Seite 12 von 25 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 248

Pachtkosten/Grundstückskosten Thailand

Erstellt von selfmade01, 12.09.2014, 18:37 Uhr · 247 Antworten · 11.449 Aufrufe

  1. #111
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Palmöl oder Kautschuk bieten gute Renditen......
    Das ist laengst ausgelutscht.

    Mein Typ: Kartoffeln


  2.  
    Anzeige
  3. #112
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Da es ja 100.000 D-Mark ( ~ 50.000 Euro ) waren, sind es dann ein paar Prozente mehr.
    Korinthen......

  4. #113
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Sorry, Dich kann man nicht ernst nehmen. Für mich bist Du ein Maulheld. Mit Immobilien waren noch nie solche Renditen zu erwirtschaften. Es sei denn man ist ein Miethai und vermietet Zimmerchen an Studenten, illegale Ausländer, ProXtituierte etc.
    geh mal zur Förderschule.. ich denke, das wird Dir gut tun...

    ich habe vor 25 Jahren 100.000 DM in 2 50 qm ETW investiert und erhält heute eine Nettorendite von 9.000 € p.a. in MUC vermutlich das dreifache...und das völlig legal und ohne Miethai zu sein.. man braucht halt schon in jungen Jahren Weitsicht und Mut..

    Miesepeter waren schon immer die Looser.

  5. #114
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    meine Langfristigkeit beschränkte sich auf bisher 35 Jahre... und das ohne Kampftechniken.

    Wie ist das möglich, wenn man dazu in Japan Samurai sein muss ?
    es kann auch ohne ausgefeilte strategie gehen, besser ist jedoch man weiß was man tut, ich wundere mich hier nicht wirklich über dich. Dein Fehler ist der, Du hast einiges durch learning by doing hinbekommen und nun glaubst Du das wäre der Schlüssel zum Erfolg. Das klingt nach aufhören dazuzulernen. Schaumal wenn du von 6 Millionen Umsatz daherschwafelst so ist das dfür einen Teeladen sehr viel für Mercedes Benz wäre das der Untergang und für einen Tankstellenbesitzer keine Kunst, bedeutet ja lediglich der Durchfluss von Sprit pro Tag, da kommt viel Umsatz zusammen, aber was bedeutet das für dich ? bleibt ja fast nichts von hängen auf Deinem Konto.

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    erst mal nachmachen.. dann drauf hauen, mein Freund... wie sagte schon Kohl: wichtig ist, was hinten raus kommt... und da kommt so mancher Manager nicht ran...

    der Unterschied der Manager zu mir ist, dass nicht einer von Ihnen eine Haltbarkeitsdauer von länger als 5 Jahren hat... und nicht eigenverantwortlich einige hunderttausend investiert...

    ein weiterer Unterschied ist, dass diese Manager vom Tagesgeschäft keine Ahnung haben und keinen Betrieb länger als 6 Monate führen könnten, ohne pleite zu gehen...

    so schnell wie sie kommen, gehen sie auch wieder...
    wenn Geld verdienen der Maßstab ist, dann machen diese Manager alles richtig und in der mittleren bis oberen ebene ab 500.000 bis mehrere Millionen jährlich. Erfolg ? was ist der Maßstab, sag du es mir.


    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Du denkst, über Erfolg darf man nicht reden ?... dafür um so mehr über Prekariat und Misserfolg... weder zu dem einen, noch zu dem anderen, kann ich beitragen...
    Du redest einfach nur dummes Zeugs, außer dir merkt das hier jeder

  6. #115
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    @Willi

    Geh davon aus, dass Du eine hohe Mietrendite nur in Bangkok erzielen kannst (5...7%). Egal wo anders im Land sind Immobilieninvestitionen im Verhaeltnis zum erzielbaren Mietpreis weit weit schlechter.
    das kommt darauf an... wie teuer/ billig man einkauft... es gibt überall Schnäppchen... man muss Geduld haben und zum richtigen Zeitpunkt flüssig sein...

