Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 87

Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

Erstellt von thurien, 06.05.2006, 02:42 Uhr · 86 Antworten · 4.529 Aufrufe

  1. #1
    thurien
    Avatar von thurien

    Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    aus der Phuket Gazette May 6th, 2006; die Mord-/Selbstmord-
    Experten hier im Forum werden analysieren, wie sich jemand
    in halbknieender Sitzposition überhaupt "sitzend erhängen"
    konnte:

    Belgian found hanged

    CHALONG: A 66-year-old Belgian man was found dead
    in his home on Tuesday, apparently having committed
    suicide.

    Police reported that the man, whom they named as Jose Wiame,
    had hanged himself. Two empty beer bottles and a note accusing
    his wife of cheating him and deserting him were found next to
    the body.

    The suicide note, addressed to his wife, accused her of
    tricking him into opening a restaurant for her and then
    causing him to lose 3 million baht before abandoning him.

    He finished the letter by vowing to haunt her through all her
    future lives and wrote that from now on she would have no
    happiness.

    Mr Wiame was found in a [highlight=yellow:d521e019fa]semi-kneeling position
    with a mobile phone still in his left hand. The noose around his
    neck was attached at the other end to a beam. There were no signs
    of a struggle.[/highlight:d521e019fa]

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Zwei Flaschen Bier und eine gute Portion Tabletten, dann ist sowas durchaus möglich.

  4. #3
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Mahlzeit

    ... und wenn die Polizei dies so beschreibt bleibt doch wohl kaum eine Alternative offen ...

  5. #4
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.208

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Ja,Ja hab auch letztens gelesen von einem fürchterlichen Selbstmord.Derjenige hatte 40 Messerstiche im Rücken.Wie kompliziert es sich doch Selbstmörder noch im Tod machen.Mal ehrlich die Wahrheit kennt doch jeder,oder glauben hier einige noch an den Weihnachtsmann.Dann will ich den schönen Traum (Illusion) natürlich nicht zerstören.

  6. #5
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Immer wieder selbst erfundene Horror Geschichten.
    Ich würde einmal ein bisschen bei Tatsachen bleiben !
    Ja,Ja hab auch letztens gelesen von einem fürchterlichen Selbstmord.Derjenige hatte 40 Messerstiche im Rücken.

  7. #6
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Ob Selbstmord oder nicht. Er hat seiner Frau versprochen, als Geist zu erscheinen und ihr das Leben madig zu machen. Kann ich nur hoffen, daß sie mit ihren ergaunerten 3 Millionen und was sonst noch an Erbmasse übrig ist, mindestens die Krätze bekommt. Ja, die Ladys mit dem großen Herzen. Sind ja alles so gute Menschen.

    Gruß
    Monta

  8. #7
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.208

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="342802
    Immer wieder selbst erfundene Horror Geschichten.
    Ich würde einmal ein bisschen bei Tatsachen bleiben !
    Ah ein Bayer! :schuettel: Frohe Weihnachten. :kopfhau:

  9. #8
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Ach, was sind die Farang´s immer so gut
    Nur gut, daß sich diese bösen Ladys hier nicht wehren können.
    Denn da würde so mancher "guter" Farang garnicht gut da stehen.
    Ob Selbstmord oder nicht. Er hat seiner Frau versprochen, als Geist zu erscheinen und ihr das Leben madig zu machen. Kann ich nur hoffen, daß sie mit ihren ergaunerten 3 Millionen und was sonst noch an Erbmasse übrig ist, mindestens die Krätze bekommt.
    Und solche Schlagzeilen (wenn überhaupt) stehen natürlich nur in Farangzeitung
    Und wenn das dann jemand auch noch glaubt, dann denke ich mir auch als dummer Bayer meinen Teil.
    Ja,Ja hab auch letztens gelesen von einem fürchterlichen Selbstmord.Derjenige hatte 40 Messerstiche im Rücken.
    Und mit den paar Kröten, könnte sie eigentlich jetzt auch in Monaco wohnen.
    Samstag, 6. Mai, 2006
    3´000´000 Thailändischer Baht = 62´524.4 Euro

  10. #9
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    Robert,

    Du bist Bayer? Ich dachte immer Du seist ein Franke.

    Da kann ich nur sagen ich bin Schwabe, damit das nicht zu Verwechslungen fuehrt :-).

  11. #10
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Phuket: seltsamer Farang- Selbstmord (?)

    wie franke, dann würde er ja franken-robert sein.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Farang-Selbstmord auf dem BKK Airport
    Von db1tau im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.09, 08:36
  2. seltsamer Sparplan American chair
    Von nakhon im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.02.04, 12:30
  3. Seltsamer Hinweis am unteren Bildrand.
    Von MichaelNoi im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.03, 20:59