Seite 10 von 15 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 141

Pattaya / Mord und Totschlag?

Erstellt von filou123, 02.04.2006, 17:06 Uhr · 140 Antworten · 14.352 Aufrufe

  1. #91
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    Wer ist denn rawang bitte?

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Monta
    Avatar von Monta

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    @Udo Thani fragt:
    "Wer ist denn rawang bitte?"

    Khun Rawang ist eine große Clown-Figur, mitten auf dem Kerkehrskreisel in Nord-Patty, mit weißen Handschuhen. Eine Hand erhoben mit ausgestrecktem Finger, um den Hals ein Schild mit der Aufschrift: "rawang, rawang" (pass auf!, pass auf!)
    Jedes Kind kennt diese Figur.
    Kennst Du ihn nicht?

    Gruß
    Monta

  4. #93
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    Sorry , kannte die story mit em männeken nicht. dachte der Vorposter hätte sich vertan als er rawang rawang schrieb und er hätte rawai rawai als unseren member gemeint. :-)

  5. #94
    Avatar von BATHMAN

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    38

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    Hi all

    Zum Thema Kriminalität in TH kann ich nur sagen:

    - war 10x dort
    - kenne Bangkok /Pattaya / Rayong / Phuket / Koh Samui
    - fühle mich in TH sicherer als in mancher deutschen Großstadt
    - nie eine negative Erfahrung gemacht bei 10 Trips

    Generell: Wenn man die Grundregeln beachtet die jeder Touri in einem fernen Urlaubsland beachten sollte:

    - nicht offen mit viel Geld rumwedeln (gleiches gilt für Schmuck)

    - Wertsachen / Papiere / Tickets in den Hotelsafe

    - nur soviel Geld mitnehmen wie man für den aktuellen Tag braucht

    - guten Menschenverstand gebrauchen

    - die Sitten und Gebräuche des Gastlandes einhalten und respektieren

    Ich persöhnlich hab mich in Thailand nie unsicherer gefühlt als in Good Old Germany.

    Die vielen Berichte über Morde / angebliche und echte Selbstmorde in der Pattaya Mail ist nichts mehr als Journalismus auf Bildzeitungs Niveau
    (bei den Selbstmorden schreiben sie immer - NO FAULPLAY INVOLVED - wers glaubt ?? )

    Hab bei meinen 10 Trips nicht mal nen größeren Unfall gesehen in Pattaya trotz allgegenwärtigem Verkehrchaos


    Ich jedenfalls werde immer wieder zurückkommen nach PY / Thailand

    Gruß

    Bathman

  6. #95
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    Hi Bathman,

    habe mord und totschlag in LOS auch noch nicht gesehen. ausser in einer thai zeitungen wo jede woche scheinbar die schlimmsten morde fotografisch nachgestellt wurden. kennt jemand diese zeitung? absolut gruselig und verwerflich.

    Unfälle habe ich schon 2 gesehen. aber schlimme sogar. bei einem bin ich mir nicht sicher ob man es nicht auch totschlag nennen könnte...

    aber ich bin schon ein paar mal bestohlen worden. die masche war immer die gleiche. jedesmal wenn ich in patty auf Tour war und das bedeutet meist b52 abpumpen ( mit dem strohhalm ) bis eigentlich der arzt kommen sollte. dann ab aufs moped und jedesmal wenn ich beim aufsteigen von der einen seite auf der anderen seite wieder runter gefallen bin, fand sich irgendwie immer ein nettes mädel oder wer auch immer ( ich kann mich dann immer schlecht erinneren am nächsten morgen ) und sagte: I bling you loom you. weil ich sprachlich nicht so bewandert bin habe ich es nie raus bekommen was es bedeuten sollte. ich weiss nur das jeden morgen wenn ich wach wurde, entweder meine uhr weg war, meine digicam und das geld natürlich auch immer. einmal sogar die pullen khalua/baleys und Wodka. also quasi mein b52 frühstück.

    Aber so ist nun mal das leben. ist doch alles menschlich. und schön..
    ich hänge auch nicht an materiellen dingen. das macht das leben leichter.