  7. #116
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    hört er denn wenigstens auf dich oder richard ?

    mann 250000€ in bescheuerte Bungalows zu versenken oder das Geld lieber zu verpulvern für schöne Hobbys, wie kann dann die Wahl auf ein Resort fallen? und das mit dann ca 60 Jahren.

    wie sagte doch ein bekannter Fußballer:

    das meiste Geld habe ich für Frauen, Parties und schnelle Autos ausgegeben.....
    den Rest habe ich sinnlos verpulvert
    war das nicht Uli Stielecke... und dann frag ihn, ob er diese Zeit genossen hat.... und er sagte auch, dass er nichts bereut.

    was meine Investitionen betrifft, lass uns in 10 - 15 Jahren weiter reden, wenn in Hua Hin die innerstädtischen Grundstücke alle bebaut sind...

  8. #117
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    das kommt darauf an... wie teuer/ billig man einkauft... es gibt überall Schnäppchen... man muss Geduld haben und zum richtigen Zeitpunkt flüssig sein...
    Die Zeiten sind in den Seebaedern schon lange vorbei. Kannst Du Dir an 5 Fingern abzaehlen, ein Haus oder Condo in halbwegs interessanter Groesse kostet um die 4mTHB im Rohbau, dann noch Innenausstattung und Moebel, um es hinterher fuer evtl. 20kTHB im Monat zu vermieten.

    Ist in Chiang Mai auch so, egal wo.

    In Bangkok hast Du (als einziger Platz in Thailand) die Chance, an wachsender Verkehrsanbindung (BTS/MRT) zu profitieren, die Preise steigen hier aber auch.

  9. #118
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von selfmade01 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Moment es ging hier glaube ich um 100000 DM und 10.000 EURO Einnahme.

    was 50000 € zu 10.000 entsprechen würde.

    100.000 Anschaffung zu 10.000 im Jahr Nettomiete (ohne Verwalterabzüge, Rücklagen etc.) Jahr sind in einigen Städten in D noch machbar jedoch als Glücksfall zu bezeichnen.

    Miest handelt es sich um Altbauten so meine Erfahrung und da braucht man viel Sachverstand um zu wissen ob man mit ein paar Euro aus der alten Bude dann eine saubere gut zu vermietende Wohnung machen kann. Ja das geht aber man muss sich sehr gut auskennen und alle Faktoren müssen passen also auch Substanz der Gesamtimmobilie, Verwalter, Miteigentümer etc. und nur dann kann es ein gutes Geschäft sein. Viele hier in D kaufen eine Immobilie und haben zuvor nicht einen Satz der Teilungserklärung gelesen oder sihc die letzten Protokolle der Versammlungen zeigen lassen. Nach dem Kauf, der ersten Versammlung mit den Miteigentümern und anderen Dingen kommt das große Erwachen.
    Willkommen im Club... endlich einer, der sich auskennt... aber erwarte das nicht von den Miesepetern und Banausen hier.

  10. #119
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    [QUOTE=Socrates010160;1264945
    ich habe vor 25 Jahren 100.000 DM in 2 50 qm ETW investiert und erhält heute eine Nettorendite von 9.000 € p.a. [/QUOTE]

    So, so 7.5o € Miete/m2 für eine alte Bude die vor 25 Jahren 50000 DMark gekostet hat. Und Du willst kein Miet-Hai sein?

  11. #120
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    hier könnte der Hund begraben liegen, Vermietung der Bungalows ausschließlich an wohlgeformte Endzwanziger die mal ne Auszeit von enttäuschter Liebe wollen und Willi als Masseur und Therapeut, so könnte ein Schuh draus werden, 5555

    aber selbst das kann man viel billiger haben, ohhhhh
    ich lasse massieren... von Arbeit wird man nicht reich... hast Du doch selbst geschrieben... und Lustgewinn... generell nicht im Geschäft..

Seite 12 von 25 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Ablauf Adoption Kind aus Thailand
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 22:20
  5. Einreise nach THailand
    Von stefan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 15:18