Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 111

Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

Erstellt von Terryfoxgermany, 18.03.2005, 22:25 Uhr · 110 Antworten · 31.309 Aufrufe

  1. #31
    Jack
    Avatar von Jack

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    @nicknoi

    Doch ich weiss es! Es sind haargenau doppelt so viel wie die Hälfte.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Zitat Zitat von Terryfoxgermany",p="225669
    40 Prozent der Frauen, die im Enddeffekt mit den Touristen weggehen, HIV-infiziert sind.
    Wenn das wirklich der Fall ist, so kann ich mir nur an den Kopf fassen
    wieso an den Kopf?

  4. #33
    Jack
    Avatar von Jack

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    ans Köpfchen :???:

  5. #34
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Zitat Zitat von PengoX",p="225690
    Wenn Du in Pattaya bist kannst Du davon ausgehen, dass 95% der [highlight=yellow:28521a9793]einheimischen[/highlight:28521a9793] Frauen dort käuflich sind
    ...stell´ dir vor, die zugereisten Frauen wären auch noch käuflich,ein Fiasko...aber zumindest hättest du nicht die Qual der Wahl!

  6. #35
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Es ist leider auch zu erwaehnen, dass die Luemmeltuete in Europa nicht mehr so diszipliniert getragen wird wie auch schon. Besonders Jugendliche scheinen nicht mehr gewillt zu sein sich zu schuetzen.

    Diese Art von geistiger Verdraengung findet man eben auch beim Thailandurlauber sehr haeufig, wenn der Verstand in die Hose rutscht.

    Kleine Geschichte dazu:

    Tatort Pattaya, spaeter Nachmittag, an irgendso einer Bar. Sitze da friedlich und lese die neuste Ausgabe von einer deutschsprachigen Zeitung. "Ah auch einer der Deutsch kann!". Welch' scharfe Kombinationsbegabung denke ich so bei mir und setzte mein freundlichen Smile auf. So kommt man dann ins Gespraech. Er war ende 20ig und kam aus Oesterreich und seit zwei Wochen das erste mal in Thailand.
    Ziemlich schnell lenkte er das Thema auf die herrliche Auswahl an Liebesdienerinnen. "Ey, warste schon mal da drueben? Da kannste ohne Kondom. Die sind alle getestet, alle sauber." Auf meine Frage, wie er denn darauf kaeme erzaehlte er mir, dass die alle so 'nen Ausweis haben, denn sie auch jedesmal in seinem Hotel vorzeigen muessen wenn er sie mitnimmt. Zudem sei er letzte Woche beim Arzt gewesen und habe sich testen lassen. Alles kein Problem.
    Meinen Hinweis, dass dieser Ausweis nichts mit derren Gesundheit zu tun habe, sondern schlicht die ID-Karte sei, quitttierte er mit einer Lachattacke. "Nein, Nein, dies ist ein Gesundheitsnachweis. Das hat mir letzthin eine Thai erklaert, die ich mitnahm."

    Da ich der Meinung war, dass hier eine Diskussion ueber Inkubationszeiten wohl eh nicht auf fruchtbaren Boden stossen wuerde, schaute ich dann bald mal auf meine Uhr, damit ich vorgeben konnte noch einen Termin zu haben, und verabschiedete mich von ihm.

  7. #36
    Jack
    Avatar von Jack

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Wie hoch sind denn so die Inkubationszeiten für Aids? Ich habe mal was von 3 Monaten gehört?

  8. #37
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    @Jack
    3 Monate bis zum möglichen Nachweis kenne ich auch.
    Was nutzt das aber? Genausoviel wie ne ID-card, einen negativen Test kriegt "Sie" nämlich fast überall für 500 Baht.
    Gruß Uwe

  9. #38
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Zitat Zitat von Jack",p="226089
    Wie hoch sind denn so die Inkubationszeiten für Aids? Ich habe mal was von 3 Monaten gehört?
    ca. 3 Monate, viel wichtiger (weil ungleich schöner) ist aber
    die Intubationszeit, allerdings ist die meist nur so 10 Minuten...

  10. #39
    Jack
    Avatar von Jack

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    was ist denn der unterschied zwischen Inkubationszeit und Intubationszeit?

  11. #40
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Pattaya - wie hoch ist das Aids-Risiko wirklich???

    Mal auf die einfache Art geantwortet, 5 Minuten rubbeln, ein Leben lang krank.

    René

Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Impfstoff reduziert Risiko einer Ansteckung um fast ein Drit
    Von Samuimandy im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.09, 07:48
  2. Neuer Impfstoff senkt Risiko einer HIV-Infektion
    Von Doc-Bryce im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 21:40
  3. Ein Hoch auf das Bundesverfassungsgericht
    Von Alek im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.08, 14:05
  4. Anti Aids Parade in Pattaya 30.11.2007
    Von DisainaM im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.07, 21:54
  5. Malaria Risiko Koh Chang
    Von Harley im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.05, 10:36