Ergebnis 1 bis 1 von 1

Olympia-Prämien fuer Thai

Erstellt von Hippo, 31.07.2008, 09:43 Uhr · 0 Antworten · 544 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Olympia-Prämien fuer Thai

    Olympia-Prämien: Milliardäre und arme Schlucker

    Do 31 Jul, 09:25 Uhr
    Peking (dpa) - Da können Deutschlands Olympioniken nur neidisch werden. Ein indonesischer Olympiasieger in Peking wird mit einem Schlag gleich Milliardär. Das Nationale Olympische Komitee (NOK) des Landes hofft, diese 1 000 000 000 gleich zweimal auszahlen zu müssen - allerdings in Rupien.

    Das sind immerhin noch 70 000 Euro. Die Stiftung Deutsche Sporthilfe (DSH) zahlt für eine Goldmedaille erheblich weniger: Die Medaillengewinner erhalten wie 2004 in Athen unverändert 15 000 (Gold), 10 000 (Silber) und 7500 (Bronze) Euro.

    Auch in Vietnam, Thailand, Malaysia und auf den Philippinen öffnet «Dagobert Duck» seine mit der Landeswährung gefüllten Tresore. Ein vietnamesischer Olympiasieger erhält 50 Millionen Dong (1900), [highlight=yellow:67c78d6c7e]Thailand zahlt 10 Millionen Baht[/highlight:67c78d6c7e] (191 000), Malaysia wäre die erste Goldmedaille überhaupt eine Million Ringgit (196 000) wert. Ein Peking-Sieger von den Philippinen bekommt nicht nur fünf Millionen Pesos (72 000), sondern auch Universitätsstipendien, kostenlose Krankenversicherung und eine Zusatzrente.
    weiter YahooSport

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 10:41
  2. 14 Tage urlaub fuer Thai fuer umme???
    Von beerchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.09, 19:31
  3. Deutsche Medaillen Olympia
    Von antibes im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.08.08, 19:36
  4. Vielflieger-Prämien online ?
    Von aran im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.05, 15:37
  5. OLYMPIA
    Von garni im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.03, 01:19