt schon lange Quallen aller Art in Thailand. Diesmal endete es für 2 oder 3 Urlauber tötlich:

    Urlauberkind in Thailand durch Würfelqualle getötet: Die giftigsten Tiere der Welt - Reise - Bild.de

    Thailand: Lebensgefährliche Quallen vor Phuket gesichtet - DIE WELT

    Hier ist das Thema schon mal behandelt worden:

    Quallen in Thailand

  7. #26
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952
    Tourists keep off the water in Samui - Thai PBS English News

    WARNUNG Es scheint derzeit rund um Samui eine Menge dieser tödlichen Würfel-Quallen zu geben!!!!

  8. #27
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952
    Tourists keep off the water in Samui - Thai PBS English News

    WARNUNG Derzeit scheint es in Koh Samui eine größere Anzahl der Würfel-Quallen zu geben!

  9. #28
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953
    Die starke Zunahme von Quallen weltweit soll an der Überfischung von Thunfischen und dem Rückgang von Meeresschildkröten wg. Verbauen von Stränden zur Eiablage liegen. Also Getier, die Quallen auf dem Speiseplan haben. Demnach dürfte es tendenziell immer wahrscheinlicher werden, solche Meldungen zu lesen.

  10. #29
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Als Taucher muss ich sagen, manchmal können Quallen auch faszinieren. Dieses Teil ist
    geschätzt fast einen Meter gross und beherbergt sogar einige Fische. Aufgenommen habe
    ich die Bilder vor ein paar Monaten, im Golf von Thailand - in der Nähe von Koh Tao.





  11. #30
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Die starke Zunahme von Quallen weltweit soll an der Überfischung von Thunfischen und dem Rückgang von Meeresschildkröten wg. Verbauen von Stränden zur Eiablage liegen. Also Getier, die Quallen auf dem Speiseplan haben. Demnach dürfte es tendenziell immer wahrscheinlicher werden, solche Meldungen zu lesen.
    Selbst sehr alte Fischer, mit denen ich sprach, können sich nicht erinnern Thunfische im
    Golf von Thailand gefangen zu haben. Der Golf ist für ein Meer extrem flach, es könnte
    sein, er hat den Thunfischen deshalb noch nie zugesagt.(?) Und so kommt es, dass am
    Golf von TH tatsächlich Thunfische verarbeitet werden, die (was immer es logistisch soll)
    Tag für Tag von der Andamanensee angekarrt werden. Aber es gab immer Walhaie im Golf
    und wenn die einmal das Maul aufmachen, verschwinden gegebenenfalls weit mehr
    Quallen, als hundert Schildkröten in einer Woche verspeisen können. Doch keine Frage,
    die verkleinerte Population der Meeresschildkröten begünstigt die Menge der Quallen.

    Der herausstechende Grund ist aber ein anderer. In der Ostsee wie im Golf, hüben wie
    drüben - die Überdüngung der Meere und als Folge enorme Planktonblüten, verbunden
    mit erhöhten Wassertemperaturen, schaffen leider paradiesische Zustände für die Quallen.
    Die Überfischung spielt insofern eine grosse Rolle, weil viele Fische beim Plankton in einer
    direkten Nahrungskonkurrenz zu den Quallen stehen. Wo keine Fische - keine Konkurrenz.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 09.10.15, 09:33
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.11, 01:11
  3. Tödliche Quallen vor Krabi
    Von ferromat im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.08, 22:32
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.08, 16:55
  5. Hua Hin und Quallen?
    Von rodo im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.04, 09:41