Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 87

Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

Erstellt von thurien, 06.05.2006, 02:42 Uhr · 86 Antworten · 4.534 Aufrufe

  1. #51
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    @ mipooh,

    kannst Du das mal ein bischen konkretisieren? Ist mir zu [fade:33b68b922a]schwammig [/fade:33b68b922a] formuliert...

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Ich finde es konkret genug, wer mag soll es verstehen, wer nicht soll es lassen.

  4. #53
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Zitat Zitat von mipooh",p="343015
    Ich finde es konkret genug, wer mag soll es verstehen, wer nicht soll es lassen.
    Ach so, mmmhh, ja - danke, jetzt habe ich es verstanden....

  5. #54
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Zitat Zitat von mipooh",p="343012
    Ein Bekannter, der einen gewissen Hang zur Halbwelt und zur Unterwelt hat, hat mir ein wenig Einblick verschafft, was sich an Falang-Kriminellen so in Pattaya, aber auch in BKK herumtreibt.
    Waere nachvollziehbar, dass die bei Bedarf auch schonmal Thai fuer schmutzige Geschaefte anheuern, ist halt Business und billiger. Aehnlich wie in anderen Industrien.

    Dass es auch ganz private Bosheiten jeder Schattierung seitens Thai gibt, wird wohl niemand leugnen wollen. Jedoch eine Tendenz zu schaffen, nach der Falang schonmal ihren getuerkten Selbstmord erwarten duerfen, sobald sie sich mit einer Thai auf eine Beziehung einlassen, verfehlt die Wirklichkeit.

    Das scheint mir aber ein wichtiges Anliegen zu sein.
    Es ist wohl in einem Forum wegen der Anonymitaet leichter, mal die Sau rauszulassen und sich ein wenig rassistisch zu zeigen. Kein Wunder, wenn es da schnell eine unsachliche Ebene gibt, auf der dann auch die "Gegenargumente" ueberzogen erscheinen.

    Ich frage mich des oefteren, was so einige hier eigentlich von TH wollen. Bzw. andersherum, ich habe den Eindruck, dass so einige staendig nach Rechtfertigungen suchen, sich hier wie die Axt im Walde aufzufuehren. Kolonialismus vom Feinsten...
    Falls du mich damit meist.Ich habe geschrieben das man nicht alle über einen Kamm scheren kann.Ich weis nicht was das mit Rassismus zu tun hat.Es hat auch nix mit Kononialismus.Es erweckt mur leider den Eindruck das einige derjenigen die in einer Beziehung mit einer Thai zusammenleben sich sofort auf den Schlips getreten fühlen,sobald ein wenig Kritik geübt wird.Als wenn die Frau dem Member ständig beim schreiben über die Schulter schaut.Ich kann nicht glauben das jemand mit solchen Scheuklappen durch die Welt geht.Oder sie dürfen keine eigene Meinung haben.

  6. #55
    Avatar von Uhu33

    Registriert seit
    26.10.2005
    Beiträge
    202

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    gääähn...
    is scheinbar schon wieder "Saure Gurken Zeit"

  7. #56
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Ist Wochenende, soviele Postings und nur "HickHack"...

    Mir entgeht irgenwie der Zusammenhang von: "Selbstmord in P." und "Verschwoerung einer Dorfgemeinschaft".

    Das ist derart Zusammenhanglos das mir dazu nicht mal eine Paralelle einfaellt.

    Wo ist auf der Touristenmeile, da wird sich ja der "Tatort" befunden haben, eine "Dorfgemeinschaft" zu finden?

    Keine Wort in dem Artikel ueber die Herkunft der Frau.

    Hat mal jemand nach Statistiken geschaut in der Selbstmorde von gescheiterten Existenzen gefuehrt werden? Denke mal das die Anzahl recht hoch liegen duerfte.

    Zum Thema:

    ?





    P.S.
    Die Anmerkungen "Ostdeutscher" und "Oesterreicher" sind niedrigstes Niveau! Outet euch nur selbst so klar und deutlich!

