Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79

Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

Erstellt von jerry, 27.10.2005, 14:31 Uhr · 78 Antworten · 5.484 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von jerry

    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    100

    Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Kaum bewege ich mich etwas mehr in der „Szene" krieg ich auch schon die sonderbarsten Dinge mit. So hab ich jetzt von einem Bekannten folgende Story gehört:


    Er ist seit Mitte des Jahres mit einer Thailänderin verheiratet. Die Schulden seiner Frau durch die Vermittlungsprovision einer Landsmännin wurden von ihm beglichen.

    Nachdem er sich um die Finanzen gekümmert hatte, aber nach und nach die Ansprüche in Bezug auf eigene und Wohnungs-Ausstattung seiner Frau immer größer wurden, wurde ihm das ganze zu bunt und er hat ihr die Verantwortung der Finanzen übergeben. Die Auflistung des Verfügbaren (nach Abzug aller Kosten angeblich noch fast im 4-stelligen Bereich!) hat ihr die Kinnladen runterfallen lassen; nach dem Motto ‚was so wenig?‘.

    Darauf hin hat er mal hinterfragt wie sie sich das alles so vorstellt und dabei kam dann zu Tage:

    Die ursprünglichen Verbindlichkeiten haben sich nochmal um gut denselben Betrag erhöht, den ihre Mutter wohl an Schulden hat und für deren Begleichung sie (oder besser er?) aufkommen solle.

    Darüber hinaus möchte sie einen Betrag X als Lebenshaltungsbeitrag überweisen.

    Und dazu käme noch das „kleine" Vorhaben, Mütterchen ein gescheites Haus zu bauen weil ihr jetziges wohl nicht angemessen wäre.


    Sie möchte dafür zwar arbeiten gehen, aber den Großteil ihres (potentiellen)Verdienstes will sie erstmal nach TH schicken. Da sie aber nicht arbeitet und wohl auf die schnelle auch nichts in Sicht ist, will sie dafür auf alles nur denkbare verzichten. Dass jetzt der Haussegen etwas schief hängt kann ich gut verstehen.

    Das alles hat mich doch ziemlich geschockt und ich stelle mir die Frage, ob er doch nur als Geldsegen für die Familie herhalten soll. Und vor allem macht es mich nachdenklich, dass ich nicht der nächste sein könnte dem so eine Überraschung ins Haus steht.

    Vielleicht lese ich auch hier nur zuviele schlechte Storys und leide schon unter Verfolgungswahn :O

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Hi Jerry

    Zitat Zitat von jerry",p="287995
    ....
    Vielleicht lese ich auch hier nur zuviele schlechte Storys und leide schon unter Verfolgungswahn :O
    das könnte schon sein.

    Über die NORMALEN Beziehungen wird einfach viel zu wenig geschrieben.

    Gruß Peter

  4. #3
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Trotzdem gibt es sehr,sehr viele "normale" Beziehungen !

    Auch ohne Abzocke und Brautgeld usw.

    Über die NORMALEN Beziehungen wird einfach viel zu wenig geschrieben.

  5. #4
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    @Horst-Peter schreibt

    "Über die NORMALEN Beziehungen wird einfach viel zu wenig geschrieben."

    Da gebe ich Dir vollkommen recht.
    @jerry schreibt endlich mal wieder über eine "normale" Beziehung.

    Gruß
    Monta

  6. #5
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Zitat Zitat von Monta",p="288003
    ....@jerry schreibt endlich mal wieder über eine "normale" Beziehung.....
    tach monta,

    hast jedoch den ironie ein/ironie aus schalter vergessen, odder

    tach jerry,

    lass dir von anderen nicht bange machen, lebe dein leben, liebe deine frau und gut iss.
    abzockerinen gibt es auch unter den teuschen frauen.

    gruss

  7. #6
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Wer will denn schon etwas lesen von einer "normalen" Beziehung, heute wo wir alle so Sensationslüstig sind. Die Tageszeitungen und Sender wie RTL, Sat1, usw machen es uns doch so schön vor.

    Ist Man(n) denn überhaupt noch "IN" mit einer normalen Beziehung :???:
    Gibt es überhaupt "normale Beziehungen zwischen D und LOS :???:

  8. #7
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Man(n) sollte doch das ein oder andere vorher klären !


  9. #8
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Well

    soll es halt geben .... ich frage mich dann nur, warum man so etwas nicht im vorraus besprochen wird.

    Bei uns ist es so, dass wir eine Summe x im Monat zur Verfügung haben und habe meine Frau an jeder Transaktion teilnehmen lassen. Mittlerweile sieht sie auch hier, dass das Leben Geld kostet und nicht alles Gold ist was glänzt - wir sind aber bisher zufrieden.

    Es ist auch erstaunlich, warum immer wieder zu lesen ist, dass man nun mit dem vermeintlichen reichen Falang ein neues Haus bauen muss...ich frage mich dann immer was kommt danach ?

    Ganz stolz hat mal ein Barbesucher aus Schweden erzählt, dass er nun für seine Familie den Strom legen hat lassen. Tolle Idee, dann bin ich mal gespannt, wer den TV und die weiteren technischen Erungenschaften bezahlen darf.

    Letztendlich geht mir innerlich immer wieder die Galle hoch, wenn ich erfahren muss, dass für solche "Familiennachführungen" doch relativ große Geldmengen den Besitzer wechseln.

    Aber wie heisst es so schön in meiner Signatur ....


    Juergen

  10. #9
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    Zitat Zitat von Peter-Horst",p="287999
    Über die NORMALEN Beziehungen wird einfach viel zu wenig geschrieben.

    Peter, das ist doch viel zu spiesig, das interessiert doch auch keinen, gerade da wo es nicht läuft, ist es doch interessant.

    Wenn ich hier schreiben würde, dass alles bei uns in deutscher/ähh. thailändischer Hand ist, würde ich doch nur viele langweilen

    Juergen

  11. #10
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Nur wieder ein ATM für Thais mehr ?

    tach tira,

    den Ironie-Schalter habe ich nicht vergessen. Er stand eindeutig auf "aus".

    Beziehungen TH/D, in denen es klappt, gibt es doch auch, da sollte man sich wirklich nicht verrückt machen lassen. Und schon gar nicht braucht man sich dafür zu rechtfertigen.

    Aber was normal ist, ist eben Ansichtssache, djai mai?

    Gruß
    Monta

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschenrechtsverletzungen in Deutschland mehr und mehr
    Von Flying Saucer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.10.11, 08:38
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 20:20
  3. Generell kein Besuchervisum mehr für Thais?
    Von avak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.07, 08:42
  4. Mehr und mehr in Thailand, ..
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.10.03, 12:42
  5. Deutsche trinken wieder mehr Bier.
    Von odysseus im Forum Essen & Musik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.11.02, 07:23