Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen?

Erstellt von singto, 22.01.2015, 10:33 Uhr · 23 Antworten · 5.776 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen?

    Kennt jemand diesen Onlineshiop für Asiatika in Pattaya: http://www.thaisawadee.de ?

    Habe vor Monaten Ware bestellt aber nichts kam an.
    E-mails werden von nicht beantwortet,
    bei Anrufen wird aufgelegt oder garnicht erst abgenommen.
    Besitzer ist Dirk Mouvet, ein Deutscher.

    Bei www.webwiki.de stieß ich im Netz auf Bewertungen des Unternehmens.
    Unseriös, kriminell.

    Wie wehrt man sich dagegen? Was kann man tun?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Schon bezahlt?

  4. #3
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055
    Natürlich. Per Vorkasse auf ein deutsches Konto.

  5. #4
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    870
    Die Seite führt zu einem Restaurant in chesterfield?

  6. #5
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Wenn das schon Monate her ist dann ist das Geld wahrscheinlich weg.
    Man kann höchstens noch die Bank informieren, dass der Inhaber des bei ihr geführten Kontos ein Internetabzocker ist.

    Hier mal die Antwort einer Bank auf eine solche Anzeige:

    vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Die Taunus Sparkasse unterstützt keine Betreiber sog. Internetfallen oder
    Internet-Abzocken. Sie distanziert sich klar von jeder Art unseriöser
    Geschäfte.

    Entsprechende Geschäftsbeziehungen haben wir gekündigt. Die Taunus
    Sparkasse wird sich unter Ausnutzung aller rechtlichen Möglichkeiten
    dagegen zur Wehr setzen, dass unseriöse Geschäfte über ein Konto der Taunus
    Sparkasse abgewickelt werden, die geeignet sind, den guten Ruf der
    Sparkasse in der Öffentlichkeit zu beschädigen. Auch wir fühlen uns
    insoweit als Betroffene unseriöser Geschäftspraktiken.

    Als unseriös betrachtet die Taunus Sparkasse insbesondere auch das Anbieten
    von so genannten Mehrwertdiensten per Telefon bzw. Internet, bei denen
    gebührenpflichtige Vertragsabschlüsse im Vordergrund stehen und der
    Gesamteindruck von „Abzocken“ oder „Abofalle“ nahe liegt.

    Nicht immer lässt sich trotz interner Sicherungsmaßnahmen verhindern, dass
    Unternehmen, die mit sog. Internetfallen in Verbindung gebracht werden, bei
    Kreditinstituten neue Konten eröffnen. Wir billigen auf keinen Fall das
    Geschäftsmodell dieser Unternehmen.

    Weitere Hinweise und konkrete Handlungsempfehlungen erhalten Sie zum
    Beispiel bei Verbraucherzentralen sowie in den einschlägigen
    Internet-Foren.

    Mit freundlichen Grüßen


    Ihre Taunus Sparkasse

  7. #6
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von Enrico Beitrag anzeigen
    Die Seite führt zu einem Restaurant in chesterfield?
    so ein blödsinn

    Asiatika aus Thailand - Thai Sawadee

  8. #7
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055
    Ja, der Link am Anfang des Threads funktioniert nicht richtig.Asiatika aus Thailand - Thai Sawadee

  9. #8
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    870
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Ja, der Link am Anfang des Threads funktioniert nicht richtig.Asiatika aus Thailand - Thai Sawadee
    Jetzt gehts

  10. #9
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Besitzer ist Dirk Mouvet, ein Deutscher.
    ..der name ist mir von hier aus pty ganz gelaeufig,..weiss aber gerade nicht wohin ich den stecken soll
    auf jedenfall ein dummschwaetzer.
    probleme,in der rgel kannste es abschminken
    wenns mir kommt sage ich dir bescheid, der schwirrt aber hier rum,das ist sicher

  11. #10
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055
    Klar, das kann ich mir abschminken.
    Aber es geht mir nicht um die 80 Euro, die ich in den Sand gesetzt habe.

    Es kann nicht sein,
    dass dieser Betreiber seinen Laden schon seit 2011 führt,
    betrügt und dabei kräftig abkassiert.

    In den Bewertungen gab es ...zig Drohungen mit Gericht, Anwälten,
    Verbraucherschutz-Organisationen, Anzeigen. Passiert ist nix!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsvisum in Thai - Wer hat Erfahrungen?
    Von SirHolgi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.10, 15:26
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.08, 18:55
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 02:51
  4. hat jemand erfahrungen mit planetholiday gemacht?
    Von littleape im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.11.05, 12:05
  5. Thai lernen in Berlin (nicht VHS) - Hat jemand Tips?
    Von Tommy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.04, 21:38