Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61

Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

Erstellt von Farang777, 14.02.2010, 03:53 Uhr · 60 Antworten · 7.637 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Zitat Zitat von Puumat",p="825534
    An alle
    Urlauber hier!!!
    Bevor Ihr meint ueber das Urlaubsziel
    eurer Wahl, abledern zu muessen,kehrt
    doch bitte schoen
    erst mal vor eurer eigenen Tuer
    O.K....
    nö, phuket meide ich nun schon seit 3 jahren, oder sind es schon 4

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Zitat Zitat von Puumat",p="825534
    [...]kehrt doch bitte schoen erst mal vor eurer eigenen Tuer
    OK, ich kehr´ dann Mal:


    Mir ist allerdings nicht ganz klar, was du meinst

  4. #23
    Avatar von Puumat

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    191

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Moin
    so manch einer ist schon
    EXPAT,
    obwohl Er noch keinen Fussabdruck
    in diesem Lande
    hinterlassen hat ;-D
    Manchmal nervt es eigentlich nur
    zu lesen was so mancher Member in der Lage ist
    von sich zu geben !
    [b]Freunde Thailands....
    Mitnichten

    Gruss
    Puumat,
    der trotzdem noch allen membern
    einen jecken Rosenmontag wuenscht

  5. #24
    Avatar von Puumat

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    191

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Zitat Zitat von J-M-F",p="825536
    Zitat Zitat von Puumat",p="825534
    An alle
    Urlauber hier!!!
    Bevor Ihr meint ueber das Urlaubsziel
    eurer Wahl, abledern zu muessen,kehrt
    doch bitte schoen
    erst mal vor eurer eigenen Tuer
    O.K....
    nö, phuket meide ich nun schon seit 3 jahren, oder sind es schon 4
    Korrektur!
    Urlaubsland

  6. #25
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Ich fürchte das Plädoyer des OP stößt nicht auf allzuviel Verständnis, weil die Verantwortung für die Einhaltung der Visafristen nun mal nicht übertragbar ist, auch wenn man dafür den Service einer Company gebucht hat. Ich würde empfehlen beim nächsten Mal auf den Service zu verzichten und -falls man sich auf dem Landweg zur Grenze begibt- einen Tag extra für Eventualitäten einzuplanen. Aber selbst mit ein oder zwei Tagen Overstay gibt es normalerweise keine Probleme an der Grenze, wenn man den Grund erklärt und die Gebühr sofort bezahlt.

    Was Phuket betrifft, bin ich mir nicht sicher wo die Ursache der Frustration liegt. Wenn die Damen aus dem Isaan dort ein wenig mehr für einheimische Speisen ausgeben müssen, ist das nicht verwunderlich, denn es ist ja ein Touristenort. Ja, die Polizei ist korrupt in Phuket, aber das ist sie auch in Chonburi, Chiang Mai, Khon Khaen und anderswo in Thailand. Aus den lokalen Unterschieden zu schließen, das die Menschen im Süden nicht wirklich "Thai" sein, halte ich für genau so absonderlich wie die Behauptung, dass die Bayern nicht wirklich Deutsche sind.

    Cheers, X-Pat

  7. #26
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Das ist halt in Thailand so, wie auch in Deutschland.
    In Bayern ticken die Uhren auch anders als in Flensburg oder im Ruhrpott, So ist es in Thailand auch.

    Ich kenne Teile des Isaans, Teile Bangkoks und auch Phuket recht gut (auf Phuket schon auch einheimische Leute),
    da sind ganz einfach gewaltige Gegensaetze in der Mentalitaet.

    Wo die Polizisten auf Phuket korrupter als in den anderen Teilen Thailands sein soll, muss mir erst mal jemand erklaeren, hab ich so noch nicht erlebt.
    Bin allerdings auch kein EXPAT, der dort sein Geld verdienen muss, ist sicher ein Unterschied.

    In der Phuket Immigration bin ich bisher immer freundlichst behandelt worden, ohne irgendwelches Teegeld zahlen zu muessen/sollen.

    Das einzige, was mir auf Phuket wirklich auf den Sack geht, ist die TUK-TUK-Mafia und die Jet-Ski-Mafia. Wobei die mich beide nicht so sonderlich beruehren, da ich weder die einen noch die anderen benutze.

