Seite 12 von 30 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 295

Nun haben wir ein Haus in Chiang Mai

Erstellt von Chris61, 02.04.2014, 00:26 Uhr · 294 Antworten · 24.383 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.140
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Unser See sieht tatsächlich arg leer aus. Nicht nur, dass die Regenzeit dieses und letztes Jahr nicht viel Niederschlag her gab, nein, auch die dusseligen Anwohner pumpen Wasser ab um die Gärten zu wässern. Schon dämlich! Wenn das so weiter geht, wohnen alle bald an keinem See mehr sondern an einem Loch.
    Das ist Chiang Mai Lebensstil: Natur zum eigenen Vorteil ruinieren. Das mit dem Waldbrennen ist ja nicht unähnlich.

    Cheers, X-pat

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Das ist Chiang Mai Lebensstil: Natur zum eigenen Vorteil ruinieren. Das mit dem Waldbrennen ist ja nicht unähnlich.

    Cheers, X-pat
    Auch dieses Loch wird wieder mit Wasser gefuellt,wenn es genug regnet.-Du wuerdest Deinen Garten und Pflanzen verdorren lassen.-O.K.-Was mich mehr interessiert ist,wie Du mit Deinem Downhill-Bike den Berg raufradelst und warte auch auf Fotos davon.-Sieht sicher geil aus.

  4. #113
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Auch dieses Loch wird wieder mit Wasser gefuellt,wenn es genug regnet.-Du wuerdest Deinen Garten und Pflanzen verdorren lassen.-O.K.-Was mich mehr interessiert ist,wie Du mit Deinem Downhill-Bike den Berg raufradelst und warte auch auf Fotos davon.-Sieht sicher geil aus.
    WENN es genug regnet. Dieses Jahr war die Regenzeit in CM aber wohl eher unterdurchschnittlich, wie letztes Jahr auch. Und statt den See leer zu pumpen, kann man - wie alle Anderen auch, die keinen See vor der Tür haben - das Wasser aus der Leitung nehmen um den Garten nicht vertrocknen zu lassen.

  5. #114
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    @Chris61;-Du hast natuerlich recht.-Trotzdem solltest Du Dich damit abfinden.-Was regst Du Dich auf?-Viele Andere haben schliesslich auch keinen See vor der Haustuere

  6. #115
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Du kannst den "Dussligen" und "Dämlichen" dann ja ab Januar in Ruhe erklären, wie man es richtig macht.
    Der Regen kommt dann im Frühjahr und wenn Du da überzeugend bist, wird es das Problem ab da nicht mehr geben.
    Positiv denken
    Was sollte ich groß erklären? Dass wenn man einen See leer pumpt man nicht mehr an einem See sondern an einem Loch wohnt? Ich hoffe eher auf Einsicht. Sollte meine Hoffnung umsonst sein, ziehen wir halt um.

    Regen im Frühjahr ist eher selten. Und wenn welcher fällt, reicht er nicht um den See zu füllen.

    Vorteil des Sees ist neben dem Aussehen ja auch, dass man sich kein großes (teures) Grundstück in dem Mo Baan kaufen muss und trotzdem die Nachbarn zum See hin viele Meter entfernt hat (siehe Fotos).

  7. #116
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    @Chris61;-Du hast natuerlich recht.-Trotzdem solltest Du Dich damit abfinden.-Was regst Du Dich auf?-Viele Andere haben schliesslich auch keinen See vor der Haustuere
    Naja, schließlich haben wir das Haus gekauft, WEIL es an einem See liegt.

  8. #117
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Du willst ja in Thailand glücklich werden,
    und nicht in kürzester Zeit, Deine Altersrücklagen verbrennen.

    Also sollte man das ganze relaxter angehen, und eher ein Condo in Bkk dazu kaufen,
    wo man jederzeit der Stimmung am See oder am fast leeren See entkommen kann.

    Neu Fliesen legen, weil ...; Haus verkaufen, wenn...;
    das sind keine optimalen Gedanken, um zur Ruhe zu kommen,

    hier sollte man sich auch fragen, wie sich die partnerin in der Umgebung wohl fühlt,
    ob bei ihr jemand den Hebel im Kopf angesetzt hat, dass sie bei ihren Leuten doch wesentlich besser wohnen würde,
    also klappts mit der Harmonie im Haus, (kann man gut schlafen) oder eben nicht.

    Schone Deine Nerven, und setz Dich eines Handwerkereinsatzes so wenig, wie möglich aus,
    es kann nur schlimmer werden, von der Erfahrung,
    wer die Haare der Partnerin am weissen Boden als stöhrend empfindet,
    glaube mir,
    der wird auch mit einem schwarzen Boden nicht glücklich,
    es geht nicht um den Boden, die Seele trinkt vorher giftige Disharmonie.

