Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

putri

Erstellt von zappalot, 06.09.2008, 20:39 Uhr · 25 Antworten · 2.349 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    putri

    ich hab mehrere wohnungen angemietet, deren zimmer ich einzeln weitervermiete.

    und ich kenne seit ca. 10 jahren putri. putri ist die nochfrau von manfred. manfred ist hänlder und importiert verschiedene artikel aus Suedostasien.

    Vor ca. 14 jahren haben sich die damals 23-jaehrige putri und manfred irgendwo auf sumatra, indonesien kennengelernt. fuer putri war manfred die fahrkarte nach europa bzw. um der armut zu entkommen.

    nach 13 jahren ehe sehnt sich putri nun nach abenteuer. deshalb will sie sich von manfred trennen. vielleicht auch weil manfred min. 15 jahre aelter ist?

    aus diesen gruenden stand sie vor 2 monaten vor meiner tuer. sie hat mich schon frueher immer mal wieder besucht - einfach so zum ratschen. sie braucht ein zimmer. fuer sich. was ich da machen kann. und ich solle ja manfred gegenueber nichts sagen.

    naja, ihre persoenlichen angelegenheiten gehen mich nichts an - ein zimmer wird demnaechst frei, kann sie haben. schmackhaft macht sie ihr ansinnen indem sie mir verspricht immer wieder fuer mich zu kochen zudem arbeitet sie fleissig, verdient geld und wird kein problemfall fuer mich werden.

    nun ist sie eingezogen - gleich mit lover (welcher auch die miete bezahlt hat ). ein araber, min. 10 jahre juenger als sie... naja, egal.

    manfred wuerde nichts von dem ganzen ahnen, sagt sie. jedoch will sie bald ganz bei manfred ausziehen und sich trennen. in drei jahren ist sie eh soweit, um ihre mit der zeit auf einer insel am suedlichen ende der strasse von malakka zwischen singapur und sumatra angekauften laendereien rentabel zu bewirtschaften. dann heisst es "deutschland, byebye".

    was natuerlich schade an dem ganzen ist: seit ueber einer woche ist putri nun fast taeglich hier zu sehen. aber gekocht hat sie noch nicht einmal fuer mich.
    (von frueheren einladungen weiss ich dass sie ganz hervorragend kocht!)

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: putri

    Zitat Zitat von zappalot",p="629123
    aber gekocht hat sie noch nicht einmal fuer mich.
    (von frueheren einladungen weiss ich dass sie ganz hervorragend kocht!)
    Na wenn das Dein einzigestes Problem neben der Gross- und Kleinschreibung ist, dann wuerde ich sie einfach mal drauf [s:a243e02e9b]festnageln[/s:a243e02e9b] ansprechen.

    Chock dii, hello_farang

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: putri

    aus eigener Erfahrung ist die Regel,sich in Ehekrisen von anderen Leuten, die man beide kennt, nicht einzumischen, der beste Weg, Probleme zu vermeiden.

    würde mir stinken, in eine Situation gebracht zu werden, wo man von einem erwartet, gegenüber dem Noch-Ehemann lügen zu müssen.

    Klar kann man sich sagen, is mir egal, wenn jemand mieten will, kriegt er, wenn er zahlen kann.

    wenn Du sonst Sicherheiten verlangst, und nun drauf verzichtet hast, ok, man wird sehen, wie es läuft.

    Du wirst ihr bestimmt gesagt haben, einen richtigen Mietvertrag müssen wir schon machen, und mach keine Opiumhöhle aus der Bude ;-D

    und wenn du den Ex nicht so gut kennst, kann es dir egal sein.

  5. #4
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: putri

    Zitat Zitat von hello_farang",p="629127
    Gross- und Kleinschreibung
    geht doch viel schneller das schreiben, obwohl ich 10fingersys kann... andere sagen ich waere faul... egal.

    ich nehme an ich kriege was gekocht wenn der arab wieder zum studieren zurueck nach ffm muss - der hat schon immer komisch geguckt wenn putri und ich miteinander gequatscht haben. na wenn man sich ueber 10 jahre recht gut kennt dann redet man halt anders miteinander - das war dem arab wohl zuviel ...

  6. #5
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: putri

    Zitat Zitat von DisainaM",p="629130
    und wenn du den Ex nicht so gut kennst, kann es dir egal sein.
    ich kenne den ex, ein guter verlaesslicher fast schon freund, auf jeden fall mehr als nur bekannter. allerdings hatten wir in den letzten monaten keinen kontakt, da ich gerade viel tun muss, schliesslich will ich naechstes jahr mehrere monate nach thailand.

    aber ich trenne geschaeft und privat. und so hab ich kein problem. privat mische ich mich nicht ein und wenn ich mit einem von den beiden ins geschaeft komme ists eben geschaeft. zudem soll man reisende nicht aufhalten...

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: putri

    Problem ist nur,

    es wird zu Dir zurück kommen

  8. #7
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: putri

    Zitat Zitat von DisainaM",p="629136
    Problem ist nur,

    es wird zu Dir zurück kommen
    hmm, ich weiss nicht. nehmen wir mal an ein freund von mir vermietet zimmer. und meine jetztige freundin wuerde bei mir wohnen (tut sie gott sei dank nicht ) und sich eines tages ohne mein wissen woanders ein zimmer nehmen naemlich bei meinem freund, weil der eben etliche zimmer vermietet dann haette ich kein problem damit. man kann ja niemand zwingen irgendwo zu bleiben. eines meiner mottos wie oben erwaehnt (reisende soll man nicht aufhalten) gilt ja von mir aus gesehen nicht nur fuer andere sondern eben auch fuer mich...

  9. #8
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.958

    Re: putri

    Zitat Zitat von zappalot",p="629123
    manfred wuerde nichts von dem ganzen ahnen, sagt sie. jedoch will sie bald ganz bei manfred ausziehen und sich trennen. in drei jahren ist sie eh soweit, um ihre mit der zeit auf einer insel am suedlichen ende der strasse von malakka zwischen singapur und sumatra angekauften laendereien rentabel zu bewirtschaften. dann heisst es "deutschland, byebye".
    mal ne andere Frage, wer hat denn die Ländereien auf der Insel am s.Ende von Malakka bezahlt? Manfred doch wohl das meiste, oder?
    Dann war doch eh nur alles auf Abzocke ausgelegt. Und wenn Manfred so etwas wie ein Freund ist, würde ich mir auch das geschäftliche nochmal überdenken.

    resci

  10. #9
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: putri

    Du unterstützt eine Frau, die obwohl sie von deiner positiven Einstellung zu ihrem Nochehemann weiß, dich schamlos ausnützt. Schon das ist nicht ok.
    Sie hat dir mit Bekochen Honig um den Mund geschmiert und ihr Wort nicht eingehalten. In der Rangliste bis du weit hinter dem arabischen Freund und Nochehemann plaziert.

    Zudem sehe ich noch weitere Probleme mit ihrem neuen Freund. Ich dachte, deine marrokanische Erlebnisse wären genug für dich.

    Schick sie weg. Wie DisainaM schon geschrieben hat, das kommt auf dich zurück.

  11. #10
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: putri

    Die Putri ist schon ein Vögelchen.

    Aber vielleicht kocht sie ja eines Tages auf Malakka für dich :P

    Grundsatz ist für mich: Häng´ dich nie in verkorkste Beziehungen, sie werden dich eines Tages runter ziehen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte