Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Postversand nach Germany...

Erstellt von Rawaii, 08.07.2004, 19:21 Uhr · 26 Antworten · 3.939 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Postversand nach Germany...

    Die Zollbeamten wissen ziemlich genau, was sowas in Thailand kostet.
    Bei einigen Dingen, wo sie wenig Erfahrung haben, muß man eben glaubwürdig verischern, dass es nur soundsoviel gekostet hat, oder man legt vorher eine lesbare Rechnung bei. Der Gebrauchtlook wirkt auch preismindernd.
    Aber unterschätze die Damen und Herren nicht, das ist schließlich ihr tagtäglicher Job !
    Vorsicht bei CD´s wegen Raubkopieverdacht !

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Postversand nach Germany...

    Meine Frau hatte mal aus dem gleichen Grund wie du, Abalduin, Bettwäsche von Thailand nach Deutschland geschickt. Beim Zollpostamt fragte man mich, wieviel denn das wohl wert sei. Nachdem meine Gegenfrage, wieviel denn frei sei, beantwortet wurde, nannte ich einen knapp darunter liegenden Wert. ;-D
    Das hätte aber wohl nicht funktioniert, wenn der Wert offensichtlich höher gewesen wäre.

  4. #23
    RalfiFFM
    Avatar von RalfiFFM

    Re: Postversand nach Germany...

    ... nun bei mir meinte einmal ein freundlicher Herr bei der Abholung des Paketes, dass der Wert sicher nicht groesser als X DM sei und somit morgens um 7.00 wir auch keinen Papierkrieg anfangen muessten und ob ich das denn auch so sehen wuerde.

    Nun wie kaemme ich denn dazu die erlauchte fachlich fundierte Meinung eines Ober-Neben-Haupt-und-Sonstwie-Zollinspektoers anzuzweifeln.

    I.a. waren die immer sehr nett und ueberhaupt nicht gierig, wenn klar war, dass es sich um ein Privatpaeckchen gehandelt hat, dessen Inhalt fuer den Eigenverbrauch war.

  5. #24
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Postversand nach Germany...

    Wie muss man sich das denn beim Zoll vorstellen?
    Wird da jedes Thailand-Päckchen aufgemacht oder durch so nen Röntgen-Dingens gejagt? Oder gibt es so eine Art Stichproben-Quote die zu erfüllen ist?

    Wie "eng" sehen die das denn mit Ware aus Thailand?
    Wenn ich zB für unseren Bowlingverein 10 (oder 2x5) "thai-original" T-Shirts zwecks Übergepäckproblem mit der Post schicken will, was passiert dann? Wird es Probleme geben? Wieviel ist "Eigenbedarf"? Wie handhaben die es mit den Plagiaten bzw. woher wollen die zB bei T-Shirts wissen ob etwas original oder gefälscht ist? Bei Rolex, klar, aber Turnschuhe oder Kleidung allgemein? Ich denke mal, dass es in BKK auch original Ray-Ban Brillen oder Nike-Shirts zu kaufen gibt, oder?


    Ciao
    Ricci

  6. #25
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Postversand nach Germany...

    Wie handhaben die es mit den Plagiaten bzw. woher wollen die zB bei T-Shirts wissen ob etwas original oder gefälscht is
    , wer sich ein klein bischen mit der Materie auskennt , sieht sofort ob es sich um eine Kopie oder ein Orginal handelt , und ein Zöllner erst recht (Ausnahmen mag es geben, sind aber nicht die Regel).

    Gruß Sunnyboy

  7. #26
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Postversand nach Germany...

    Die kopierte Ware aus TH ist meistens sehr gut und die Zoellner koennen nicht mit Sicherheit ausschliessen, ob es sich nicht doch um Originalware handelt.
    In einem mir bekannten Fall wurde die Ware zunaechst eingezogen und dann zur Pruefung gegeben.Eine Woche spaeter kam das Schreiben, die Ware sei vernichtet worden.
    Heute weiss ich aus sicherer Quelle, dass die wenigste der Waren vernichtet wird...... .
    Kleine Pakete werden am Zoll in Frankfurt aufgemacht, geprueft und dann weitergeleitet , oder auch nicht.

  8. #27
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Postversand nach Germany...

    Naja,

    was ist, wenn man als Absender das Thailändisch-Deutsche Müttergenesungswerk angibt?
    Oder vielleicht doch lieber die katholische Generalvertretung des Vatikan in Asien?


    Und beim Empfänger wird dann einfach ein "Pater" vor den Namen gestellt.


    Dann bleibt das Paket vor Ehrfurcht unberührt.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Krankenversicherung für nach Germany besuchen )
    Von Korat993 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.03.10, 16:27
  2. Dark Germany
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.07, 01:09
  3. Eure Erfahrungen m. Postversand nach TH
    Von Christan G im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.07, 08:20
  4. SMS von Thailand nach Germany
    Von mosmu im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.05, 14:21
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.11.04, 14:43