Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Plastik, Thailand & Kino

Erstellt von tomtom24, 01.03.2010, 06:59 Uhr · 29 Antworten · 2.200 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: Plastik, Thailand & Kino

    Meine Erfahrungen hierzu:
    Ich rauche ein paar Zigarillos am Tag.Aschenbecher gekauft und immer landet die Kippe darin.Die Verwandschaft,die massenweise Zigaretten raucht hat ihre Kippen immer da fallen lassen,wo sie gerade waren.Ich habe nie ein Wort darüber verloren.Sie haben mich beobachtet und nun landet der Grossteil der Kippen im Ascher.Genauso mit Müll.Ich bin immer gleich zum Eimer gelaufen und hab entsorgt.
    Heute machen das alle!
    Der "ich mag ein sauberes Grundstück "

    Nongkhai-Tom !

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Plastik, Thailand & Kino

    Moin-Moin Tom!

    Gut so aber verallgemeinere bloss nicht "Thais gleich müllen ihr Grundstück voll" !

    Klar es gibt Ecken - nicht nur in TH - da siehts aus wie bei Hempels unterm Sofa. Andererseits siehst Du auch gar nicht so wenige Thais die sehr auf ein sauberes, gepflegtes Anwesen achten. Und das sind gewiss nicht nur die mit dem 10-Mio-Baht-Haus.

    Bei Opa und einem guten Teil unserer Familie ist das so, einschliesslich Mülleimer/Ascher, und wer bei ihm nochmal willkommen sein will respektiert das.

    Gibt überall Solche und S(tr)olche ...

    Lukchang

  4. #23
    Avatar von Nongkhai-Tom

    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    424

    Re: Plastik, Thailand & Kino

    Zitat Zitat von Lukchang",p="831401
    Moin-Moin Tom!

    Gut so aber verallgemeinere bloss nicht "Thais gleich müllen ihr Grundstück voll" !

    Klar es gibt Ecken - nicht nur in TH - da siehts aus wie bei Hempels unterm Sofa. Andererseits siehst Du auch gar nicht so wenige Thais die sehr auf ein sauberes, gepflegtes Anwesen achten. Und das sind gewiss nicht nur die mit dem 10-Mio-Baht-Haus.

    Bei Opa und einem guten Teil unserer Familie ist das so, einschliesslich Mülleimer/Ascher, und wer bei ihm nochmal willkommen sein will respektiert das.

    Gibt überall Solche und S(tr)olche ...

    Lukchang
    Nö Lukchang!
    Hab ja geschrieben,dass das bei "meiner Familie" so war.
    Die waren das halt so gewohnt.Sauber gemacht haben die trotzdem.Aber man kann sich halt Arbeit sparen,wenn man gleich ein bisschen Ordnung hält und nicht alles zusammen kommen lässt.

    Liebe Grüsse vom

    Nongkhai-Tom !

  5. #24
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Plastik, Thailand & Kino

    Will mal so mutig sein, und auf eine eher unangenehme Seite des Problems hinweisen.
    In D oder in den USA würde es keinem als irgendwie besonders berichtenswerte Besonderheit auffallen, wenn in den "Campingplätzen" des White Trashs, hygienemäßig der Teufel los wäre.
    Warum sollten dann diese oder andere Leute, die halt aus verschiedenen - aber bekannten - Gründen in thail. Unterschichten-Milieus eingeheiratet haben, plötzlich bei denen ein Mittelschicht-Verhaltens-Repertoire erwarten dürfen?

    Was man mit Sicherheit sagen kann, ist, dass auch in Thailand inzwischen das Umweltsbewußtsein schichten-spezifisch recht unterschiedlich entwickelt ist.

    Deshalb nur weiter machen, mit dem guten Vorbild.

  6. #25
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876

    Re: Plastik, Thailand & Kino

    Das Problem ist doch hier die Hausmuell Entsorgung,in den Staedten vorhanden aber ausserhalb auf dem Lande?
    Mal Butter bei die Fische,wie ist es denn im Isaan oder bei Oma und Opa auf'm Dorf mit der Entsorgung des Hausmuells?

    Was wird gemacht,verbrannt,gebunkert oder irgendwo still entsorgt?
    Papier,Karton und Flaschen,dafuer gibt es meistens Sammler.

    mfg

  7. #26
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Plastik, Thailand & Kino

    @wasa

    so weit gehe ich noch gar nicht, dass ich hinterfragen wuerde, was sie mit ihrem Muell machen.

    Nur halt dieses Wegschmeissen, wo man steht und geht. Und das obwohl der naechste Muelleimer oft grade mal 5 m weg ist.

