Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

panasiatische Kontakte

Erstellt von Micha L, 09.06.2011, 18:24 Uhr · 37 Antworten · 3.460 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Das wäre Dir dann entgangen.
    Ist mir wirklich entgangen. Ende 2007 hatte sich Phuc hier im Nittaya angemeldet und zu der Zeit hatte ich auch in seinem Forum gelesen. Den Umgang mit der Thematik 'Partnerschaft' empfand ich im Vergleich zum Nittaya entspannter. Enttäuschungen wurden mit weniger Spott/Häme oder gar unverhohlendener Schadenfreude kommentiert. Auch 'meine ist anders' konnte ich weniger lesen. Wenn mich meine Erinnerung nicht trübt, dann schrieben dort auch viele Frauen, die mit vn Männern zusammen waren. Dies könnte mit ein Grund für den 'Umgangston' gewesen sein.

    Noch mal zum Ausgangsthema. Wie sind deine/eure Erfahrungen mit den jeweils anderen Asiaten?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Da sind wir (Thanh Mai und ich) dabei. Früher war das Forum wirklich groß. Es gab mehrere Forentreffen und daraus entwickelten sich Freundschaften. Der generelle Unterschied zu hier: Ein hoher Anteil männlicher Mitglieder aus Asien.


    Gruß

    Micha
    Ich bin dort seit zig Jahren dabei und habe auch die Höhen und Tiefen des Forums mitbekommen und das Fehlen der Rubrik Partnerschaften fand ich eher ansprechend.
    Mich hat damals hauptsächlich die Aufarbeitung des Vietnamkrieges und die Rolle der USA als Keiegsverbrecher interessiert. Ich habe Anfang der 70-ger Jahre mich für dieses Land sehr engagiert und das war auch der Anfang für mein Asieninteresse.
    Leider habe ich es bis heute nicht geschafft dieses Land zu besuchen. Ich hatte ja in Thailand genug um die Ohren. Panasiatische Kontakte zu pflegen ist hier nicht einfach, da jeder seinen Lebenskampf führt und viele skeptisch und vorsichtig zur Seite schauen. Ich habe vor 5 Jahren einen Versuch gestartet ein paar Freunde in Thailand aufzusuchen, ist mit der Zeit wieder versackt.
    Heute habe ich allerdings mein Refugium hier aufgebaut und lebe sehr entspannt in Südthailand und biete dem interessierten Freund durchaus einen Einblick in das Leben in Thailand an.

  4. #33
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Zitat Zitat von Armin Beitrag anzeigen
    Ich bin dort seit zig Jahren dabei und habe auch die Höhen und Tiefen des Forums mitbekommen und das Fehlen der Rubrik Partnerschaften fand ich eher ansprechend.............Leider habe ich es bis heute nicht geschafft dieses Land zu besuchen.......
    Nichts für ungut: Aber Anmeldung 2006 und 25 Beiträge bis 2008. Hatte Dich glatt vergessen. Aber Deine Berichte über einen Besuch bei Freunden in Saigon kann man noch nachlesen.

    Aber vielleicht bist Du nicht dieser Armin. Einen weiteren gibts in diesem Forum allerdings nicht.

  5. #34
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415
    [QUOTE=Micha L;889092]Nichts für ungut: Aber Anmeldung 2006 und 25 Beiträge bis 2008. Hatte Dich glatt vergessen. Aber Deine Berichte über einen Besuch bei Freunden in Saigon kann man noch nachlesen.

    Aber vielleicht bist Du nicht dieser Armin. Einen weiteren gibts in diesem Forum allerdings nicht.[/QUOTE
    Ja dieser Armin bin ich nicht. So wie ein Armin mich aus dem Thip Forum bis kurz vor die Haustür verfolgt hat. Meinen Forum Namen kann ich dir aber nicht nennen. Es gibt viel schräge Vögel im Internet, darüber mache ich mir keinen Kopf und in Saigon bin ich noch nie gewesen. Ich bin nur im Nittaya als Armin gemeldet und das noch bevor es Nittaya hieß. 25 Beiträge kann hinkommen, denn ich habe mich hauptsächlich mit einem Tomas aus Österreich unterhalten. Seit der Neugestaltung des Vietnam Forums kann und habe ich mich nicht mehr gemeldet.

