Seite 7 von 30 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 295

Nun haben wir ein Haus in Chiang Mai

Erstellt von Chris61, 02.04.2014, 00:26 Uhr · 294 Antworten · 26.612 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Chris, nimm einfach mal eine Probe und lass die untersuchen. Ich wuerde dem nicht einen Schritt trauen. Auch speziell von der grossen Grube, die ja oeffentlich ist.
    Wie geschrieben, mir ist die Wasserqualität eigentlich egal - solange es immer so schön aussieht, wie auf meinen Fotos. Schwimmen wollte ich dort eh nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.268
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Chris, nimm einfach mal eine Probe und lass die untersuchen. Ich wuerde dem nicht einen Schritt trauen. Auch speziell von der grossen Grube, die ja oeffentlich ist.
    Du meinst, Da wurden in der Anfangszeit, als es noch keine Häuser drum rum gab,
    Giftmüllfässer entsorgt ?

  4. #63
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Du meinst, Da wurden in der Anfangszeit, als es noch keine Häuser drum rum gab,
    Giftmüllfässer entsorgt ?
    Dann wären ja keine Löcher da sondern man hätte alles eingebuddelt und wieder zu gemacht.

  5. #64
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Hoffentlich werden in diesem Deinem schönen Kiessee, nicht irgendwann auch Shrimps-Farmen entstehen. Der Bearf ist riesig.
    Im LOS schliesse ich grundsätzlcih nichts aus.



    https://www.apimanu.com/pdf/apimanu_...ntibiotika.pdf

  6. #65
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Wie geschrieben, mir ist die Wasserqualität eigentlich egal - solange es immer so schön aussieht, wie auf meinen Fotos. Schwimmen wollte ich dort eh nicht.
    Das Wasser in Atomkraftwerken sieht auch immer sehr sauber und schön aus......

  7. #66
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Hoffentlich werden in diesem Deinem schönen Kiessee, nicht irgendwann auch Shrimps-Farmen entstehen. Der Bearf ist riesig.
    Im LOS schliesse ich grundsätzlcih nichts aus.



    https://www.apimanu.com/pdf/apimanu_...ntibiotika.pdf
    Ich denke nicht, dass das so einfach ohne Eiverständnis der Anwohner möglich ist. Und die Häuser von denen sehen nicht so aus, als ob die Bewohner es nötig hätten für ein paar Baht ihr Einverständnis zu geben.

    Strahlen wird der See wohl nicht.

  8. #67
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.204
    Giftmüllfässer, Shrimpfarm, Atomkraftwerk? Was für ein Unsinn! Ist es nicht möglich, das man Chris61 sein schönes neues Haus gönnt ohne es gleich mies zu machen? Solche Baggerseen gibt es zuhauf in Chiang Mai ganz einfach deswegen weil hier jeder ohne Genehmigung buddeln darf und sich der Verkauf der Erde bzw, des Sandes lohnt. Mit ein wenig Begrünung kann das ganz schön aussehen. Das einzige worüber man sich tatsächlich ein paar Gedanken machen sollte ist die mögliche Ufererosion.

    Cheers, X-pat

  9. #68
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Nun haben wir ein Angebot bekommen, wie viel das Niederreißen der Mauer zum See kosten soll. Satte 15.000 Baht. Der will aufwändig ein Bambusgeruest auf der Seeseite bauen und dann die Mauer abtragen.

    Ich habe dankend abgelehnt. Das bekomme ich selber günstiger hin. Meine Idee: Auf 2 Meter oben kräftige Schrauben rein, kraeftiges Tau oder Aehnliches um Schrauben und die Palmen, so dass die Mauer nicht in den See kippen kann und dann z.B. mit einem Elektromeissel die Mauer auf den 2 Metern unten und an der Seite soweit destabilisieren, dass man sie sozusagen Richtung Haus nieder ziehen kann. Jemand eine bessere Idee?

  10. #69
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.843
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Nun haben wir ein Angebot bekommen, wie viel das Niederreißen der Mauer zum See kosten soll. Satte 15.000 Baht. Der will aufwändig ein Bambusgeruest auf der Seeseite bauen und dann die Mauer abtragen.

    Ich habe dankend abgelehnt. Das bekomme ich selber günstiger hin. Meine Idee: Auf 2 Meter oben kräftige Schrauben rein, kraeftiges Tau oder Aehnliches um Schrauben und die Palmen, so dass die Mauer nicht in den See kippen kann und dann z.B. mit einem Elektromeissel die Mauer auf den 2 Metern unten und an der Seite soweit destabilisieren, dass man sie sozusagen Richtung Haus nieder ziehen kann. Jemand eine bessere Idee?
    aus was besteht die Mauer denn, gegossener Beton oder gemauert?

  11. #70
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.331
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Jemand eine bessere Idee?
    Hier treibt doch niemand solchen massiven Aufwand. Ich denke Schrauben oder irgendwas oben zum Festmachen, dann den Pickup davor und einfach mal gezogen. Wird schon umfallen

Seite 7 von 30 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir bauen ein Haus in der Provinz
    Von Teddy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 663
    Letzter Beitrag: 02.08.16, 07:51
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.11, 11:39
  3. Ein Jahr in Chiang Mai
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.11.06, 09:13
  4. Haus/Miete in Chiang Mai
    Von tischtuch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.08.04, 15:22
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.04, 09:29