Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 79

Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

Erstellt von jerry, 27.10.2005, 14:31 Uhr · 78 Antworten · 5.494 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Wenn dir eine Thaifrau "angeboten" wird darfst du nicht arm sein!
    Hat sich das denn immer noch nicht herum gesprochen ? ;-D

    Khun_MAC

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    lasst das nicht alles mipooh lesen

    sonst gibts Ärger ;-D

    wiss auch nicht warum man sowas nicht abklärt,
    ansonsten oneway ticket nach BKK in die Hand drücken
    und weg

  4. #13
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Wie sagte doch letztens meine Mia als sie vor einer Bäckerei stand und die Kuchenauslage bewunderte:

    "Teuer aber lecker!"

    Ich habe sie angegrinst und geantwortet:

    "Genau wie meine Frau!"


    phi mee

  5. #14
    Avatar von jerry

    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    100

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Zitat Zitat von JT29",p="288011
    ich frage mich dann nur, warum man so etwas nicht im vorraus besprochen wird.
    Ist vielleicht einfacher gesagt als getan. Ehrlich gesagt hat sich mein Schätzlein auch nie darüber geäußert was sie sich so vorstellt. Nicht, daß ich nicht x-mal gefragt hätte, aber eine gescheite Antwort hab ich nie bekommen. Gründe: Verständigungsprobleme im allgemeinen und die Zurückhaltungsmentalität im besonderen.

    Deshalb hab ich mir nach der Geschichte auch vielleicht mehr Gedanken gemacht als gut war, denn im Endeffekt könnte mir das Gleiche passieren. (nur daß meine Reaktion dann eine ziemlich Endgültige Entscheidung zur Folge hätte)

  6. #15
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Das mit dem vorher abklären ist ja so eine Sache. Dazu gehören ja zwei, die (ehrlich) im Vorfeld ihre Vorstellungen kundtun.

    Eine Thai, die nur einen ATM sucht, wird dies sicherlich nicht zugeben. (auch nachher noch) Schon gar nicht vor Abflug nach Deutschland. Sonst würde sie eben Gefahr laufen, noch nicht mal bis zum Einchecken zu kommen. Und das weiß die Gute eben.

    Gruß
    Monta

  7. #16
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    ist liebe nicht was schönes. ;-D ;-D ;-D

  8. #17
    Antonio_Swiss
    Avatar von Antonio_Swiss

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Zitat Zitat von JT29",p="288011
    ich frage mich dann nur, warum man so etwas nicht im vorraus besprochen wird.
    ich denke, weil sich die partner oftmals noch nicht richtig mit einander kommunizieren können. zu beginn gibts meistens probleme, weil die sprachbarriere deutsch-thai thai-deutsch riesig ist. resultat ist dann entweder ein "mai pen rai" (weil die frau keinen streit anzetteln möchte) oder das gegenteil geschieht: die beiden fetzen sich... hinzu kommt dann noch, dass der kulturelle unterschied gross ist. was für die frau "normal" ist, ist bei uns evtl. völlig unnormal.

    Zitat Zitat von JT29",p="288011
    Es ist auch erstaunlich, warum immer wieder zu lesen ist, dass man nun mit dem vermeintlichen reichen Falang ein neues Haus bauen muss...ich frage mich dann immer was kommt danach ?
    ich würde sagen, dass "was danach kommt" von der frau abhängt. hat sie den farang wirklich aus liebe geheiratet, dann wird wohl der nachwuchs ihr nächstes ziel sein. hat sie´s jedoch nur auf die geldbörse des farangs abgesehen, wird er "entsorgt". so nach dem motto: der mohr hat seine arbeit getan, der mohr darf gehen...

    leider merkt man(n) erst zu spät, welche art partnerin man an seiner seite hat.

    just my words
    Tony

  9. #18
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Es muss ja einen Grund haben, wenn sich eine junge Thai mit jemanden einlässt, der hier auf dem Markt keine Chancen hat. :-) Und dann auch noch über Vermittlung einer Dritten!

    Das sollte man sich nichts vormachen.

    Das das ganze vorher nicht abgeklärt wird ist logisch, die Mädels würden so ja ihren Spielraum einengen. Dann lieber alles mal offen lassen.

  10. #19
    Antonio_Swiss
    Avatar von Antonio_Swiss

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Zitat Zitat von jerry",p="288032
    Ist vielleicht einfacher gesagt als getan. Ehrlich gesagt hat sich mein Schätzlein auch nie darüber geäußert was sie sich so vorstellt. Nicht, daß ich nicht x-mal gefragt hätte, aber eine gescheite Antwort hab ich nie bekommen. Gründe: Verständigungsprobleme im allgemeinen und die Zurückhaltungsmentalität im besonderen.
    genau das, was ich meinte! wenn man fragt, was sie möchte (ziele, erwartungen etc.) kriegt man nur zu ein "tamada" zu hören. was sie dann unter "tamada" verstehen

    Zitat Zitat von jerry",p="288032
    Deshalb hab ich mir nach der Geschichte auch vielleicht mehr Gedanken gemacht als gut war, denn im Endeffekt könnte mir das Gleiche passieren.
    kann jedem passieren. man kann nicht in die köpfe anderer sehen. habe neulich gerade ein paar gesehen (thai/farang), welche mehr als 7 jahre miteinander verheiratet sind. nun hat sie ihn verlassen. grund: sie ist vom alltagsleben in europa genervt. sie hat bankkonto geräumt, ticket gekauft und ist zu nem thai-lover...

  11. #20
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Die neulich durchgebrannte Frau hatte u.a. Bedenken, dass ihr Mann zu arm sei. 2 500 000 Bath an Vermögen (gedacht für Haus, Auto, Motorrad und Rücklage) und eine monatliche Rente von ca. 40 000 Bath...
    Ihre Familie lebt in einem der preiswerten unverputzten Minihäuser... sie selbst hat jetzt mehrere Monate lang Papayasalat verkauft und dabei ca. 2000 Bath pro Monat übrigbehalten, Miete, Strom usw. dafür hat er Geld geschickt.
    Glaube kaum, dass diese Familie schon mal 20 000 Bath auf einem Haufen besessen hat.

    Aber in den Soaps sind immer steinreiche... und andere haben ja auch mehr...

    Da muss man sich schon gelegentlich an den Kopf fassen.

    Gruss
    mipooh

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschenrechtsverletzungen in Deutschland mehr und mehr
    Von Flying Saucer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.10.11, 08:38
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 20:20
  3. Generell kein Besuchervisum mehr für Thais?
    Von avak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.07, 08:42
  4. Mehr und mehr in Thailand, ..
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.10.03, 12:42
  5. Deutsche trinken wieder mehr Bier.
    Von odysseus im Forum Essen & Musik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.11.02, 07:23