Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

Erstellt von Farang777, 14.02.2010, 03:53 Uhr · 60 Antworten · 7.630 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Zitat Zitat von Farang777",p="825101
    ...die wollen dann erstmal in den Issan wieder und Sie meint Sie hasst Phuket, "South of Thailand are not Thai people....
    Witzig! Das einzige was mir in Phuket bislang negativ aufgefallen ist, sind die vor Geldgier blinden "Gastarbeiter" aus dem Isaan, die man auf Phuket in jedem Dienstleistungsbereich fast ausschliesslich antrifft.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Zitat Zitat von Farang777",p="825101
    ...Es kommt ja noch hinzu, das die Visarun Firma mir versprochen hat, den Overstay zu bezahlen etc. etc. -> ich werde jetzt gleich dahin fahren und mit denen nochmal persöhnlich reden....
    moin,

    kannste dann hier berichten ob o.g. der fall war. iss wie bei uns, wenn ein ag äußert,
    dieser begleiche die bußgelder


  4. #13
    Avatar von Farang777

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    72

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    [quote="Dieter1",p="825111"]
    Zitat Zitat von Farang777",p="825101
    Witzig! Das einzige was mir in Phuket bislang negativ aufgefallen ist, sind die vor Geldgier blinden "Gastarbeiter" aus dem Isaan, die man auf Phuket in jedem Dienstleistungsbereich fast ausschliesslich antrifft.
    Jo Leute aus dem Issan arbeiten natürlich überall in Thailand, allerdings haben die hier leichteres Spiel den Farang über den Tisch zu ziehen - die Polizei weiß ja auf wessen Seite Sie steht hier, meinem Gefühl nach mehr als in anderen Teilen Thailand ^^


    Obwohl unsere Freundinnen sich wirklich jedes Mal gewundert haben wenn Sie Leute aus dem Issan getroffen haben, das waren die Momente wenn Sie sich heimisch fühlten (Issan food essen) Naja, habe jeden Falls meine eigenen Erfahrungen gemacht hier, Fazit, für einen Urlaub ist Phuket ok, zum Leben nichts für mich...die Visarun Probleme waren jetzt der Tropfen der das Fass zum überlaufen brachte, die nächste Überraschung wird sicher noch zum Ende des Mietvertrages kommen, habe gehört unsere Vermieterin hatte die letzten Mieter noch mit 10.000 baht gecharged wegen irgendwelchen Nichtigkeiten, habe das leider erst erfahren als ich schon eingezogen war...warte ich mal ab.

    Ich werde Morgen Abend dann berichten ob ich Lebend aus Burma zurückgekommen bin, sollte ich mich nicht melden werde ich wohl im BKK Gefängnis verschwunden sein. Angeblich soll das jetzt laufen, morgen früh fahre ich direkt dahin zu der Company und verzichte aufs Abholen, nochmal lass ich mich nicht 2h lang volllügen... no police angeblich und Overstay Charge wollen die bezahlen... naja....mal sehen....ich mache drei Kreuze wenn ich in der Immi angekommen bin morgen....

  5. #14
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Na Ja, Du scheinst sehr unselbstaendig zu sein, wenn Du nicht in der Lage bis sowas selber zu organisieren, aber zumindest einen Tip habe ich fuer Dich.

    Overstay hin und her, kann passieren habe ich auch schon gehabt. Um Aerger zu vermeiden, und der kannn noch kurz vor der Grenze kommen gehst Du morgen frueh zum Immigration bezahlt dort den Overstay und laesst Dir fuer 1900 eine kurzzeitige Verlaengerung in der Pass stempeln und alles ist wieder ok.

  6. #15
    Avatar von Farang777

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    72

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Das Ding ist ja nur, das ich schon eine Verlängerung von 30 Tagen drin habe für die letzten 60 Tage touri Visa. Geht das überhaupt noch, das ich noch eine Verlängerung nehmen kann? Ich dachte immer 30 Tage extension ist das Maximum?

  7. #16
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Ja, das geht, ca 10-14 Tage sind immer drin, kommt auf deine Argumentation an. Kostet alles das gleiche also 1900.

    Diese Selbsanzeige ist immer besser als bis zur Grenze zu fahren, denn in diesem Fall hast Du dich so deren Argumente selber gestelt, im anderen Fall haben sie dich erwischt.

