Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Overstay in Thailand

Erstellt von Thaiman, 18.01.2005, 15:14 Uhr · 42 Antworten · 5.161 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Overstay in Thailand

    Zitat Zitat von alhash",p="208252
    Aber unser Doc wohnt ja in Chiang Rai, da kann er fast mit dem Fahrrad nach Myanmar fahren
    Alles eine Frage des Stand - Wohn - punktes gell

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Overstay in Thailand

    Nun ja, das mit Chiang Rai stimmt.

    Aber es gibt ja auch noch Malaysia, dort kostet der Reentry m. W. nach nichts.

    Waeren dann also nur die kosten fuer den Bus. Und der ist in TH ja bekanntlich sehr guenstig...

    Und nen Ausflug macht man obendrein...

  4. #23
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Overstay in Thailand

    Wer seine Aufenthaltsgenehmigung ueberzieht kommt mit THB 200 pro Tag (maximal THB 20.000) davon, wenn es diese Person bis zum Grenzposten ohne vorherige Kontrolle schafft. Mit Zahlung der entsprechende Summe und einem kleinen Stempel im Pass ist die Sache verziehen. Keine Probleme bei zukuenftigen Einreisen.

    Wird jedoch jemand in Thailand mit einer abgelaufenen Aufenthaltsgenehmigung aufgegrifffen, sei es auch nur um einen Tag, dann bedeutet dies geradewegs Untersuchungshaft. Es folgt, Geldstrafe, Deportation und Blacklistung.

    Es gibt KEINERLEI Entschuldigung, eine Aufenthaltsgenehmigung zu ueberziehen, selbst ein Krankenhausaufenthalt zaehlt nicht. Ist jemand, aus welchen Gruenden auch immer, nicht in der Lage das Land zeitgemaess zu verlassen, dann muss VOR Ablauf der Aufenthalts- genehmigung, diese entsprechend verlaengern werden.

    Zum Thema "Overstay in Thailand" kann es somit nur eine einzige richtige Kommentierung geben: "DON'T overstay - NEVER".

  5. #24
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Overstay in Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="208347
    Wird jedoch jemand in Thailand mit einer abgelaufenen Aufenthaltsgenehmigung aufgegrifffen, sei es auch nur um einen Tag, dann bedeutet dies geradewegs Untersuchungshaft. Es folgt, Geldstrafe, Deportation und Blacklistung.
    Womit wir wieder beu den von Chak erwähnten ULs wären.
    Mir kam 99 mein Pass in Thailand abhanden. Da hatte ich schon zwei Tage Overstay.
    Also neuen Pass ausgestellt und bei der Immigration in Bangkok einen neuen Einreisestempel besorgt und gleich für den Overstay gezahlt. War alles kein Problem.

    Mir ist auch noch kein Fall zu Ohren gekommen bei dem jemandem obige Behandlung wiederfahren war nur weil er ein bis zwei Wochen Overstay hatte (von einem einizgen Tag wollen wir da mal gar nicht reden).

    Das sind so typische Bierbar Märchen.


    PengoX

  6. #25
    Avatar von altf4

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    365

    Re: Overstay in Thailand

    Zitat Zitat von Dr. Locker",p="208274
    Nun ja, das mit Chiang Rai stimmt.

    Aber es gibt ja auch noch Malaysia, dort kostet der Reentry m. W. nach nichts.
    naja CHI -> BKK = 2000 , BKK -> irgendwo in MY = 5000
    plus futter + wasweissich ...

    glaub das sind die 1500 fuer ma schnelle nach laos hoppen
    dann doch ein schnaeppchen .. hehe

    meinereiner erledigt so sachen mit nem guide (vn bkk aus)
    kosten 2k ... (kambotscha)

    immer problemloss .. immer keinen stress .. und futter und blah iss auch dabei ....
    und falls es mal probleme wie Overstay oder sonstiges gibt ...
    dann sind leute die fachkundig UND die leute am border kennen zur stelle
    alleine das ist mir das geld schon wert ..

  7. #26
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Overstay in Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="208347
    Wird jedoch jemand in Thailand mit einer abgelaufenen Aufenthaltsgenehmigung aufgegrifffen, sei es auch nur um einen Tag, dann bedeutet dies geradewegs Untersuchungshaft. Es folgt, Geldstrafe, Deportation und Blacklistung.
    Womit wir wieder beu den von Chak erwähnten ULs wären.
    Mir kam 99 mein Pass in Thailand abhanden. Da hatte ich schon zwei Tage Overstay.
    Also neuen Pass ausgestellt und bei der Immigration in Bangkok einen neuen Einreisestempel besorgt und gleich für den Overstay gezahlt. War alles kein Problem.