    Udo T. der den B52 immer aus den Styroporbehältern trinkt in denen andere ihre Bierflaschen kühlen

  7. #96
    thurien
    Avatar von thurien

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    Zitat Zitat von Udo Thani",p="334478
    ...pullen khalua/baleys und Wodka.... also quasi mein b52 frühstück

    Udo T. der den B52 immer aus den Styroporbehältern trinkt in denen andere ihre Bierflaschen kühlen
    @udon tanne: das ist das einzig richtige Trinkgefäß für den gepflegten Frühstückstisch, Kristallglas- Ware wäre hier ein offensichtliches over-statement

  8. #97
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    man, man, man habt ihr alle probleme...

    pattaya ist pattaya, dem einen gefaellt es, dem anderen nicht.
    antuerlich gibts es in einer party stdt (eigenwerbung: pattaya - the extreme city) jede menge verkehrsunfaelle (gestern 09.04.06 wieder in der soi muslim badelatschen aus einem weissen tuch rausgucken gesehen).
    aber in einem land mit jaehrlich ca. 60.000 verkehrstoten gepaart mit etlichen leuten die *(im urlaub?) alle moeglichen legalen und illegalen drogen konsumieren ist es doch nur logisch hier mehr unfaelle zu sehen bzw. hier zu verzeichnen sind als in dem zitierten 317 einwohner i-saan-dorf.

    apropos jugendbanden/beschaffungskriminalitaet.
    hier in thailand lebt der grossteil der bevoelkerung immer noch von ca. 3-4 EUR taeglich.
    andersrum geben die touris hier durchschnittlich das 30-fache aus (ohne hotel etc.).
    na, das die kiddies da partezipieren wollen liegt doch wohl auf der hand.
    wie heisst es bei den jugendlichen in d-land: jacke ziehen, handy ziehen oder schlicht und ergreifend omas ausrauben, schulkollegen erprerssen...

    na ja,
    und wieviele (alte) maenner -die auf dem europaeischen partnerschaftsmarkt chancenlos sind) glauben hier in einer dienstleisterin die echte liebes-partnerin gefunden zu haben.

    einige der aufgefundenen selbstgetoeteten habe ich selbst noch kurz vor ihrem ableben in desolatem zustand in einer bar-beer vorgefunden...

    so weit nur einige gesichtspunkte zu dieser ueberfluessigen diskussion (gefuehlte sicherheit...)

    schauschun, der schon seit mehreren jahren 6-monate pro jahr in pattaya wohnt, mit frau und kind, und noch nicht ueberfallen wurde, dem auch noch nicht die wohnung in pattaya ausgerauemt wurde in seiner abwesenheit...
    der sehr haufig nachts in pattaya rausgeht und frueh morgens nach hause kommt,

    der sich allerdings an alle weltweit gueltigen allgemeinen vorkehrungs- und sicherheitsregeln haelt....

    (kein geld vorzeigen, nicht protzen, bei ansammlungen von 20-30 jugendlichen motorradfahrern sich nicht unbedingt naehern, nicht an einem atm unmittelbar in beobachtung von offensichtlich drogenabhaengigen oder kathoys mein geld ziehen und und und und und und...
    aber anscheinend stimmt doch etliches an dem spruch - bei der einreise am bkk airport deponieren etliche touristen ihr hirn...)

  9. #98
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    @schauschun,

    :bravo:

  10. #99
    Avatar von BATHMAN

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    38

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    Zitat Zitat von filou123",p="331825
    hey alles zusammen , hab gerade ne mail von meinen mietern erhalten ,sind gerade aus patty heimgekehrt nach germany ,ihr bericht kommt mir leicht übertrieben vor !
    an alle vor ort , wie schauts live aus , ist es wirklich so schlimm geworden ??

    Zitat der mail:

    Hallo Peter,

    Uns geht es gut und den Thailandurlaub haben wir auch gut überwunden. Pattaya ist nicht mehr empfehlenswert.
    Müll und Abwasser beeinträchtigen den Blick und die Geruchssinne. In Südpattaya stinkt es fast flächendeckend nach ......... Und die Kriminalität ist auch enorm gestiegen. Überfälle und Morde sind an der Tagesordnung.

    Wir werden im Mai sicher wieder nach Gran Canaria kommen, wenn der Bungalow dann fertig sein sollte.

    Herzliche Grüße, , von

    R. u. R. T.........

    Hi Peter

    Hört sich für mich doch eher nach Kulturschock an. Jemand der nicht zum Partymachen nach TH fliegt der ist in Pattaya falsch am Platz. Vieleicht hätte man deinen Mietern Hua Hin oder ähnliches empfehlen sollen.

    Greetings

    Bathman

  11. #100
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    re: Pattaya / Mord und Totschlag?

    @schauschun

    :bravo: da gibts nix mehr hinzuzufügen. thread kann zugemacht werden

    Udo T. der B52 auch gerne mal aus Kristallkaraffen und Pitchern trinkt

Seite 10 von 15 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mord aus Eifersucht
    Von Teddy im Forum Thailand News
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 14.12.12, 20:31
  2. Mord in Berlin
    Von Willi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 24.01.12, 06:09
  3. Mord an Thailänderin !
    Von Bökelberger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.06.03, 18:35
  4. Fussball-WM - MORD
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.06.02, 04:15
  5. Mord in Krabi
    Von Stefan642002 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.12.01, 19:46