Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 79

Pool in Udon Thani

Erstellt von klaustal, 04.05.2014, 20:58 Uhr · 78 Antworten · 5.456 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    teurer als ein Motorrad das gefahren wird ?

    ich hab nen Schwimmteich, das ist schon klasse (wenns denn mal heiß genug ist)

    wenn man mit Pflanzenfilterung arbeitet hat man eigentlich nur die Energiekosten der Pumpe und die Kosten für das Wasser was nachzufüllen ist (durch eigenen Brunnen fällt das bei mir auch flach)

    Die Hitze ist wohl das Problem in Thailand ,der Schwimmteich muss genügend groß und vor allem sehr tief sein ,sonst hast du eine gekippte Suppe. Gerade bei Pflanzenfilterung muss das Ganze sehr genau abgestimmt sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal
    die 10.000 tb waren ein weiteres angebot und zwar mieten bei 250 qm.
    gruss klaustal

  4. #23
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Otto hatte sich dazu mal vor Jahren ausgelassen. Das ist nicht ohne. Licht bringt Algen, Algen lassen den Pool kippen. Wenn man nicht aufwendig gegenhaelt. Muss hier noch irgendwo im Forum zu finden sein.
    das ist so nicht ganz richtig, Licht fördert Algenwachstum wenn Nährstoffe in gelöster Form im Wasser sind, aktiv werden diese Algen bereits ab 5+ Celsius.

    Allerdings bauen Pflanzenfilter genau diese gelösten Nährstoffe im Wasser ab, sodaß sie den unerwünschten Algen nicht mehr zur Verfügung stehen, eine effektive Filterung sollte also auch in Thailand möglich sein, aber nunja das ist Theorie, die Praxis würde es erweisen.

    Ich bin mir jedoch sicher das das funktioniert. Nährstoffketten sind auf der ganzen Welt gleich, ebenso Bakterien. Der Unterschied macht das Licht und die durchschnittlichen Temperaturen. Da jedoch in Thailand die Pflanzen im Filter das ganze Jahr wachsen verbrauchen diese, anders als in Deutschland die Pflanzen im Winter, auch das ganze Jahr Nährstoffe und entziehen diese dem Wasser.

  5. #24
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Bin da sicher kein Experte. Mag gutgehen, mag nicht. Wenn man keine Alternative hat oder unbedingt einen Pool moechte, sei es so.
    Wir haben hier einen grossen Pool im Clubhouse, direkt nebenan, und das kostet keine 2000B/Jahr fuer die Mitbenutzung. Warum sollte ich mir also ein Loch im Garten graben, um Regenwasser zu sammeln?

  6. #25
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Bin da sicher kein Experte. Mag gutgehen, mag nicht. Wenn man keine Alternative hat oder unbedingt einen Pool moechte, sei es so.
    Wir haben hier einen grossen Pool im Clubhouse, direkt nebenan, und das kostet keine 2000B/Jahr fuer die Mitbenutzung. Warum sollte ich mir also ein Loch im Garten graben, um Regenwasser zu sammeln?
    hast Du sicherlich völlig Recht Mac, nun wissen wir aber nicht wo der TS wohnt und ob er einen Pool in der Nähe hat und wenn ja ob er ihn denn auch nutzen möchte.

    Ich mag meinen Pool, aus Kostengründen wäre es aber sicherlich sinnvoller ins Schwimmbad zu gehen. Aber weißt du was richtig geil ist ?

    wenn ich im Hochsommer nachts nackt in den Pool hopse und wahlweise ein Glas trockenen Weißwein oder ein Weizen im Teich genieße und vorm schlafengehen nochmal richtig erfrischt bin. Manchmal singen die Sch.eiß Nachtigallen dazu, mhhhhhh

  7. #26
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ....Auch wenn der Hauskauf in Thailand erneut recht preiswert erfolgt, ......
    moin,

    ....... willste dann auf company kaufen, ohne thai wife!!!

  8. #27
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    An das Bilharziose Risiko sollte man beim tropischen Schwimmteich auch denken.

  9. #28
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wenn ich im Hochsommer nachts nackt in den Pool hopse und wahlweise ein Glas trockenen Weißwein oder ein Weizen im Teich genieße und vorm schlafengehen nochmal richtig erfrischt bin. Manchmal singen die Sch.eiß Nachtigallen dazu, mhhhhhh
    Siehst' Rolf, so verschieden sind wir da gar nicht. Ich kann auch hier nachts einfach in den Moo Baan Pool hopsen, weil der ja gleich nebenan ist. Des Naechtens dann halt ueber die Mauer, wenn es sein muss
    Man lebt nur einmal. Drum werd' ich auch mein Mopped wieder verscherbeln...

  10. #29
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    ....... willste dann auf company kaufen, ohne thai wife!!!
    ruhig via Frau.
    Es hieß doch: 250 qm.kaufpreis 3.000.000 tb,gerade gebaut
    Also Kaufpreis 3 Mio inkl. ca. 1 1/2 Rai Grund.

    Da kann man längst nicht mehr meckern.

  11. #30
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Die Hitze ist wohl das Problem in Thailand ,der Schwimmteich muss genügend groß und vor allem sehr tief sein ,sonst hast du eine gekippte Suppe. Gerade bei Pflanzenfilterung muss das Ganze sehr genau abgestimmt sein.
    muss nicht sehr genau abgestimmt sein, nur ausreichend. Das sogenannte Umkippen von Gewässern hat mit Sauerstoffmangel zu tun, ausgelöst durch verschiedenste Ursachen, häufigster Grund Überdüngung sprich Nährstoffübersättigung mit explosionsartiger Vermehrung und Sauerstoffzehrung durch Algen.

    Den Sauerstoffeintrag kann man durch Bachläufe und Wasserfälle garantieren. Das wird jedoch bei zunehmender Wassertemperatur immer schwieriger, deswegen wäre es richtig ein möglichst großes Volumen zu haben und außerdem zu beschatten.

    Wenn ich jedoch davon ausgehe das viele Faranggrundstücke in Thailand ja eher Handtuchgröße ausweisen ist diese Variante des Teiches oder Pools aber wohl eher Wunschdenken. Ist und bleibt ne Sache für Liebhaber mit entsprechendem Kleingeld.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MILCHKAUF IN UDON THANI
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.14, 08:15
  2. Deutsch lernen in Udon Thani?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.05, 21:47
  3. Hotel in Udon Thani
    Von pef im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.07.04, 17:25
  4. Hotels in Udon Thani und Nong Khai
    Von nokopie im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.05.04, 18:19
  5. Starke Regenfälle in Udon-Thani!
    Von Mang-gon-Jai im Forum Literarisches
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.11.02, 13:39