    Hier in der Naehe sind heisse Quellen. Und dort ist auch ein kleiner Bach. Und ein wirklich sehr schoenes Restaurant, wenn man ueber eine kleine Holzbruecke ueber diesen Bach geht. Und genau diese schoene Lage wird dem Bach zum Verhaengnis. Ausserhalb der regenzeit (so wie jetzt) fuehrt er relativ wenig Wasser. Es ist schlimm zu sehen, was nur in diesen einen Bach alles reingeworfen wird und so zwischen den Steinen haengen bleibt. Jetzt steht aber direkt vor der Bruecke ein Muelleimer...

    Andere haben hier ein schoenes Restaurant angelegt: lauter kleine Bambushuetten rund um einen kleinen, schoen angelegten Fischteich. Jetzt wurden an jedem Bambushaeuschen Schilder angebracht, dass Muell in den Tuempel werfen mit 300 Baht bestraft wird. Gind anscheinend nicht mehr anders.

    Ich glaube, nur wenn man die Familien der Thais bedenkt, die alle, die hier lesen, kennen, kommen einige Tonnen Muell im jahr zusammen, die so extrem achtlos und gleichzeitig selbstverstaendlich weggeworfen werden...

    edit: Und so stellt sich mir dann schon die Frage, die auch in der kleinen Diskussion mit micha aufgeworfen wurde: ist es wirklich die Angelegenheit der Thais alleine und stimmt es wirklich zu sagen, sie koennten in ihrem Land schliesslich tun und lassen was sie wollen, oder hat das nicht auf unser aller Zukunft einen massiven Einfluss? Wobei, wie gesagt, ich nie verlangen wuerde, den deutschen Umweltschutz-Wahn hier zu etablieren.

  8. #27
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Plastik, Thailand & Kino

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="831722
    Zitat Zitat von tira",p="831720
    moin,

    ... selbst wiedererkannt

    Wie denn ?

    ich hab mein letztes Kondom mit 15 benutzt - da war ich noch nicht in Thailand
    Weisst Du joerg, mir ist es eigentlich egal, ob jemand OT schreibt, ist meistens ziemlich lustig. ich mach's ja auch selbst. Allerdings springen mich Deine OT's foermlich an, senn irgendwie ist mir aufgefallen, dass Du das mit OT-bemerkungen in von Dir eroeffneten Threads ziemlich ernst nimmst ("statt irgendwas OT schreiben koenntest Du ruhig einen Beitrag zum Thema beisteuern!" oder so aehnlich habe ich einige Bemerkungen von Dir in Erinnerung). ;-D

    Ach wie gut, dass ich keine Gummis nehm

  9. #28
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Plastik, Thailand & Kino

    [mod:6a4a5160e7="alhash"]Einige Beiträge auf den Wühltisch geworfen[/mod:6a4a5160e7]

  10. #29
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876

    Re: Plastik, Thailand & Kino



    Beim naechsten Unterwaeschekauf bitte umweltbewusst kaufen.

    mfg

  11. #30
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Plastik, Thailand & Kino

    Zitat Zitat von tomtom24",p="831742
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="831722
    Zitat Zitat von tira",p="831720
    moin,

    ... selbst wiedererkannt

    Wie denn ?

    ich hab mein letztes Kondom mit 15 benutzt - da war ich noch nicht in Thailand
    Weisst Du joerg, mir ist es eigentlich egal, ob jemand OT schreibt, ist meistens ziemlich lustig. ich mach's ja auch selbst. Allerdings springen mich Deine OT's foermlich an, senn irgendwie ist mir aufgefallen, dass Du das mit OT-bemerkungen in von Dir eroeffneten Threads ziemlich ernst nimmst ("statt irgendwas OT schreiben koenntest Du ruhig einen Beitrag zum Thema beisteuern!" oder so aehnlich habe ich einige Bemerkungen von Dir in Erinnerung). ;-D

    Ach wie gut, dass ich[highlight=yellow:99b65a15d5] keine Gummis nehm [/highlight:99b65a15d5]

    Kaugummis?

    Waren mal aus eingedickten Ahornsirup, die ersten wohl Birkenpech/und Birkenharz oder Latexsaft des Sapotill- oder Breiapfelbaumes!


    Heute allerdings fast ausschliesslich aus Petrochemischen Grundstoffen!

    Ist also wie eine Plastiktuete mit Aromastoffen kauen!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Razzia bei KINO.To
    Von Uns Uwe im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.11, 19:17
  2. NEU im Kino MAMMUT
    Von DisainaM im Forum Event-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.06.10, 10:09
  3. Kino
    Von Pustebacke im Forum Essen & Musik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.10, 21:18
  4. Kino in Thailand
    Von Jack im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.03.05, 19:49