  6. #35
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Das habe ich mir nach meinem letzten Beitrag schon gedacht.
    Mit einer vietnamesischen Frau war ich natürlich von der Löschung des Themas Partnerschaften betroffen, nicht nur weil das Thema herausgenommen wurde, sondern auch wegen dem vorhergehenden Umgang damit, s.o.

    Ich hätte aber nicht gedacht, daß selbst private Kontakte verschiedener Asiaten so selten sind.

  7. #36
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Ich hätte aber nicht gedacht, daß selbst private Kontakte verschiedener Asiaten so selten sind.

    Verwundert bin ich nicht darueber, wenn ich bedenke, dass viele Asiaten in festgefuegten Hierarchien aufwachsen und schlichtweg keine Weltoffenheit beigebracht bekommen, durch Bildung und Erziehung.

    Unter Weltoffenheit verstehe ich keinesfalls ein berechnendes ( noch so schoenes) aber aufgesetztes Laecheln, wie man es in Sued-Ost-Asien oft sehen kann.

    Vieles ist hier ein Spiel, man muss es eben wissen, um unbeschwert "mitzuspielen".

    Abgesehen von geschaeftlichen Beziehungen tut sich da sehr wenig bis nichts. Es reicht den meisten Leuten auch, wenn's geschaeftlich klappt. Geborgenheit, Sicherheit bringt den Menschen ihr gewohntes Umfeld und das verlassen die meisten Leutchen nicht.

    Dennoch sehe ich Verbindungen, wenn gleiche Interessen verfolgt werden.

    Es ist im Grunde eine Frage von menschlicher Zuneigung oder Abneigung, ob man mit Jemanden in's Gespraech kommt oder nicht und ob sich mehr daraus entwickelt.

    Was mir im Umgang mit Asiaten gut gefaellt ist, man kann sich auch auf eine nette (nicht verletzende) Art ignorieren ... wenn es besser ist.

  8. #37
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Im Grunde habe ich dieAsiaten in DACH gemeint, bei denen Weltoffenheit wahrscheinlicher ist. Als Minderheiten unter Europäern könnte das Interesse füreinander größer sein als in der Heimat.

  9. #38
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    viel Deutsche wollen ihre Thaibeziehung in Deutschland nur im gesattelten Zustand führen.
    Um eine Frau zu satteln, müssen störende Ausseneinflüsse abgeschottet werden,
    der Klassiker,
    braucht meine Thai einen Wohnungsschlüssel, es reicht, wenn ich einen habe.

    Selbst die Medien sind immer wiederkehrende störende Einflüsse,
    zuletzt nun auch das früher solange seriöse Auslandsjournal,

    Die Kinder der 5extouristen - auslandsjournal - ZDFmediathek - ZDF Mediathek

    Von der Gesellschaft ausgegrenzt

    William ist bereits siebzehn Jahre alt und weiß wie es ist, unter solchen Umständen groß zu werden. Als Teenager wurde er in der Schule gemobbt und ausgegrenzt. William wird ewig stigmatisiert sein, weil man ihm ansieht, dass er halber Europäer ist. Er weiß nicht, woher er kommt, denn er hat seinen eigenen Vater nie kennengelernt. Er gibt jedoch nicht auf und arbeitet hart, damit er später einmal Lehrer oder Schauspieler werden kann.

    Auch Nadine weiß um die harte Zukunft ihrer Tochter: "Wenn es richtig schlimm für mein Kind wird, würde ich es mit allen Mitteln verteidigen!" Die Tochter soll es einmal besser haben als sie selbst und eine gute Bildung bekommen. Als ZDF-Reporterin Annette Hilsenbeck die Kleine fragt, was sie denn später einmal sein möchte, sagt sie: "Ich will mal so sein wie Mama."



    Kinder des 5extourismus - ZDF.de

    am besten nix hören, was andere von Mischlingskinder halten,
    wenn man welche möchte, dann macht man sie,
    da braucht man vorher kein Dummgequatsche.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. suche Kontakte zu Naturschützern
    Von robhof im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.10, 11:29
  2. Kontakte gesucht!
    Von glueckspilz im Forum Treffpunkt
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 27.08.06, 08:32
  3. Suche Thai-Deutsche Kontakte Erfurt/Weimar
    Von Enrico im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.06.06, 14:18