Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Paket nach Thailand!!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 28.10.2008, 12:42 Uhr · 43 Antworten · 9.284 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Lanna Beitrag anzeigen
    ....

    ein Paket / Päckchen kostet bei DHL 12,90 Euro für 2kg Gesamtgewicht.

    Eine gute Nachricht: Unser Paket, 2kg, ist nach 65 Tagen heute angekommen. Beförderung mit dem Schiff, und in lateinischen Buchstaben beschriftet.
    Gesendet nach Nordthailand in ein kl. Dorf.
    Ich freue mich, denn ich hatte ernsthaft am Ankommen gezweifelt.

    Ich habe bei DHL angerufen, und es ist nicht möglich ein Paket nachzuverfolgen. D.h. wenn weg, dann weg.
    Aber, in Thailand, so meinte er, gab es bislang sehr wenig "verlorene" Pakete.

    Unser Paketinhalt hatte einen Wert von ca 150 Euro.
    Ein 150,00 € Paket unversichert für 12,90 als Päckchen nach THL zu versenden grenzt ein bisschen an Unbedarftheit......, wenn nicht gar Dummheit.
    Schön, das es nach 65 Tagen doch angekommen ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von StefanM Beitrag anzeigen
    Danke Sanukk,
    aber ich wollte speziell wissen, ob Buechersendungen
    a) noch immer - widerrechtlich - nur mit Zoll/Backschisch belegt zu erhalten sind, und
    b) ob Amazon Deutschland auch nach Thailand versendet und zu welchen Konditionen.
    zu a) Ein Tomba-Paket bis 30 KG geht auch ohne Bakschisch. Wichtig ist die komplette Zoll-Deklaration...... Dienstleister ist übrigens DHL.
    zu b) Musst Du amazon fragen......

  4. #43
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    also ich schicke oft taeckchen heirher

    laufzeit durchnittlich 7 werktage

    noch nir probleme gehabt, weder zoll noch post ( wert nie ueber 200e - und nix verbotenes drinnen )

    kostet online 13 euro oder 15 in post

    @sanukk ..teils sendet amazon nach thailand ( bei amazon.com sind mehr internationale haendler),kommt auf den jeweiligen haendler an bei amazon

    lohnen tut sich das aber nicht, denn hohe versandkosten

    ich fasse das an einer adresse in deutschland zusammen ,und sende dann ein paket,viel billiger und einfacher

    @ps lege keien senfkoerner bei..... letztens haben sie mir da alles aufgerupft , dachten wohl werden drogen oder so........
    naja habe sie dann einzeln aufgesammelt,den rest im paket - also pillen oder sachen die aenlich aussehen besser weglassen

  5. #44
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    442
    Danke,
    mit der Information kann ich wenigsten etwas anfangen.

    Also Amazon ist teuer in Versand und nicht alle verschicken nach Thailand. Besser an eine Adresse in Deutschland senden lassen, dort sammeln und dann mitbringen (lassen).

    Besser waere dann nur noch, E-Buecher zu kaufen. Sind billiger, sind mit einem Download da und es gibt keine Scherereien mit dem Zoll. Problem bleibt dann lediglich, wie zu zahlen ist. Sofern das ein Problem sein kann...

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Paket nach Thailand
    Von RemyM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 04.05.12, 08:21
  2. 100 kg Paket nach thailand verschicken
    Von Pla Beuk im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.10, 12:18
  3. Paket nach Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.08.10, 22:00
  4. Ein Paket von Thailand nach Deutschland
    Von Sarkast im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.06.07, 19:02
  5. kostengünstig Paket nach Thailand
    Von Intruder im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.04, 10:57