Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 111

Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

Erstellt von Terryfoxgermany, 18.03.2005, 22:25 Uhr · 110 Antworten · 31.327 Aufrufe

  1. #41
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Hab mal kurz mein Hirn eingeschaltet ( ja auch dies gibt es ab und zu ) und mein Posting entfernt.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Zitat Zitat von kraph phom",p="226191
    Hab mal kurz mein Hirn eingeschaltet ( ja auch dies gibt es ab und zu ) und mein Posting entfernt.
    Was wolltest Du denn nicht sagen (hi hi hi)?

  4. #43
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Hi, wenn ich schon Prozente höre, wer will das festgestellt haben?
    Aids ist übertragbar, von wem hat´s der Erste? Nen Affen g_fi_ck-t? Noch Vieles ist unklar und spekulativ. Wer Jemanden zu versorgen hat, sei vorsichtig, den Anderen sollte der Spaß vorgehen. Man kann auch andere Krankheiten kriegen, die hauchen dir das Leben mal langsam mal schnell aus, vom Dachziegel der dich ab dem 5. Halswirbel lähmt ganz zu schweigen.

    Gruß

    Gerd

  5. #44
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    ???wie macht man(n) es mit einem dachziegel???

    das ist neu erzähl mal mit oder ohne latexprodukt.



    mfg lille

  6. #45
    Avatar von Malli43

    Registriert seit
    16.11.2004
    Beiträge
    44

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Hallo,

    bei meinem letzten Besuch bei der HIV Beratung, nachdem ich mal wieder unwissend wie ich war einen Test hab machen lassen, fragte ich die Ärztin wie groß allgemein das statistische Risiko AIDS zu bekommen ist.

    Sie sagte:

    Das Risiko für den Mann sich bei einer HIV infizierten Frau anzustecken liegt bei 1 zu 1000, Für Frauen sei das Risiko 1 zu 200.
    Dies ist eine allgemeine Aussage, die wohl statistisch hinterlegt ist. Ihr könnt euch vorstellen, das ich sehr überrascht war.

    Wohl gemerkt, der Partner muss bereits HIVpositiv sein.

    Ich möchte nochmals betonen, dass diese Zahlen vor der AIDS Beratung stammen und nicht dummes Gerede von alibisüchtigen Farangs sind.
    Somit erscheint mir die prozentuale Mene der HIV infizierten Frauen in Pattaya als nicht so wichtig. Das Risiko Hepatitis oder dergleichen sich einzufangen, ist um ein Vielfaches höher.

    Gruss

    Malli 43

  7. #46
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    @Malli

    Diese Aussagen sind richtig, sofern es sich um normalen 5ex handelt. Geht es dabei rubiger zu und her oder man(n) versucht sich noch an der anderen Oeffnung, sinken diese Zahlen rapide. Bei ....... faellt dies dann auf 1:10.
    Des weiteren sollte man(n)nicht vergessen, dass die Asiatin durchschnittlich enger gebaut ist als eine Europaerin, so dass es auch hier beidseitig oefters zu leichten Verletzungen kommen kann.

  8. #47
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Mann von Welt taegt heute zu jader Gelegenheit Function Wear

    Lederkombi auffm Mopped, Skianzug auf der Piste,Neopren beim Wassersport,Nahkampfsocke beim.....

    oder man(n) verzichtet auf das haeufige Wechseln des 5exualpartners


    Gruesse

    Lothar aus Lembeck

  9. #48
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    ;-D den membern hier kann doch gar nix passieren, die gehn doch gar nicht in den rotlichtbereich, leben treu und monogam.
    ihre mia hatte nie etwas mit den bars zu tun.

    und wenn man nur kultur und landschaft geniest und keinen kontakt zu anderen menschen hat kann nix passieren.



    mfg lille

  10. #49
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Zitat Zitat von kraph phom",p="229011
    Diese Aussagen sind richtig, sofern es sich um normalen 5ex handelt. Geht es dabei rubiger zu und her oder man(n) versucht sich noch an der anderen Oeffnung, sinken diese Zahlen rapide. Bei ....... faellt dies dann auf 1:10.
    Das geht jetzt aber ein bischen weit mit der Beschreibung, dieser KP fällt immer mehr in mein Raster. ;-D

  11. #50
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    @thaiman
    Falls Du den Jugendschutz hier meinst...... die heutigen Kids wissen doch mehr darueber, als wir meinen. Wenn die mal erst loslegen, rennen wir "alten" hier mit hochrotem Kopf raus.... :-)

    Beste Praevension ist die Dinge beim Namen zu nennen. Man erinnere sich nur mal 10 Jahre zurueck, wo der rote Kopf noch beim Kondomkauf ueblich war.

Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Impfstoff reduziert Risiko einer Ansteckung um fast ein Drit
    Von Samuimandy im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.09, 07:48
  2. Neuer Impfstoff senkt Risiko einer HIV-Infektion
    Von Doc-Bryce im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 21:40
  3. Ein Hoch auf das Bundesverfassungsgericht
    Von Alek im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.08, 14:05
  4. Anti Aids Parade in Pattaya 30.11.2007
    Von DisainaM im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.07, 21:54
  5. Malaria Risiko Koh Chang
    Von Harley im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.05, 10:36