  8. #27
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Zitat Zitat von x-pat",p="825561
    Aus den lokalen Unterschieden zu schließen, das die Menschen im Süden nicht wirklich "Thai" sein, halte ich für genau so absonderlich wie die Behauptung, dass die Bayern nicht wirklich Deutsche sind.

    Cheers, X-Pat
    Frag mal die Menschen im wirklichen Süden, die erklären dir dann dass die Isaaner nicht unbedingt richtige Thailänder sind.

  9. #28
    Avatar von Farang777

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    72

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    So, kurzes Updaten: 1. Ich lebe noch, 2. es ging alles glatt. ;-D Die haben sich sogar entschuldigt und wie angekündigt meinen Overstay bezahlt. Somit konnte diese Firma ihre Reputation in meinen Augen nochmal retten - wenn gleich auch ich mir heute schon 2 unterschiedliche Storys anhören durfte was gestern vorgefallen war von der eine nicht zur anderen passte.. aber sch... drauf, Sache ist gegessen jetzt.

    Übrigens, ich habe 1400 baht bezahlt für den Visarun, die 500 baht Overstay haben die wie gesagt übernommen, kriegt man das wenn man es selber macht denn billiger hin? Also ich sage mal, 1400 Baht ist nun wirklich nicht die Welt wenn man man überlegt das man schon 500 Baht für Birmavisa bezahlen muss, 2 Mahlzeiten waren dabei...also ich werde auch in Zukunft nur mit Visarun Firmen fahren, mir ist es echt zu stressig wegen 20 gesparten Baht alles selber auszuführen. Denke mal aber fast, man zahlt noch drauf, wenn man einen Wagen mieten muss usw...

    Zu der Phuket Diskussion:

    Zitat Zitat von Puumat",p="825534
    An alle
    Urlauber hier!!!
    Bevor Ihr meint ueber das Urlaubsziel
    eurer Wahl, abledern zu muessen,kehrt
    doch bitte schoen
    erst mal vor eurer eigenen Tuer
    O.K....
    ??? Von was bitte ist die Rede? Welches Urlaubsziel meiner Wahl? Ich wollte mir Phuket mal anschauen, mehr nicht, schauen ob man da Leben kann. ICH kann es nicht, damit hat sich das Thema für mich erledigt. Von Urlaub kann bei einem mittlerweilen 1 Jährigen Thailandaufenthalt wohl auch keine Rede sein, auch wenn ich jedes Mal "Holyday" als Grund für meinen Aufenthalt angebe...

    @ X-Pat:

    Nun, das die nicht wirklich Thai sind, die Aussage kommt wie gesagt nicht von mir sondern von unseren Thaifreundinen. Meine persöhnliche Meinung: Phuket hat schöne Strände und Landschaften, ohne Frage, aber für mich ist es nix... und ja, auch ich stelle fest das die Menschen dort anders sind als in anderen Teilen Thailands, Menschen unterscheiden sich nunmal von Region zu Region, das ist Weltweit so, wie ja auch schon geschrieben wurde. Alleine der hohe Anteil an Moslems ist doch schon eingravierender Unterschied, wenn das kein gewaltiger Unterschied ist Buddhismus oder Islam...



    ...

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Der Preis ist in Ordnung. Ich hab das ein paarmal selbst organisiert. Fahrzeit von Ban Krut nach Ranong zwischen 3 und 4 Stunden, Sprit hin und zurueck ca. 800 Baht, chartern eines Bootes fuer die Ueberfahrt nach Burma / Victoria Point und zurueck THB 500,--, Visa fuer Burma 10,-- US$.

    Also unter Strich ca. 1.600,--, aber eine Menge erlebt, das ich nicht missen moechte :-) .

  11. #30
    Avatar von kager

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    575

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Kommt man sich mit dem ganzen Visarungedöns nicht sowieso wie ein unerwünschtes Subjekt vor?
    Ich kenne Thais die das so sehen.
    Ist doch wie ein Asylant bei uns, der mehr oder weniger legal einer Abschiebung nach der Anderen auszuweichen versucht.
    Gewollt ist das so mit Sicherheit nicht.

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. o am geschicktesten VISA bei Overstay erneuern
    Von nokopie im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.07.12, 14:01
  2. "overstay" in D
    Von Loso im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.06, 12:07
  3. Visa in Phuket ?
    Von sawatdi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.05, 16:26
  4. visa-overstay in Deutschland ?
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.03, 22:32