Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Ohne Worte.....

Erstellt von ph986, 15.12.2004, 21:37 Uhr · 16 Antworten · 1.442 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Re: Ohne Worte.....

    Zitat Zitat von KhonTalüng",p="197024
    @ph986
    Die Gesetzeslage ist so, daß mit einem Touristenvisum nicht geheiratet werden darf, siehe Webseite der deutschen Botschaft in Bangkok, anderer Quellen im WWW und auch vielfältiger Postings im Forum hier.

    Dafür gibt es ein "Visum zur Eheschliessung", was wohl nicht vorhanden ist.

    Bei Einreichung einer Eheschliessung mit einem Touristenvisum kann Deine Verlobte sogar mittels Löschung des Touristenvisums ausgewiesen werden, was Dir mit dieser Info sicher nicht gefallen wird.

    Wenn der Standesbeamte die Eheschliessung noch im Rahmen der 3 Monate Tourivisum positiv beantwortet hat, wurde Dir noch ein Gefallen getan. Und dazu muß der Mann wohl nichts "geraucht" haben.

    Bei beabsichtigter Eheschliessung hättet Ihr ein Visum zur Eheschliessung beantragen müssen, bei Problemen mit der AB wirst Du gar nicht so schnell "Das geht doch nicht!" sagen können, wie Deine Freundin wieder in Thailand ist.

    so, so .... Heiratsvisum! ist mir völlig entgangen.
    bitte mein posting erst lesen und dann antworten.
    wenn man heiraten will ist nun mal der erste weg zur AB und zum standesamt um zu checken was alles erforderlich ist. mir ist es nicht entgangen, das die ämter und behörden, trotz dienstanweisung, angelegenheiten unterschiedlich händeln bzw. die dienstanweisungen unterschiedlich interpretieren. warum auch immer. :???:

    mal im ernst, dass es "spielregeln" gibt das weiß ich. nur ist es doch so, das die "einen" alles müssen und die "anderen" alles dürfen/können.
    warum gibt es denn ein heiratsvisum wenn man dann doch mit tourivisum heiraten darf??? wenn ich mit tourivisum in deutschland heiraten darf dann auch in dänemark! ;-D

    Yo,

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Re: Ohne Worte.....

    @JT29

    richtig, vom ablauf her ist es, aus meiner sicht, nicht realistisch in 90 tagen die papiere zu bekommen, zumal sie hier in deutschland ist.

    gruß ph986

  4. #13
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Re: Ohne Worte.....

    Zitat Zitat von Rene",p="197004
    Wir haben damals auch so geheiratet. Aufgebot bestellt, Bescheinugung vom Standesamt. Meine Frau hat dann eine Duldung bekommen. Vielleicht gehts so.

    René

    mal sehen was die dazu sagen.? danke dir.

    gruß ph986

  5. #14
    KhonTalüng
    Avatar von KhonTalüng

    Re: Ohne Worte.....

    Dann auf zur Heirat in Dänemark!

  6. #15
    Avatar von ph986

    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    208

    Re: Ohne Worte.....

    Mit einem Tourivisum darf man nicht heiraten, kannst Du vielfältig nachlesen, auch nicht in Dänemark!
    Per Einladung werfe ich auch Rosenblätter und Klebreis! [/quote]

    mag keinen klebreis!
    tip: man sollte nur auf postings antworten wenn auch verstanden! ansonsten noch einmal nachfragen. danke :-)

  7. #16
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Ohne Worte.....

    Also mir ist auch mindestens ein Fall bekannt, wo das mit der heirat innerhalb der 90 Tage geklappt hat.

    Aber meines Wissens nach war da schon ein Teil der Dokumente vorgelegen.

    Da kann man nur sagen, schnell schnell, evtl. klappts ja...

  8. #17
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Ohne Worte.....

    Bei solchen Fragen, guckst du hier.


    Gruss.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Versailles ohne Krieg, Transferzahlungen der Deutschen ohne Ende
    Von resci im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.10, 10:17
  2. Kein Mitleid - Ohne Worte
    Von Viktor im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.01.08, 15:53
  3. Ohne Worte ...
    Von olisch im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.07, 16:29
  4. Die Macht der Worte . . .
    Von wedelich im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.06, 10:21