Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Quallen in Thailand

Erstellt von Landei, 24.02.2007, 20:47 Uhr · 47 Antworten · 13.405 Aufrufe

  1. #11
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Quallen in Thailand

    ja @ coconut

    siehe hier

    quallen

    Ist leider so. Also aufpassen. Dennoch denke ich, dass es im Verhaeltnis wenige Beruehrungen mit diesen Exemplaren gibt.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MikeFFM2001

    Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    209

    Re: Quallen in Thailand

    Ich hab von Thais Thais erfahren das es im Bereich Hua Hin, Cha Am meißtens im November - Dezember vorkommt,- häbgt wohl auch von den Strömungen ab.

  4. #13
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Quallen in Thailand

    Ich hab im November 2005 in HuaHin von diversen Leuten gehört, daß sie mit Quallen in Berührung kamen.

    Im November 2006 hab ich beim Schwimmen um die Klippen am KataNoi Strand immer wieder so kleine Nadelstiche verspürt. Einmal hat es auf der Haut leicht gebrannt und ich hatte einen rötlichen Fleck, als ich an Land ging. Müssen ganz kleine Miniquallen oder so was ähnliches gewesen sein.

  5. #14
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Quallen in Thailand

    Ich hab schon im Golf von Thailand Quallen gesehen (und gegessen ;-D), aber auch an der Westküste (Andamanen).

    Waren aber lange nicht so viele wie an der deutschen Nordsee, sondern immer nur einzelne. Diese Massen an der Nordsee fand ich wirklich heftig, aber in Thailand?

  6. #15
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Quallen in Thailand

    Zitat Zitat von gregor200",p="456011
    ...Im November 2006 hab ich beim Schwimmen um die Klippen am KataNoi Strand immer wieder so kleine Nadelstiche verspürt...Müssen ganz kleine Miniquallen oder so was ähnliches gewesen sein.
    Kenne ich am gleichen Strand erlebt, sind kleine Glasquallen, Daumennagel-groß und wie der Name schon sagt auch kaum zu erkennen...

  7. #16
    Avatar von tielag12

    Registriert seit
    20.11.2005
    Beiträge
    126

    Re: Quallen in Thailand

    [
    Im November 2006 hab ich beim Schwimmen um die Klippen am KataNoi Strand immer wieder so kleine Nadelstiche verspürt. Einmal hat es auf der Haut leicht gebrannt und ich hatte einen rötlichen Fleck, als ich an Land ging. Müssen ganz kleine Miniquallen oder so was ähnliches gewesen sein.[/quote]

    Das ist mir dieses Jahr am Kata auch wieder aufgefallen. Kenne ich in Phuket aber auch nur am Kata Noi.
    Gruß,
    Joachim

  8. #17
    Landei
    Avatar von Landei

    Re: Quallen in Thailand

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="456147
    Ich hab schon im Golf von Thailand Quallen gesehen (und gegessen ;-D
    @Ampudjini
    Die Dinger sind essbar? Schmecken die wie Tintenfisch oder wie kann man sich das vorstellen?

  9. #18
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Quallen in Thailand

    @Ampudjini
    Die Dinger sind essbar? Schmecken die wie Tintenfisch oder wie kann man sich das vorstellen?
    Jo, man kann die Dinger schon essen, wenn se nicht schnell genug sind. ;-D Nein im Ernst, oft bleiben sie mit im Natz hängen, wenn Fische gefangen werden. Wie man sich denken kann, sind jedoch nicht alle Sorten bedenkenlos zum Verzehr geeignet.
    Quallen bestehen ja fast zu 100% aus Wasser. Das bedeutet, ist so ein Tier erst tot und getrocknet, bleibt da nicht mehr viel Kaumaterial.
    In Thailand werden wohl vornehmlich zwei Sorten gegessen: eine weiße und eine rote Sorte. Die genauen Namen weiß ich leider nicht.

    Die rote Sorte, etwa in Größe von zwei Handflächen, isst man einfach so getrocknet, mit einer roten Soße (die man sonst auch zu Huhn nimmt) als Dip. Man kennt das ja von den getrockneten und manchmal noch gegrillten Tintenfischen.

    Die weiße Sorte wird gesalzen/getrocknet und kann nach kurzem Blanchieren gegessen werden. Ich kenne es als Zutat in Salaten und Nudelsuppen.

    Ich habe bisher nur die weiße Sorte probiert. Der Geschmack ist relativ neutral (höchstens salzig von der Nachbehandlung), die Konsistenz wohl das spannendere: eine gute Mischung aus knackig und glibberig. Vielleicht vergleichbar mit den in Deutschland auch "Judasohr" genannten Pilzen (auf Thai "Mauseohrenpilz" und auf japanisch interessanterweise "Baumqualle" genannt).

    Ich habe nun noch ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass Quallenrezepte auch in China und Japan verbreitet zu sein scheinen.

    Hier das Bild eines Quallensalates, der dem ähnlich sieht, den ich gegessen hatte:


    Wenn Euch mal eine Qualle querkommt, sagt ihr: "Schleich di, oder I fress di!"

  10. #19
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Quallen in Thailand

    Klar gibt es in der Nordsee mehr Quallen, aber die sind nicht so gefährlich. Das schlimmste, was da so rumschwimmt, sind doch die Feuerquallen und die kann man schlecht mit der Irukandji vergleichen:

    Teilweise nur 1 cm groß, meterlange unsichtbare Tentakeln (die Quelle selbst sieht man auch nie im Wasser) und extrem tödliches Gift. Möglichweise auch im Süden von Thailand anzutreffen.

  11. #20
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Quallen in Thailand

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="456266

    ...
    Wenn Euch mal eine Qualle querkommt, sagt ihr: "Schleich di, oder I fress di!"
    Der war gut Djini. Wie ich aber aus dem Bericht las, verpasst einer nichts, wenn nicht dieser Salat gegessen wird.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 09.10.15, 09:33
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.11, 01:11
  3. Tödliche Quallen vor Krabi
    Von ferromat im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.08, 22:32
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.08, 16:55
  5. Hua Hin und Quallen?
    Von rodo im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.04, 09:41