Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Patientenbetreuer in Bangkok

Erstellt von franki, 22.12.2015, 11:26 Uhr · 12 Antworten · 1.321 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.436

    Patientenbetreuer in Bangkok

    Interessanter Artikel, ich denke, solche Leute werden gebraucht:

    Krank im Urlaub: Patientenbetreuer in Bangkok vermittelt - SPIEGEL ONLINE

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    "Für Thais ist der Arzt Gott, die Deutschen sind da skeptischer", sagt der Berliner. In Südostasien heißt die oberste Verhaltensregel: das Gesicht wahren. Deutsche Patienten seien oft misstrauisch und direkt. "Da machen die Ärzte hier dicht", sagt Franz. Dass er sich einschaltet, nehme viel Spannung aus der Situation. "Die Patienten sind kooperativer, und das nützt auch dem Krankenhaus."
    lustig,

    und jetzt heisst der Rat aus Deutschland,

    vor einer OP unbedingt eine zweite Fachmeinung einholen ... na, dann mach mal

  4. #3
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    lustig,

    und jetzt heisst der Rat aus Deutschland,

    vor einer OP unbedingt eine zweite Fachmeinung einholen ... na, dann mach mal
    Was sollte daran, ausser fuer Dich, problematisch sein?

  5. #4
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    Nix Besonderes, Franki. In allen 4 privaten KHs auf Samui gibts Farang Betreuer seit vielen Jahren. So auch auf so gut wie all den anderen Plätzen mit vielen Farangs.

  6. #5
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Die wenigen Ärzte auf die ich bisher traf sprachen durchweg ausreichend English, da bin ich mir sicher das alleine hinzubekommen.

  7. #6
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Wenn Mann allein in ein Krankenhaus geht und nicht gerade aussieht wie Quasimodo, ergibt sich die Betreuung schneller als Mann sich versieht.

  8. #7
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Was sollte daran, ausser fuer Dich, problematisch sein?

    na dann organisier mal, dass ein hochdekorierter Facharzt aus einem anderen Krankenhaus, nun zur Visite in die Notstation zur Konkurrenz kommt.

    In Thailand dürfen Ärzte desselben Privat Krankenhauses keine Zweitdiagnose, gegen ihren Kollegen stellen,
    alleine schon aus Versicherungsgründen. (Krankenhaus haftet schliesslich für die Behandlungsfehler seiner Ärzte.

  9. #8
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    na dann organisier mal, dass ein hochdekorierter Facharzt aus einem anderen Krankenhaus, nun zur Visite in die Notstation zur Konkurrenz kommt.

    In Thailand dürfen Ärzte desselben Privat Krankenhauses keine Zweitdiagnose, gegen ihren Kollegen stellen,
    alleine schon aus Versicherungsgründen. (Krankenhaus haftet schliesslich für die Behandlungsfehler seiner Ärzte.
    Ich weiss jetzt nicht was ein "hochdekorierter" Arzt sein soll, aber fast alle Aerzte praktizieren nicht nur in einem Hospital.

    Dass in Thailand ein Hospital fuer Behandlungsfehler seiner Aerzte haftet, waere mir auch neu.

  10. #9
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ich weiss jetzt nicht was ein "hochdekorierter" Arzt sein soll, aber fast alle Aerzte praktizieren nicht nur in einem Hospital.

    Dass in Thailand ein Hospital fuer Behandlungsfehler seiner Aerzte haftet, waere mir auch neu. ..........................
    Hier kann es sich nur um einen Militärarzt handeln.

  11. #10
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    hierbei geht es darum, daß DACHler im thailändischen KH sich nicht nur ums Übersetzen kümmern, denn viele DACHler sprechen zu wenig bis gar nicht Englisch oder Tinglisch, sondern auch als Vermittler zwischen den Kulturen fungieren. Der Job ist verantwortungsvolle, schlecht bezahlte, sechs Tage pro Woche Knochenarbeit.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskos in Bangkok
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.02.04, 08:16
  2. Spielabbruch in Bangkok
    Von Mario im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.01, 22:56
  3. Sisco in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.01, 10:02
  4. Heiraten in Bangkok (Finale)
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.09.01, 16:25
  5. Heiraten in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.09.01, 21:35