  9. #118
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.832
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    WENN es genug regnet. Dieses Jahr war die Regenzeit in CM aber wohl eher unterdurchschnittlich, wie letztes Jahr auch. Und statt den See leer zu pumpen, kann man - wie alle Anderen auch, die keinen See vor der Tür haben - das Wasser aus der Leitung nehmen um den Garten nicht vertrocknen zu lassen.
    Du glaubst allen Ernstes ein Thai würde mit Wasser aus der Wasserleitung, das Geld kostet, seinen Garten wässern wenn vor der Haustüre ein See mit kostenlosem Wasser ist!!

    Never ever!

  10. #119
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.140
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Auch dieses Loch wird wieder mit Wasser gefuellt,wenn es genug regnet.-Du wuerdest Deinen Garten und Pflanzen verdorren lassen.-O.K.-
    Man kann ja auch Brunnenwasser oder Leitungswasser für den Garten verwenden. Das kostet natürlich etwas, nicht sehr viel, aber wenn es das Wasser umsonst gibt, dann wird es in Chiang Mai halt abgepumpt, egal wie die Interessen der Gemeinschaft liegen. Hauptsache Eigennutz. So ist die Mentalität hier. Die riesigen Löcher in der Gegend sind ja ebenso so entstanden. Da haben Leute Grundstücke 20m und tiefer ausgehoben und den Abraum verkauft. Raubbau an der Natur zum eigenen Nutzen und auf Kosten der Gemeinschaft. Das ist ein ziemlich gewöhnliches Muster in Thailand. @Chris61 wird das sicher noch kennenlernen.

    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Was mich mehr interessiert ist,wie Du mit Deinem Downhill-Bike den Berg raufradelst und warte auch auf Fotos davon.-Sieht sicher geil aus.
    Wie gesagt: Downhill Fahrrad. Warum sollte ich damit den Berg heraufradeln?

    Cheers, X-pat

  11. #120
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Nun sind wir seit einer Woche Einwohner von Chiang Mai. Der See, an dem unser Haus liegt, ist recht leer und zum Sommer hin vermutlich komplett leer (als wir vor 2 Jahren das Haus kauften war um die gleiche Zeit der Wasserstand gut 3 Meter höher).

    Der Pfusch der Handwerker vom letzten Jahr wird jetzt durch gerissene Fliesen und Risse in den neuen Wänden sichtbar. Morgen lassen wir uns ein Angebot von einer anderen Firma machen, die 1. den Pfusch der Vorgänger beseitigen und 2. die Küche auf Vordermann bringen soll. Ich bin über eine Facebookgruppe auf sie gestoßen und habe auch mit einem netten Deutschen telefoniert, der die Firma schonmal beaftragt hat - und sehr zufriden war. Mal schauen was das wird.

    Inzwischen haben wir auch einen Internetanschluss (TOT) und der kam binnen eines Tages. Mal eine positive Überraschung. Nun können wir mit unserem neu angeschafften Smart TV schonmal Fernsehen gucken.

    Unser Bett kommt Freitag, die Matratze Montag. Aber wir haben ja, wie schon letztes Jahr, unser Gästebett.

    Die neue Couch kommt leider erst Ende Februar.

    Gestern kamen die letztes Jahr in Auftrag gegebenen Möbel: Esstisch mit 6 Stühlen, 1 Sideboard, 2 Kleiderschränke und eine Garderobe für den Flur. Die beiden letzten Sachen wurden nach unseren Vorstellungen gebaut. Die Muster entstehen nicht durch eine schnöde aufgeklebte Folie sondern sind Intarsienarbeiten z.B. mit Bambus- und Kokosholz.

    DSC_0600-1.jpgEsstisch...
    DSC_0601-1.jpg...mit 6 Stühlen
    DSC_0602-1.jpgDetailansicht
    DSC_0593-1.jpgGarderobe von vorne...
    DSC_0592-1.jpg...und von hinten
    DSC_0594-1.jpgSideboard
    DSC_0596-1.jpgMein Kleiderschrank...
    DSC_0597-1.jpg...von innen
    DSC_0598-1.jpgund der meiner Frau...
    DSC_0599-1.jpg...ist so von innen ihr Traum.

Seite 12 von 30 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir bauen ein Haus in der Provinz
    Von Teddy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 663
    Letzter Beitrag: 02.08.16, 07:51
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.11, 11:39
  3. Ein Jahr in Chiang Mai
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.11.06, 09:13
  4. Haus/Miete in Chiang Mai
    Von tischtuch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.08.04, 15:22
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.04, 09:29