    Ich kanns nur von mir erzaehlen, ich hatte mal mehr als zwei Monate. Wie es dazu gekommen ist, Pass voll, Kind geboren, Freund gestorben also das volle Programm. Ich bin dann mit Freundin und Kind zur Immigration in Surin. Erst ein Vortrag, ich haette das Gesetz gebrochen usw. Das ganze aber mit einem Augenzwinkern. Dann 20K bezahlt, Stempel in den neuen Pass, den ich mittlerweile hatte, vorher aber das Angebot zur Grenze weiter zu fahren und dort zu zahlen, aus und wieder ein zu reisen, oder aber 1900 mehr zu zahlen, und dafuer erneute zwei Monate zu bekommen.

    Wie Du also liest, sie bellen zwar manchmal auch recht heftig, aber beissen tun sie selten.

    Mach selber, was Du kannst und verlass Dich niemals auf dritte, was immer auch sie versprechen.

  8. #17
    Avatar von Farang777

    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    72

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Ok, Danke für Tipp und Rat...

  9. #18
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Zitat Zitat von Farang777",p="825101
    Ja was heißt Unselbstständigkeit, ich kenne mich hier nun mal nicht aus, spreche kein Thai und bin hier auch noch nie selber Autogefahren
    Aber Thailand haste schon gefunden, oder? Und Pattaya auch.

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="825063
    Noch geschickter: immer mind. einen Reservetag einplanen, um nicht am allerletzten Tag den Visa Run zu machen. Es kann immer mal etwas dazwischen kommen.
    Aber wirklich mindestens. Grade die Grenze zu Burma kann auch schon mal zu sein unverhofft

    Zitat Zitat von Farang777",p="825061

    Ich habe schon mehrere Visaruns gemacht und ich hatte auch schon mal 2 Tage Overstay,
    Vier Jahre bin ich jetzt fast hier. Aber Overstay ist mir noch nie passiert.. Toi toi toi (und 3 x auf Holz klopfen) ;-D


    Zitat Zitat von Farang777",p="825061
    hatte auch schon mal 2 Tage Overstay,... ...ich will Overstay aber immer vermeiden.... und hatte das nur gemacht weil... bin mortsgeladen...ich musste denen permaent hinterhertelefonieren!!!...nur leider habe ich morgen bereits einen Tag Overstay, deswegen hatte ich den Trip ja für heute gebucht!...So, nun gebe ich im Internet den Namen der Company ein und schon gleich die erste Zeile bei google steht "Warning" ...hier in Phuket gehe ich mit Sicherheit nicht auf die Immigration, dort liest man nämlich auch im Internet das die nur abwiegeln und sagen "no problem drive to Border" um einen dann hinterher rauszufischen und abzukassieren.
    ...

    Hat noch jemand so schlechte Erfahrungen gemacht mit dieser Company oder mit Phuket allgemein, wie ich?...
    So, ich haue mich jetzt erstmal nochmal aufs Ohr, habe nur 3h geschlafen
    Wenn ich diese Punkte alle so zusammennehme, hast Du Dich null komma null auf Deinen Borderrun vorbereitet. Der einzige, der alles verbockt hast, bist Du selbst.

    So wird das bestimmt nicht Dein letzter Overstay bleiben ;-D

  10. #19
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    Zitat Zitat von carsten",p="825080
    Nachdem ja Phuket so eine Sch... korrupte Insel ist,
    wuerde ich diese aber SOFORT verlassen, anstatt zu schlafen.
    na du willst doch jetzt wohl nicht behaupten das es nicht an dem ist?? nirgends sind die bullen so korrupt und gierig wie im süden zwischen hua hin und trang

  11. #20
    Avatar von Puumat

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    191

    Re: Phuket Visa Run Katasrophe - Overstay was tun?

    An alle
    Urlauber hier!!!
    Bevor Ihr meint ueber das Urlaubsziel
    eurer Wahl, abledern zu muessen,kehrt
    doch bitte schoen
    erst mal vor eurer eigenen Tuer
    O.K....


    Khor thood,na krap
    Farang phuut maak göön bai!

    Gruss Puumat

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. o am geschicktesten VISA bei Overstay erneuern
    Von nokopie im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.07.12, 14:01
  2. "overstay" in D
    Von Loso im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.06, 12:07
  3. Visa in Phuket ?
    Von sawatdi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.05, 16:26
  4. visa-overstay in Deutschland ?
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.03, 22:32