Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 73

Peter Schroth ist tot

Erstellt von andiho, 03.12.2009, 23:17 Uhr · 72 Antworten · 20.920 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444

    Re: Peter Schroth ist tot

    In Deutschland würde er wohl mindernde Umstände bekommen und vielleicht gar nicht ins Gefängnis müssen, weil er die Tat im Drogenrausch begangen hat - ob das die Thais auch so sehen werden weiß ich nicht, wahrscheinlich wird er lange Jahre im Thaiknast bleiben müssen. Er hat nur gesagt, das 'Ganja' dich nicht verrückt macht im Gegensatz zu Yaba, das er in seiner Zelle Ganja rauchen kann, lese ich nicht heraus (nur das er bis dato noch nichts zu essen und zu trinken bekommen hatte).

    Gruß von Franki.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Peter Schroth ist tot

    Zitat Zitat von franki",p="801028
    In Deutschland würde er wohl mindernde Umstände bekommen und vielleicht gar nicht ins Gefängnis müssen, weil er die Tat im Drogenrausch begangen hat - ob das die Thais auch so sehen werden weiß ich nicht, ....
    In der einzigartigsten aller DDRen war diese Argumentation strafverschärfend, weil man sich in der Regel selbst und bewusst in diesen Zustand gebracht habe.
    Vielleicht etwas, was man als eine der wichtigsten Errungenschaften des real existierenden Sozialismus auch - neben dem grünen Ampelmännchen - hätte mit übernehmen können, gelle?



    Ansonsten interessiert mich diese Story genauso brennend, wie ein paar Tote in einem Nachtclub in Perm/Russland.
    Nämlich überhaupt nicht.

  4. #23
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Peter Schroth ist tot

    Zitat Zitat von woody",p="800638

    Tragoedie im Rotlichtmilieu?
    na mit den leuten aus dem rotlichmilieu haben die meisten wohl mehr mitleid als zb mit bänkstern

  5. #24
    woody
    Avatar von woody

    Re: Peter Schroth ist tot

    Zitat Zitat von J-M-F",p="801081
    Zitat Zitat von woody",p="800638

    Tragoedie im Rotlichtmilieu?
    na mit den leuten aus dem rotlichmilieu haben die
    meisten wohl mehr mitleid als zb mit bänkstern

    @J-M-F, ich habe es oft genug und mit allem Nachdruck vertreten, dass Wirtschaftsverbrecher denen man Verbrechen anlastet, wie z.B. Mr. Taksin, genauso behandelt werden muessen, wie andere Gewaltverbrecher.

  6. #25
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Peter Schroth ist tot

    Ich habe heute die Geschichte meine Frau erzählt, sie hatte es aber bereits im Internet gelesen (Thairath ). Ihr Kommentar dazu
    Som Nam Nah
    Ich glaube, sie hat recht

  7. #26
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Peter Schroth ist tot

    Und in welchem Zusammenhang hältst du bzw.deine Frau: Som Nam Nah = Schadenfreude, zum Tot eines Menschen für angebracht ?

  8. #27
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Peter Schroth ist tot

    Zitat Zitat von woody",p="801094
    Zitat Zitat von J-M-F",p="801081
    Zitat Zitat von woody",p="800638

    Tragoedie im Rotlichtmilieu?
    na mit den leuten aus dem rotlichmilieu haben die
    meisten wohl mehr mitleid als zb mit bänkstern

    @J-M-F, ich habe es oft genug und mit allem Nachdruck vertreten, dass Wirtschaftsverbrecher denen man Verbrechen anlastet, wie z.B. Mr. Taksin, genauso behandelt werden muessen, wie andere Gewaltverbrecher.
    Sind wir endlich wieder beim Thema.

  9. #28
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Peter Schroth ist tot

    Zitat Zitat von Khun_MAC",p="801268
    Und in welchem Zusammenhang hältst du bzw.deine Frau: Som Nam Nah = Schadenfreude, zum Tot eines Menschen für angebracht ?
    "Som Nam Nah" wüerde ich eher mit "Selbst Schuld" übersetzen, hat mit Schadenfreude wenig zu tun, eher mit Gleichgültigkeit.

  10. #29
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.046

    Re: Peter Schroth ist tot

    Zitat Zitat von strike",p="801037
    Zitat Zitat von franki",p="801028
    In Deutschland würde er wohl mindernde Umstände bekommen und vielleicht gar nicht ins Gefängnis müssen, weil er die Tat im Drogenrausch begangen hat - ob das die Thais auch so sehen werden weiß ich nicht, ....
    In der einzigartigsten aller DDRen war diese Argumentation strafverschärfend, weil man sich in der Regel selbst und bewusst in diesen Zustand gebracht habe.
    Das hätte die BRD wirklich übernehmen müssen. Ist ja nicht mehr nachvollziehbar, in wievielen Fällen dieses Argument "Strafmildernd" schon gegriffen hat.

    Und zum Thema: .... ....

  11. #30
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444

    Re: Peter Schroth ist tot

    Ich denke schon, das es sich strafmildernd auswirken sollte, wenn jemand solch eine Tat im unzurechnungsfähigen oder eingeschränkt zurechnungsfähigen Zustand begangen hat. Das war wohl auch in der DDR so, worauf sich strike bezieht, ist wenn jemand unter Alkohol Auto gefahren ist, da gab es keine mildernden Umstände.

    Gruß von Franki.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wo ist Peter Schroth?
    Von thurien im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.12.09, 00:24
  2. Peter zahlt
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.07, 11:53
  3. Peter Ustinov ist tot
    Von PETSCH im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.03.04, 23:13