Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 111

Positives über Thais

Erstellt von Heinrich Friedrich, 25.08.2011, 22:53 Uhr · 110 Antworten · 7.045 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    natürlicher Spirituallität

    @Dieter Ist auch so ein Punkt, wo sich trefflich streiten lässt in einem gewissen Sinne, kindisch und naiv zum 'natürlichen' Verhalten.

    Positiv sehe ich bei den asiatischen Kulturen, also nicht explizit nur Thai, daß sie mehr mit natürlicher Spirituallität veranlangt sind wie wir, da wir mehr Intellektuell im Gedankengut ausgerichtet sind, das 'natürliche' gegen das 'materielle' vertauscht haben, oder gar verloren.

    Auf kommende Zeit betrachtet, wird sich die östliche Kultur ausbreiten, die westliche beginnt sich hingegen abzugrenzen und wird Sinn-entleert da stehen.

    Meine Wahrnehmung auf das Verhalten der hier Lebenden mit dem 'Gottesbegriff' (Geistwesen) einer höheren Macht und Respekt derselben sind nicht dieselben wie aus unserer westlichen Denkweise.

    "Religion" ist nicht Bestandteil unserer Kultur. Sie hat diese wohl beeinflusst und verändert, ob zum positiven, dies darf bestritten werden, wenn gesehen wird im Rückblick wie mörderisch missioniert wurde. Unsere christliche Kirchenreligion ist auf Macht und Gier ausgelegt, sogar die Waffen dazu werden "gesegnet"

    Nur, diese Fass will ich jetzt nicht aufmachen, sonst wecken wir nur ruhende Geister

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Ich finde es sieht vor allem fuer einen Thai komisch aus, wenn jemand die Zoellner mit einem Wai begruesst.

  4. #63
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Jarga, das Mittelalter ist vorbei und das bekommen sogar die Jungs hier manchmal mit.

    Aber wenn Du es fuer zukunftsweisend haeltst an Geister zu glauben, mach es.

    Die Waffen werden hier halt buddhistisch gesegnet. Fuer mich kein Unterschied.

  5. #64
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend yogi

    einige meinen halt,ein falang sollte kein wai machen,weil es eben für einen nicht thai komisch aussieht. ein immibeamte an der passkontrolle
    hat auf jedenfall nichts dagegen und erwiedert ihn.
    Hallo siamthai1, was ich auch immer in Thailand tue, mach ich nie an dem fest, was Thais von mir erwarten, sondern nur, wovon ich überzeugt bin.
    Z.B. wenn ich meine Schwiegermutter sehe, begrüsse ich sie mit einem Wai und nehme sie danach sofort in meine Arme um ihr dicke, feuchte Schmatzer auf die Wange zu drücken.
    Unsere Nachbarin, eine seit 8 Jahren ans Herz gewachsene Freundin muss auf den Wai verzichten. Die wird nur abgeknutscht.

  6. #65
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    dieter1
    du solltest eigentlich den unterschied zwischen dem beamten der passkontrolle
    und einem zöllner wissen denke ich mal.

  7. #66
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ich finde es sieht vor allem fuer einen Thai komisch aus, wenn jemand die Zoellner mit einem Wai begruesst.
    Sach mal Komiker, die Zöllner kommen doch erst nach der Passkontrolle, oder ist das bei dir als BKKVIP anders?

  8. #67
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    der meint doch eh den Passmann. UND es ist ein Unterschied ob man nach langer Zeit die ans Herz gewachsene Schwiegermutter begrüsst oder einen vollkommen unbekannten Paßmenschen.

    Wahrscheinlich sind diese WaisofortallesobaldendlichwiederinThailand-Farangs zu bemitleiden...

  9. #68
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    der meint doch eh den Passmann. UND es ist ein Unterschied ob man nach langer Zeit die ans Herz gewachsene Schwiegermutter begrüsst oder einen vollkommen unbekannten Paßmenschen.

    Wahrscheinlich sind diese WaisofortallesobaldendlichwiederinThailand-Farangs zu bemitleiden...
    Hömma benni, den ,,WaisofortallesobaldendlichwiederinThailand-Farangs,, musse mal erklären.

  10. #69
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    das sind hauptsächlich Menschen, die im Westen mehr oder weniger in bitterer Einsamkeit leben, das bunte Thailand seit Jahren durch Urlaube kennen, dort endlich bei Ankunft schlagartig den Frust automatisch ablegen und deswegen intuitiv aus Dankbarkeit übertrieben reagieren

    oder ähnlich geartet, aber komplett unsicher, ob man wieder ins Paradies hineingelassen wird und deswegen überkorrekt....

  11. #70
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Sach mal Komiker, die Zöllner kommen doch erst nach der Passkontrolle, oder ist das bei dir als BKKVIP anders?
    Aso meinst. Ja dann habe ich hier noch keine Zoellner gesehen, ich meinte die Passkontrolle.

    Ich lauf immer da durch, wo Thai Nationality draufsteht .

    Geht viel schneller und wurde noch nie beanstandet.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaimagazin von Thais in Thai über Deutschland
    Von Taunusianer im Forum Thaiboard
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.12, 19:35
  2. Etwas positives zu den Aufenthaltsbestimmungen
    Von mohs im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.03.08, 16:07
  3. Mal was Positives von Ämtern....
    Von Küstennebel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.07, 22:54