Seite 30 von 34 ErsteErste ... 202829303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 338

Pattaya verändert sich

Erstellt von Netandy, 12.03.2007, 09:33 Uhr · 337 Antworten · 34.759 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von nevergiveup

    Registriert seit
    29.11.2014
    Beiträge
    202
    Bei meinem letzten Aufenthalt in Pattaya ist mir aufgefallen das sich die Stadt verändert hat. Araberviertel, Belgische Botschaft in der Soi 3 geschlossen, da ist jetzt ein Schneider drinnen, seit der Belgier vor einigen Jahren verstorben ist, ist der Laden den Bach runtergegangen-wie von mir prophezeit, die Witwe war viel zu dumm das Geschäft zu führen, sie hat die Preise verdoppelt und die einführung der Barfine war der Todesstoss für den Traditionsladen. Viele kleine gemütliche Bars wurden geschlossen und zu Grossbars zusammengelegt. Und billig ist es da schon lange nicht mehr, braucht kein Mensch! Die beste Zeit hatte ich in Pattaya zwischen 1995 und 2008, danach ging es dort abwärts!! Na egal, für mich ist es sich noch ausgegangen! :-) Jetzt interessiert mich das ganze eh nicht mehr, gibt bessere und billigere Länder! Und die Hitze brauch ich sowieso nicht mehr. Umständehalber bin ich aber gezwungen immer wieder mal dorthin zu fliegen!

  2.  
    Anzeige
  3. #292
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363

    Cool Pattaya Darkside

    Das mit der "Belgischen" war sehr schade. Wieviele tolle Tage dort verbracht
    und manche interessanten Menschen kennen gelernt.

    Ansonsten sind die Veränderungen so wie von Dir beschrieben. Der Bereich Beach und Seconroad,
    Walking und Jomtien ist für Touristen ausgelegt. Alles sehr grell und laut und einfach frech
    von den Preisen her.

    Die echt schönen Läden findet man eher auf der anderen Seite der Suk, der "DarkSide".
    Das "Booze" eine Nichtraucherbar mit Air, Pool, vielen netten Mädels und Gästen.
    Hier merkt man wenig davon, das es eigenlich auch eine ST Bar ist.
    https://www.facebook.com/BoozeLoungePattaya/
    Das "La Guinguette" ist wie ein Biergarten angelegt, man sitzt überdacht draußen.
    Oft kostenlose Buffet mit franz. und deutschem Essen. Sehr gute Massage.
    ST Räume hinter dem Biergarten.
    https://www.facebook.com/La-Guinguet...0708722576457/
    "Fabrice Pub", sehr gute Bäckerei und Ital. Restaurant. Beleuchteter Pool.
    Zum Resort gehört eine gr. Bar im engl. Stil mit Pool und Girls.
    Einige Zimmer im hinteren Bereich stehen für ST zur Verfügung.
    https://www.facebook.com/FabricePub/

    Aber auch hier hat sich vieles geändert. Es ist ruhiger und viel dezenter geworden.
    Man sieht nicht ob der Gast, zum Relaxen, Pool Billiard, zum Plaudern oder wegen der
    Girls da ist. Entsprechend angenehm ist es wenn man nicht gleich als Freier angesehen wird,
    wie in den Pattaya Bars.

    Hier mal eine Karte der "DarkSide" um zu zeigen, in welchem Umfang hier etwas passiert ist.


  4. #293
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von nevergiveup Beitrag anzeigen
    Jetzt interessiert mich das ganze eh nicht mehr, gibt bessere und billigere Länder! Und die Hitze brauch ich sowieso nicht mehr.
    Das interessiert mich jetzt. Könntest du Details verraten?
    Ich lande letztlich immer wieder in Thailand, weil ich bisher zu ungeschickt war echte Alternativen zu finden für schöne Urlaube in exotisch netter Begleitung.

    @Ramon
    Die Darkside ist halt Expatecke (ST ist nicht jedermanns Sache, für Expats die sich mal aus dem ehelichen Haus schleichen aber sicher toll). Ich fahre da gern rum mit dem Moped, relaxe am See oder fahre weiter ins Grüne.
    Danke für die Tips, das werd ich mal probieren.

  5. #294
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von UweFFM Beitrag anzeigen
    Expatecke ... ST ist nicht jedermanns Sache
    Die ST Option ist vorhanden... Nur wenn man motorisiert ist, bieten sich ja die richtig guten Motels an.
    Das ist eine andere Liga, wie z.B. das "Red Horse" mit 39 Themenwelten schon fast ein kleines Disneyworld.
    War ich länger nicht mehr, aber als Beispiel brauchbar...
    --> Pattaya Sweethearts - Love Inns in Pattaya



    LT ist hier aber genauso normal wie früher in Pattaya.
    Die Mädels sind auch so drauf, das die gerne einen Farang hätten für immer
    und nicht wie in Pattaya einen Touri für eine Nacht.

