Seite 8 von 30 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 295

Nun haben wir ein Haus in Chiang Mai

Erstellt von Chris61, 02.04.2014, 00:26 Uhr · 294 Antworten · 26.606 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.825
    so hab mir mal die Mauer auf den vorhandenen Bildern angesehen, die ist ja höchstens 10cm dick.....

    also da reicht ein Lehmann, oder nimmst halt den Abbruchhammer, zwei leere Bierkisten im Abstand von ca 1m, Brett drauf legen als Podest nutzen und losstemmen, von oben nach unten abtragen, da fällt nichts in den See.

    Alternativ kannst auch ne Leiter oder so verwenden.

    ich schätze die Mauer auf ca 15m länge und 2m Höhe, das heißt allerdings auch ca 6000kg Schutt den es noch zu bewegen gilt bei thailändischen Temperaturen. Hier in Deutschland würde ich für die gesamte Maßnahme ca 30 Std rechnen.

    ist vielleicht besser zwei Thais privat anzuheuern und die beiden das Ganze gemütlich abreißen lassen in sagen wir 4 Tagen und dann gibts du jedem 3000B, alle sind glücklich

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.798
    Ich würde die Mauer auf gar keinen Fall vor dem Einzug entfernen. Und wenn dann evt. nur das mittlere der drei Segmente, vielleicht durch eine Panorama-Glasscheibe ersetzen, damit man einen Blick aufs Wasser hat. Es sieht nicht so aus, als wenn der See öffentlich genutzt wird. Selbst wäre man evt. auch nicht begeistert, wenn die himmlische Ruhe durch lautes Gequake auf einem Schlauchboot vor der Nase gestört würde. Über so einer offenen Seefläche trägt sich auch jedes Wort klar und deutlich. Also vielleicht besser erstmal ein paar Wochen ein feeling für die Örtlichkeit bekommen. Wenn die Thai-Millionarios entschieden haben, dass der Farang nicht dahinpasst, können Mechanismen ablaufen, die DisainaM immer recht anschaulich beschreibt.

  4. #73
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Danke für die Tipps. Ich werde das Projekt als erstes in Angriff nehmen wenn wir da sind. DEN Blick wollen wir gleich genießen. Die Vorbesitzerin hat die Mauer errichten lassen weil sie Sorge hatte, dass ihre kleinen Kinder sonst ins Wasser fallen.

    Auf der linken Seite gibt es noch einen Abgang zum See, dessen Sinn sich uns noch nicht ganz entschlossen hat. Sollte ich keine vernünftige Erklärung erhalten wird das Ding zugeschüttet (Bauschutt von der Mauer habe ich ja). Auf den größten Teil der Fläche Richtung See wollen wir eine schöne Holzterrasse anlegen. Das aber erst 2016 wenn wir dort wohnen.

    Der See ist eigentlich nur Deko. Da fährt niemand mit einem Gummiboot.

    Ich hoffe nicht, dass ich als Farang unwillkommen bin. Ist ja auch nur eine kleine Anlage und ich hatte bei unserem letzten Besuch den Eindruck, dass einige Häuser auch nicht ständig bewohnt sind.

  5. #74
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    So, wenn wir Glück haben, haben wir nun einen vernünftigen Handwerker an der Hand. Ein Thai, der in Deutschland aufgewachsen ist und hier den Meister für "Gas und Wasser" gemacht hat. Er hat wohl eine kleine Baufirma und auf meine Frage, ob er sich auch mit Elektrik in westlichem Standard auskennt, meinte er, dass er dafür Fachleute hat, da seine Firma auch Häuser in westlichem Standard baut.

    Wenn ich also Glück habe, haben wir einen Volltrefer gelandet. Ich werde nach Ausführung der umfangreichen Arbeiten hier über Qualität und Preis berichten. Zumindest reißt er unsere Mauer für 4.500 Baht nieder. Kennengelernt haben wir ihn über eine Freundin, die in Chiang Mai wohnt.

    Ich werde ihm jetzt erstmal eine Liste mailen, welche Maßnahmen wir vorhaben und ihn bitten für alles einzeln ein Angebot zu machen. Außer dem Einreißen der Mauer finden alle Maßnahmen erst statt wenn wir da sind. Möchte ja alles im Blick haben.

  6. #75
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.825
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Zumindest reißt er unsere Mauer für 4.500 Baht nieder.
    .
    da lag ich mit meiner Einschätzung doch ziemlich richtig

  7. #76
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Es schadet ja nie mehr als ein Angebot einzuholen. Habe noch 2 weitere Firmen gefunden die ich mal angemailt, ihnen meine Liste mit den anstehenden Arbeiten geschickt habe und die sich nun die Hausschlüssel von einer Freundin abholen um einen Kostenvoranschlag zu erstellen. Ich werde berichten. Hier die Firmen:
    https://www.facebook.com/homefixcm?fref=ts und Indigo Design and Build

  8. #77
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.040
    im See in Thailand baden, schwimmen, sich treiben lassen . . . erst mal informieren : WAS ist Bilharziose ? Wie kommt es zu einer Bilharziose ?

    echt, wir sind hier in den Tropen, nicht in Deutschland.

  9. #78
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.644
    Bilharziose gibt es nicht in TH....................... Ist eine typische afrikanische Krankheit oder sollte diese hier eingeschleppt worden sein, von schwarzen Asylanten????

  10. #79
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.886
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Bilharziose gibt es nicht in TH....................... Ist eine typische afrikanische Krankheit oder sollte diese hier eingeschleppt worden sein, von schwarzen Asylanten????
    Ich glaube wir sollten Dich mal auf einen Malkurs schicken, damit Du noch ein paar andere Farben kennenlernst.

    Ist ja nicht normal, was Du hier in letzter Zeit ablaesst.

  11. #80
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.824
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Bilharziose gibt es nicht in TH....................... Ist eine typische afrikanische Krankheit oder sollte diese hier eingeschleppt worden sein, von schwarzen Asylanten????
    in Th. gibt es keine afrikan. Asylanten: das sind entweder Sportstudenten, business men (Büros im Freien auf der unteren Suk) oder Einkäufer von chinesischem Billigkram. Nicht zu vergessen sind auch die Myriaden von Botschaftsangestellten des gesamten (!) Kontinents

Seite 8 von 30 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir bauen ein Haus in der Provinz
    Von Teddy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 663
    Letzter Beitrag: 02.08.16, 07:51
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.11, 11:39
  3. Ein Jahr in Chiang Mai
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.11.06, 09:13
  4. Haus/Miete in Chiang Mai
    Von tischtuch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.08.04, 15:22
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.04, 09:29