Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 163

Petition an thailändische Regierung um das Einwanderungsrecht zu ändern

Erstellt von ReinerS, 29.07.2019, 02:34 Uhr · 162 Antworten · 5.836 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    880

    Petition an thailändische Regierung um das Einwanderungsrecht zu ändern

    Ich erhielt an anderer Stelle einen Link zu einer Petition an die thailändische Regierung, mit der Bitte um Unterschrift.

    Reform Thai Immigration / ?????????????????????????????? ? Sign the petition! ????????????????!

    Darin wird die thailändische Regierung respektvoll aufgefordert das Einwanderungsrecht und dessen Durchsetzung zu erleichtern.

    Gebe natürlich keine Unterschrift, befürchte, so etwas könnte kontraproduktiv sein. Wie seht ihr das.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    4.846
    Ach ja, TH hat ein "Recht auf Einwanderung"?

  4. #3
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    880
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Ach ja, TH hat ein "Recht auf Einwanderung"?
    So heißt es halt in der Petition "Immigration Law" wortwörtlich laut meinem "ImTranslation" Übersetzungsprogramm. Aber stimmt, Immigration Law heißt Einwanderungsgesetz, das weiß ich auch ohne Übersetzungsprogramm Aber für den ganzen langen Text hatte ich es halt benutzt.

  5. #4
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    4.680
    Zitat Zitat von ReinerS Beitrag anzeigen
    So heißt es halt in der Petition "Immigration Law" wortwörtlich laut meinem "ImTranslation" Übersetzungsprogramm. Aber stimmt, Immigration Law heißt Einwanderungsgesetz, das weiß ich auch ohne Übersetzungsprogramm Aber für den ganzen langen Text hatte ich es halt benutzt.
    1. die petition strebt an tm30/28 abzuschaffen sowie reform artikel 37/38 immi act 1979 an.
    2. die unterzeichner der petition nennen sich "kollektiv"klingt nach linkslastigen gutmenschlern, die unruhe stiften wollen.
    3. der isaan ist ausgangspunkt fuer den aufstand oder expat anti-fa
    4. wenn 10.000 unterschrieben haben wird die petition eingereicht, wenn das kollektiv dann noch in los verweilt, 555555

    mfg
    peter1

  6. #5
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    5.635

    "global compact for migration"

    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Ach ja, TH hat ein "Recht auf Einwanderung"?


    https://refugeesmigrants.un.org/migration-compact


    Soviel ich informiert bin hat T diesen "compact" unterzeichnet.

  7. #6
    Avatar von spaniolo50

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    157
    2. die unterzeichner der petition nennen sich "kollektiv"klingt nach linkslastigen gutmenschlern, die unruhe stiften wollen.
    Ich habe hier mitunterzeichnet da ich der Meinung bin, dass ich in diesen 11 Jahren, die ich nun in Thailand lebe, nicht nur am Stammtisch meckern muss, wenn ich etwas falsch finde sondern auch etwas machen muss.
    Sollte Thailand ( Immigration ) finden, ich sei ein Störefried und mich rauschmeissen, dann ist das halt so.
    Ob "Duckmäuser" sich besser fühlen, ich weiss nicht. Aber dieses TM 30 betrifft mich als Ausländer direkt. Da kann man mir auch gleich einen Stempel auf meinen Allerwertesten drücken Was aber die tägliche Politik betrifft, da halte ich mich raus. Ich bin Gast in diesem Land.

  8. #7
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    4.680
    Zitat Zitat von spaniolo50 Beitrag anzeigen
    Ich habe hier mitunterzeichnet da ich der Meinung bin, dass ich in diesen 11 Jahren, die ich nun in Thailand lebe, nicht nur am Stammtisch meckern muss, wenn ich etwas falsch finde sondern auch etwas machen muss.
    Sollte Thailand ( Immigration ) finden, ich sei ein Störefried und mich rauschmeissen, dann ist das halt so.
    Ob "Duckmäuser" sich besser fühlen, ich weiss nicht. Aber dieses TM 30 betrifft mich als Ausländer direkt. Da kann man mir auch gleich einen Stempel auf meinen Allerwertesten drücken Was aber die tägliche Politik betrifft, da halte ich mich raus. Ich bin Gast in diesem Land.
    die petition ist politik und diskreditiert die arbeit der thai immi. die petition wird von den mir bekannten immi offizieren als einmischung in innere angelegenheiten verstanden. trotzdem glueck auf.

    mfg
    peter1

  9. #8
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    880
    Zitat Zitat von spaniolo50 Beitrag anzeigen
    Ich habe hier mitunterzeichnet da ich der Meinung bin, dass ich in diesen 11 Jahren, die ich nun in Thailand lebe, nicht nur am Stammtisch meckern muss, wenn ich etwas falsch finde sondern auch etwas machen muss.
    Sollte Thailand ( Immigration ) finden, ich sei ein Störefried und mich rauschmeissen, dann ist das halt so.
    Ob "Duckmäuser" sich besser fühlen, ich weiss nicht. Aber dieses TM 30 betrifft mich als Ausländer direkt. Da kann man mir auch gleich einen Stempel auf meinen Allerwertesten drücken Was aber die tägliche Politik betrifft, da halte ich mich raus. Ich bin Gast in diesem Land.
    Ob "Duckmäuser" oder "schlau" ist hier die Frage.

    Sie schreiben: Sollte Thailand ( Immigration ) finden, ich sei ein Störefried und mich rauschmeissen, dann ist das halt so.

    Meine Frau und ich haben viele Jahre gearbeitet und gespart und uns hier ein schönes Haus gebaut fürs Alter. Deshalb halte ich es für schlau und nicht für "Duckmäusertum" mich da raus zu halten. Das kann ja jeder machen wie er will. Hingegen halte ich Ihre Einstellung für "zumindest nicht sehr schlau" nach wie sie schreiben 11 Jahren in Thailand: Wenn sie mich rausschmeißen, dann ist das halt so.
    Man sollte auch andere Meinungen akzeptieren, ohne Leute zu titulieren. Ist aber nur meine Meinung.

  10. #9
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    15.822
    wie wäre es mit einer Demonstration...

  11. #10
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    25.292
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    wie wäre es mit einer Demonstration...
    Eine gute Möglichkeit um die Solidarität der Ehefrau und Dorfgemeinschaft mit den Devisenbringern zu testen

Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 24.01.11, 13:57
  2. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 07.01.05, 13:33
  3. Thailändische Regierung subventioniert Linux-PCs
    Von MaewNam im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.03, 14:05
  4. Regierung versucht die Medien zu beeinflussen
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.03, 19:12
  5. Frage an Visitor : Wann geht das Archiv wieder ?
    Von DisainaM im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.02, 17:06