  8. #57
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Falls du mich damit meist.Ich habe geschrieben das man nicht alle über einen Kamm scheren kann.Ich weis nicht was das mit Rassismus zu tun hat.Es hat auch nix mit Kononialismus.Es erweckt mur leider den Eindruck das einige derjenigen die in einer Beziehung mit einer Thai zusammenleben sich sofort auf den Schlips getreten fühlen,sobald ein wenig Kritik geübt wird.Als wenn die Frau dem Member ständig beim schreiben über die Schulter schaut.Ich kann nicht glauben das jemand mit solchen Scheuklappen durch die Welt geht.Oder sie dürfen keine eigene Meinung haben.
    Hätte ich ganz konkret und ausschliesslich Dich gemeint, dann hätte ich das gesagt. Dass Du Dich angesprochen fühlst gefällt mir trotzdem.
    Wenn Kritik an einem Menschen geübt wird, der dazu auch noch Thai oder Deutscher oder sonstwas ist, dann habe ich gar nichts dagegen.
    Ich habe selber sehr oft den Fehler gemacht, "die Thai" zu sagen und meine Frau sagte mir daraufhin, auch sie sei Thai, ob ich sie etwa auch meine...
    Es ist sicher schwierig Verallgemeinerungen zu vermeiden, irgendwofür sind sie ja auch da. Aber in einem Thaiboard zu viele Verallgemeinerungen (im allgemeinen negativer Art) vorzufinden, ist tatsächlich abstoßend.
    Meine Frau darf mir übrigens über die Schulter gucken, wann immer sie mag. Ich habe nichts zu verbergen. Und ich habe eine eigene Meinung, das wird man Dir hier im Forum sicher leicht bestätigen können...
    Mein Posting bezog sich nicht ausschliesslich auf diesen Thread, wenn auch für mich hier wieder Tendenzen sichtbar werden, die ich als rassistisch werte (zB den Thai Zivilisation abzusprechen).
    Es mag sein, dass ein konkreter Mord als Selbstmord bezeichnet wurde (meinetwegen sogar mehrere) und es mag auch sein, dass manche Faktoren einer Fehlinterpretation sich häufen (zB eine gewisse Unfähigkeit einer Polizei).
    Nur sollte man sich hüten, den Eindruck entstehen zu lassen, das sei hier an der Tagesordnung und ganz üblich, sogar ganze Dorfgemeinschaften beteiligten sich daran...
    Da geht es halt offensichtlich zu weit.

  9. #58
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    @Samuianer schreibt:
    "Das ist derart Zusammenhanglos das mir dazu nicht mal eine Paralelle einfaellt."

    Sehe ich nicht so. Pattaya ist nur EIN Ort.
    Die Frage, die sich mir stellt und die Farang wohl interessiert: Finden Morde an Farnag häufiger statt, als man annimmt (annehmen möchte)? Ist es mehr als nur selten, daß solche Morde vertuscht und als "Selbstmorde" verbrähmt werden?

    Wenn es so ist, was sind die Beweggründe, die zu so etwas führenß Wer sind die Akteure? In welchem Umfeld sind sie zu finden? Die Beschränkung findet nicht auf Pattaya statt. Farang gibt es überall in Thailand.

    Gruß
    Monta

  10. #59
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    @mipooh schreibt:
    "Nur sollte man sich hüten, den Eindruck entstehen zu lassen, das sei hier an der Tagesordnung und ganz üblich,..."

    Woher nimmst Du die Sicherheit, daß so zu behaupten?
    Die Unterstellung eines Rassismus, bei einer anderen Einschätzung als deiner eigenen, ist schon eine Unverschämtheit.

    Gruß
    Monta

  11. #60
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    So wie der Artikel das die PattyCityNews darstellt war es ein
    "ganz normaler" Raubüberfall wobei das Opfer nicht bereit war zu kooperieren.

    Scheint mir hier am glaubwürdigsten.

    Und alles andere drumrum wird hier reininterpretiert.

    Habe selbst die Erfahrung des nicht kooperierens mal machen
    müssen und habe mich dann mit Messerstichen in der Brust im Krankenhaus wiedergefunden (nicht in LOS).
    resci


    resci

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Farang-Selbstmord auf dem BKK Airport
    Von db1tau im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.09, 08:36
  2. seltsamer Sparplan American chair
    Von nakhon im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.02.04, 12:30
  3. Seltsamer Hinweis am unteren Bildrand.
    Von MichaelNoi im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.03, 20:59