Ergebnis 1 bis 7 von 7

Pakete von Bangkok aus verschicken.

Erstellt von , 28.10.2001, 11:20 Uhr · 6 Antworten · 3.381 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von

    Pakete von Bangkok aus verschicken.

    Eine Frage: bald ist es wieder so weit, im Januar bin ich wieder fuer 3 Wochen in Bangkok. Ich habe immer das gleiche Problem: ich muss mich beim einkaufen aufgrund der Freigepaeckgrenze ziemlich einschraenken

    Da ich mir diesmal auch ein oder zwei Woks zulegen will und die nich im Flugzeug mitnehmen will: hat schon jemand Erfahrungen mit Paketsendungen gemacht, die er aufgegeben hat? Was kosten z.B. 10 Kg per Paket von Thailand nach Deutschland? Wie lange braucht das Paket? Muss ich dann noch Zoll zahlen?

    Wer hier schon einmal Erfahrungen gemacht hat, kann diese ja mal kurz posten.

    Gruss
    Norbert

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Pakete von Bangkok aus verschicken.

    wadee norbert,
    also 20 kg postpaket mit seefracht 3130 bath.
    mit luftpost mehr wie doppelt so teuer.
    luftfracht als stückgut via spedition oder agentur ab 90 bath pro kg.
    dauer der seefracht post bis zu 3 monaten.
    hast du pech,wird das paket von der bundespost an das für dich zuständige postzollamt geliefert.muss dann dort abgeholt und deklariert werden.das heisst zoll und einfuhrumsatzsteuer sind von dir zu zahlen.
    rechnungsbelege in englisch.
    übrigens sind die frachtkosten auch zu verzollen,da ausländische
    postleistungen als dienstleistungen gelten.
    bei viel glück liefert die post sofort an dich,passiert aber nicht oft.
    onnut

  4. #3
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Pakete von Bangkok aus verschicken.

    @ Norbert

    Wenn Du geheiratest hast, kann Deine Frau steuer- und zollfrei ihren gesammten Hausrat mit nach D transferieren. Ein Spedition ist da natürlich angesagt. Bist Du noch nicht verheiratet, sammle Deine Einkäufe für die Zeit nach der Hochzeit, dann bringst Du alles mit einem Mal her.

    Mit Gruß vom Jinjok

  5. #4
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Pakete von Bangkok aus verschicken.

    Bei DHL kostet eine "Jumbo Box" à 25 kg ungefähr 4500 THB.
    Die ist in spätestens 3 Tagen in Deutschland. Wenn du jemand kennst der Beziehungen zu DHL hat oder eventuell sogar ein Acount, dann bekommst du 40% discount. Das macht dann...warte.....nur noch 2700 THB.

    Ich hab´s jetzt zweimal hintereinander fertiggebracht die 40% Rabatt zu bekommen, nur mit diskutieren und behaupten ich würde öfters den Service von DHL in Anspruch nehmen, (was ja auch stimmt) hätte aber leider noch kein Acount. Getürkte Rechnung und Packinglist (wegen Zoll und m.w.St. nicht vergessen!

  6. #5
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Pakete von Bangkok aus verschicken.

    Kann das von Mr Luk nuer bestaetigen,
    mit der DHL klappt das einwandfrei mit der Jumbo box.
    Meine frau hat auch der sondertarif bekommen.
    also Thai frau/freundin die sache aushandeln lassen und ab gehts !

  7. #6
    Avatar von

    Re: Pakete von Bangkok aus verschicken.

    ..... und wo kann ich dieses DHL Paket in Bangkok "beantragen" bzw. aufgeben??? Ganz normal bei der Hauptpost in Bangkok?

    Gruss
    Norbert

  8. #7
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Pakete von Bangkok aus verschicken.

    hier kannst du das am Besten "beantragen": http://www.dhl.com :-)

Ähnliche Themen

  1. E Mails verschicken
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.08, 20:33
  2. Pakete nach Asien schicken...
    Von Turntablerocker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.07, 17:43
  3. Mails verschicken
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.07, 20:00
  4. Dokumente von TH nach D verschicken
    Von Krasang im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.03, 00:43
  5. Pakete senden !
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.02, 10:22