    Mir ist auch noch kein Fall zu Ohren gekommen bei dem jemandem obige Behandlung wiederfahren war nur weil er ein bis zwei Wochen Overstay hatte (von einem einizgen Tag wollen wir da mal gar nicht reden).

    Das sind so typische Bierbar Märchen.


    PengoX

  8. #27
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Overstay in Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="208347
    Wird jedoch jemand in Thailand mit einer abgelaufenen Aufenthaltsgenehmigung aufgegrifffen, sei es auch nur um einen Tag, dann bedeutet dies geradewegs Untersuchungshaft. Es folgt, Geldstrafe, Deportation und Blacklistung.
    Womit wir wieder beu den von Chak erwähnten ULs wären.
    Mir kam 99 mein Pass in Thailand abhanden. Da hatte ich schon zwei Tage Overstay.
    Also neuen Pass ausgestellt und bei der Immigration in Bangkok einen neuen Einreisestempel besorgt und gleich für den Overstay gezahlt. War alles kein Problem.

    Mir ist auch noch kein Fall zu Ohren gekommen bei dem jemandem obige Behandlung wiederfahren war nur weil er ein bis zwei Wochen Overstay hatte (von einem einizgen Tag wollen wir da mal gar nicht reden).

    Das sind so typische Bierbar Märchen.


    PengoX

  9. #28
    Avatar von altf4

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    365

    Re: Overstay in Thailand

    Zitat Zitat von Dr. Locker",p="208274
    Nun ja, das mit Chiang Rai stimmt.

    Aber es gibt ja auch noch Malaysia, dort kostet der Reentry m. W. nach nichts.
    naja CHI -> BKK = 2000 , BKK -> irgendwo in MY = 5000
    plus futter + wasweissich ...

    glaub das sind die 1500 fuer ma schnelle nach laos hoppen
    dann doch ein schnaeppchen .. hehe

    meinereiner erledigt so sachen mit nem guide (vn bkk aus)
    kosten 2k ... (kambotscha)

    immer problemloss .. immer keinen stress .. und futter und blah iss auch dabei ....
    und falls es mal probleme wie Overstay oder sonstiges gibt ...
    dann sind leute die fachkundig UND die leute am border kennen zur stelle
    alleine das ist mir das geld schon wert ..

  10. #29
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Overstay in Thailand

    Zitat Zitat von PengoX",p="208378
    Zitat Zitat von Tramaico",p="208347
    Wird jedoch jemand in Thailand mit einer abgelaufenen Aufenthaltsgenehmigung aufgegrifffen, sei es auch nur um einen Tag, dann bedeutet dies geradewegs Untersuchungshaft. Es folgt, Geldstrafe, Deportation und Blacklistung.
    Das sind so typische Bierbar Märchen.


    PengoX
    Ignoranz schuetzt bekanntlich vor Strafe nicht und dies gilt in Thailand wie in jedem anderen Land der Welt.

    Da ich nicht in Bierbars gehe, werde ich aber moeglicherweise die ganze Sache nur getraeumt haben oder ist vielleicht doch etwas daran?

    Nun, noch einmal ein guter und ernstgemeinter Rat: "Don't overstay!".

    Natuerlich kann man diesen in den Wind schiessen, genauso wie man auch im sturmgepeitschten Meer baden gehen kann, selbst wenn der rote Ballon hochgezogen ist und niemanden kennt, der jemals ertrunken ist.

    Es ist gut aus eigenen Erfahrungen zu lernen, doch es bleibt zu hoffen, dass am Ende das Ergebnis nicht nur Reue ist.

    Viel Glueck,

  11. #30
    woody
    Avatar von woody

    Re: Overstay in Thailand

    Noch mal 'ne andere Frage, kann man das Visa on Arrival nicht in BKK
    beim Immigration-Dep. um einige Tage verlängern?

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "overstay" in D
    Von Loso im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.06, 12:07
  2. overstay jetzt thb 500/d
    Von thurien im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.06, 09:11
  3. Overstay
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 14.02.06, 05:11
  4. Nix neues beim Overstay
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.01.04, 11:58