Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Paket nach Thailand

Erstellt von RemyM, 25.04.2008, 16:24 Uhr · 37 Antworten · 22.303 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von RemyM

    Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    7

    Paket nach Thailand

    Hallo,

    brauche einen Rat: welcher Paketdienst ist denn am Besten, um ein kleines Paket, ca. 5 kg nach Thailand zu schicken? Und wie ist es mit der Einfuhr: verlangt das Thail. Zollamt Zoll bzw. Steuern bei ausgewiesenen Geschenksendungen? Und hat jemand einen Tipp, wo ich eine englische Zollerklärung bekomme? Und ist es besser, die Adresse in lateinischen Buchstaben oder auf Thai schreiben oder Beides?

    Danke im Voraus

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Paket nach Thailand

    Wir versenden immer über die gute alte Post. Geht meistens recht schnell und ist am preiswertesten. Der Zoll hat noch nie Probleme gemacht und eine Zollerklärung brauchst du auch nicht. Schreib´ auf den Aufkleber, den du bei der Post bekommst "Geschenke" und gut ist. Ausführlicher würde ich nicht werden, um keine Begehrlichkeiten zu wecken (nicht bei den Thais, die können selten Deutsch).

    Und du kannst ganz normal in lateinischer Schrift schreiben. Wie beim Brief.

    Chris

  4. #3
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Paket nach Thailand

    Ich hab bei meinem Umzug letzten November meine Bibliothek in Bananenkisten zu je 20 kg verpackt und mit der Post (DHL) hierher geschickt.

    Teuer aber prompt und zuverlaesig. Hab irgendwas von € 60,-- pro Kiste in ferner Erinnerung :-) .

  5. #4
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Paket nach Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="584991
    Ich hab bei meinem Umzug letzten November meine Bibliothek in Bananenkisten zu je 20 kg verpackt und mit der Post (DHL) hierher geschickt.

    Teuer aber prompt und zuverlaesig. Hab irgendwas von € 60,-- pro Kiste in ferner Erinnerung :-) .
    Da hattest du ja noch Schnäppchenpreise. Nun kostet der Spaß:

    Maße Gewicht Filialpreis in Euro
    DHL Päckchen International
    min. 15 x 11 x 1 cm
    max. L + B + H = 90 cm
    (keine Seite länger als 60 cm) bis 2 kg 12,90
    DHL Paket International
    min. 15 x 11 x 1 cm
    max. 120 x 60 x 60 cm bis 5 kg 37,00 -
    bis 10 kg 52,00 -
    bis 20 kg 82,00

    http://www.dhl.de/dhl?lang=de_DE&ski...mlFile=3001836

  6. #5
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Paket nach Thailand

    Noe stimmt, Du hast recht. Muessen € 80,-- gewesen sein.

  7. #6
    Avatar von Hua Hin

    Registriert seit
    22.09.2005
    Beiträge
    356

    Re: Paket nach Thailand

    Die gute Posttante meinte noch zu mir,
    Inhalt des Paketes auflisten und aufkleben (englisch oder thai) und "personal belongs" draufschreiben.
    Und 20 kg ist 82 € wie oben schon erwähnt.

    Gruss Alex

  8. #7
    Avatar von RemyM

    Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    7

    Re: Paket nach Thailand

    Da ich nun doch nicht so viel hatte, ist es bei unter 2kg geblieben, also konnte ich die Sachen als Päckchen verschicken.
    Bei DHL = Post online bezahlt, Versandpapiere inkl. Zollerklärung ausgedruckt ( lateinische Schrift ), aufgeklebt und ab zur Packstation.
    Als Premium Service für € 24,40,-- , Dauer 8 Tage.
    Hat also wunderbar funktioniert.

  9. #8
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Paket nach Thailand

    Paeckchen ist normalerweise schlecht, hab mir auch mal was auf diese Art und Weise schicken lassen, war um die 10 Euro.

    Nach 3 Monaten hatte ich es dann schon abgeschrieben, kam dann aber trotzdem noch an, etwas zerknautscht, aber der Inhalt war vollstaendig und ok.

  10. #9
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Paket nach Thailand

    Eine bitte der Thailändischen Post

    Postzustellung in Thailand

    Wenn Karten und Briefe den Empfänger nicht erreichen, liegt es nicht nur an der Post. Vielfach sind die Adressen ungenau oder mit schlechter Handschrift geschrieben, so dass die Mitarbeiter der Post verzweifeln. Deshalb die dringende Bitte der Thailand Post: die vollständige Adresse in Blockbuchstaben niederschreiben.

    Quelle:http://www.thaipage.ch

  11. #10
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Paket nach Thailand

    > die Mitarbeiter der Post verzweifeln

    Und was tun die wenn die verzweifeln: Machen wir morgen, und das ist das gleiche wie in Spanisch Manjana, das heisst irgendwann oder auch gar nicht.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Paket nach Thailand!!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 23.07.15, 06:59
  2. 100 kg Paket nach thailand verschicken
    Von Pla Beuk im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.10, 12:18
  3. Paket nach Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.08.10, 22:00
  4. Ein Paket von Thailand nach Deutschland
    Von Sarkast im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.06.07, 19:02
  5. kostengünstig Paket nach Thailand
    Von Intruder im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.04, 10:57