  6. #295
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    . . man kann, und nicht nur das. Heutzutage ist der Strand voller SEHR hübsch anzuschauender Russinnen, nebst zierlichen Chinesinnen. Diese benutzen keine Liegen sondern die meisten räkeln sich auf mitgebrachten Handtüchern. Der Strand ist HOCH INTERESSANT und zum chillen ist der genau richtig

    naja für die olides ist da wohl nur schauen drin

  7. #296
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von storasis Beitrag anzeigen
    naja für die olides ist da wohl nur schauen drin
    ja ja,die tollen Strände von Pattaya ,da kann man schon ins Schwärmen kommen...

  8. #297
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Wenn ich mal ins Seebad fahr, dann ist es weil es auf dem Weg liegt, man ein paar Freunde trifft, auch mal gut essen gehen kann, und da immer noch ein Strand ist. Ins Wasser geht man dafuer maximal zum pinkeln, wie an jedem Strand der Welt, den man besucht. Man muss einfach mal in jedes Meer gepinkelt haben

  9. #298
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.837
    naja, man muss zumindestens anerkennen, dass eben genug Mitbürger unterwegs sind,
    die dringend einen Wechsel der Betriebsflüssigkeiten brauchen,
    und die deshalb ferngesteuert das Land oder die Stadt durchkämmen.

    Klar ist es wichtig, dass jeder sich darum kümmert,
    das er gesund bleibt, und Servicegepflegt bleibt,
    einfach schon deshalb um seine Mobilitätsgarantie zu erhalten / wer rastet, der rostet,

    wobei das Thema - Geschmeidig bleiben in Thailand - zwar kein typisches Nittaya Thema ist,
    wo das Forum sich ein Alleinstellungsmerkmal bei der Thematik wünscht.
    Solange die Sprache angemessen bleibt, und man keine Fotos der Mechanikerinnen postet,
    und ihre Qualifikation mit Ratings diskutiert, soll es ok sein.

  10. #299
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen
    Das mit der "Belgischen" war sehr schade. Wieviele tolle Tage dort verbracht
    und manche interessanten Menschen kennen gelernt.

    Ansonsten sind die Veränderungen so wie von Dir beschrieben. Der Bereich Beach und Seconroad,
    Walking und Jomtien ist für Touristen ausgelegt. Alles sehr grell und laut und einfach frech
    von den Preisen her.

    Die echt schönen Läden findet man eher auf der anderen Seite der Suk, der "DarkSide".
    Das "Booze" eine Nichtraucherbar mit Air, Pool, vielen netten Mädels und Gästen.
    Hier merkt man wenig davon, das es eigenlich auch eine ST Bar ist.
    https://www.facebook.com/BoozeLoungePattaya/
    Das "La Guinguette" ist wie ein Biergarten angelegt, man sitzt überdacht draußen.
    Oft kostenlose Buffet mit franz. und deutschem Essen. Sehr gute Massage.
    ST Räume hinter dem Biergarten.
    https://www.facebook.com/La-Guinguet...0708722576457/
    "Fabrice Pub", sehr gute Bäckerei und Ital. Restaurant. Beleuchteter Pool.
    Zum Resort gehört eine gr. Bar im engl. Stil mit Pool und Girls.
    Einige Zimmer im hinteren Bereich stehen für ST zur Verfügung.
    https://www.facebook.com/FabricePub/

    Aber auch hier hat sich vieles geändert. Es ist ruhiger und viel dezenter geworden.
    Man sieht nicht ob der Gast, zum Relaxen, Pool Billiard, zum Plaudern oder wegen der
    Girls da ist. Entsprechend angenehm ist es wenn man nicht gleich als Freier angesehen wird,
    wie in den Pattaya Bars.

    Hier mal eine Karte der "DarkSide" um zu zeigen, in welchem Umfang hier etwas passiert ist.

    da fehlen noch ein paar ,und andere sind zu.
    leider ist die polizei da oft wegen alk check

    nebenbei ...pattaya ist besser als sein ruf, auch jetzt noch..... und andere laender hahahha
    phillis sind auch schon bei 3000 barfine
    und cambodia scheiss kriminalitaet , und die weiber auch schon min 50 usd plus barfine
    und wer will da schon lange bleiben
    ich fliege heute nach camb . aber nur 6 tage in phnom penh was auch genung ist.
    in pattaya werden die weiber schlechter , ja inline mit den geldbeuteln und der menge der farangs.
    wer was ausgibt in pattaya , hat immer noch alle moeglichkeiten
    fu 500/1000 baht fi......er wirds eng ,genauso fuer schwaetzer und kiniaus

    an den strand geht man nur zum ...... ......
    sorry ...ihr seit alte sauen ,und wenn ihr kleinkinder seit ,wuerde ich es ja noch verstehen

  11. #300
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.990
    s,cnr -
    etwas OT, dennoch interessant (Mod.: eventuell an die richtige Stelle verschieben ?)

    nicht nur Pattaya - auch die Papaya verändert sich :

    Gentechnisch veränderte Papaya aus Thailand

Seite 30 von 34 ErsteErste ... 202829303132 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 23.05.13, 15:34
  2. Wie der Computer unser Denken verändert
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.10, 22:50
  3. Thai Airways verändert Flugzeiten ab MUC
    Von MikeChang im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.05.09, 21:08
  4. Taskleiste verändert????
    Von petpet im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.09, 09:02
  5. TGN verändert das Programm
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.07.03, 20:29