Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Notebook nach Thailand ?

Erstellt von phiiangtawan, 25.09.2007, 20:15 Uhr · 31 Antworten · 4.972 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Notebook nach Thailand ?

    " Es sollte auch niemand Probleme damit haben wer es macht wie ich:
    Egal ob Notebook oder Desktop: Das Gerät (oder auch andere) nur in klimatisierten Räumen betreiben.

    Die durch die Aircon verminderte Luftfeuchtigkeit verleiht den Geräten eine längere Lebensdauer und die genannten Biester fühlen sich da auch nicht wohl!"
    _______________________________

    Es gibt auf sicher ganz profane Mittel sich zu schützen..ohne stundenlang ne Air laufen zulassen. Was räts du denn den Leuten..die gar keine Air haben? Z.B. gibts bei uns im Haus nur bei Schwiegertochter in spe ihrem Raum son Teil...

    Bei meinem Notebook z.B. hab ich sämtliche Lüfteröffnungen
    mit luftdurchlässigem angebrachtem Fliess vor Staub geschützt. ( in D - Land ) Einen Schreibtisch in TH. wo Technik drauf ist, so geschützt, wie wir das mit dem Alu Küchenschrank in TH. machen...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Re: Notebook nach Thailand ?

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="530606
    Was räts du denn den Leuten..die gar keine Air haben?
    Ganz einfach: Sich eine Aircon zuzulegen!

    Spass beiseite, ein vernünftiger Computer-Betrieb, wenn man etwas edlere Teile hat, ist m.E. nur mit Aircon-Betrieb auf Dauer möglich. Ich spreche hier jetzt nicht von einem 15.000,- THB Computer, z.B. nur zum Internet-Surfen. Wenn der hin ist nach einem halben Jahr oder einem Jahr, dann ist nicht allzuviel kaputt und man kauft sich halt den nächsten.

  4. #23
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Notebook nach Thailand ?

    Ist ja nicht unbedingt die Wärme, sondern die Luftfeuchte, die ein Killer sein kann. Ein PC oder Notebook lässt sich ja per zusätzlicher Lüfter schützen..dazu auch per Software Programm
    Richtung CPU / HDD überwachen.

    Gegen Insecten hilft der alte Küchenschranktrick.

    Gegen Luftfeuchte..und Tierchen ohne Airconeinsatz gibts auch ein Mittel. Das bleibt mein Geheimnis..grins.

  5. #24
    Avatar von falk

    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    20

    Re: Notebook nach Thailand ?

    Hallo zusammen.

    Apropos Notebook. Ich bin mit dem Teil 2 oder 3 mal aus dem klimatisierten Raum nach draussen. Und sofort ist alles Beschlagen. Am Monitor sieht mans unmittelbar, aber alles ist dann feucht.

    Ist doch auf Dauer bestimmt toedlich fuer das Geraet. Was denkt ihr ?

    Und zweite Frage: Aufgrund mehrerer Erfahurngen hier: Sind denn in den Wohnungen so viel Ameisen, Kakerlaken und andere Viecher ? Habe auch schon alles moeglich gesehen. Gekos duerfen bleiben, aber einen ca. 8 cm grossen Kaefer hab ich schon mal eingesammelt und rausgebracht.

    Ich muss sagen, dass ich mich meist in klimatisierten Raeumen aufhalte.

    Gruss
    Falk

  6. #25
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Notebook nach Thailand ?

    Naja, so groß ist die Gefahr nicht unbedingt, ich habe mein jetziges Notebook seit etwas mehr als 2 Jahren und es läfut einwandfrei. Einmal musste ich die Festplatte austauschen, aber das lag wohl eher nicht an der Luftfeuchtigkeit. Aircon hab ich selten an, aber wenn ich sie mal anhabe, dann niemals auf 18 Grad oder so, beschlagenen Bildschirm kenne ich also nicht wirklich.
    Was Ameisen angeht, kommt wohl drauf an, wo man lebt und wie sauber man ist. Man kann es durchaus verhindern, dass es von Ameisen wimmelt, bei uns sind eigentlich nur auf dem Balkon und im Bad welche, im Apartment überleben sie nicht lang.
    Also keine Panik, ein Notebook kann auch in den Tropen lange überleben.

  7. #26
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Notebook nach Thailand ?

    Zitat Zitat von falk",p="533500
    (..)
    Und sofort ist alles Beschlagen. Am Monitor sieht mans unmittelbar, aber alles ist dann feucht.
    (..)

    (..)Ameisen, Kakerlaken und andere Viecher ? Habe auch schon alles moeglich gesehen. Gekos duerfen bleiben, aber einen ca. 8 cm grossen Kaefer hab ich schon mal eingesammelt und rausgebracht.
    (..)
    Hallo!

    Dass das Display beschlägt hatte ich auch noch nie erlebt.

    Ja die Gekos (Jin Juk´s) sind bei mir auch immer willkommen, denn die fressen Ameisen und alles andere Viechszeug. Kakerlake hatte ich vor kurzem Mal im Schuh - morgens um 7 ist das nicht lustig :-)

    ,
    Soul

  8. #27
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: Notebook nach Thailand ?

    Zitat Zitat von falk",p="533500
    Apropos Notebook. Ich bin mit dem Teil 2 oder 3 mal aus dem klimatisierten Raum nach draussen. Und sofort ist alles Beschlagen. Am Monitor sieht mans unmittelbar, aber alles ist dann feucht.
    Das Problem hast du aber nur dann wenn der Temperaturwechsel extrem ist und sehr schnell geht, also wenn du einen laufenden Laptop aus einem gekuehlten Raum nimmst und auf den Balkon stellst. Dann kondensiert die warme und vor allem feuchte Luft an dem Geraet, so wie wenn man ein kaltes Bier mit nach draussen nimmt. Das tut dem Laptop gar nicht gut weil sich die Feuchtigkeit im inneren sammeln und Schaeden anrichten kann.

    Wenn man den Laptop nach draussen nimmt sollte man ihn erst mal ausschalten und in die Tasche packen damit er sich langsam aufwaermen kann.

  9. #28
    Avatar von falk

    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    20

    Re: Notebook nach Thailand ?

    Vielen dank fuer die Antworten. Liegt wohl tatsaechlich daran dass ich die Klimaanlage zu tief eingestellt habe. Habe mich whahrscheinlich deshalb auch schon zweimal erkaeltet.

    Mein einziges Problem ist nur, dass ich -wenn ich nach Thailand komme - aus beruflichen Gruenden da immer nur 1-2 Wochen aufhalten kann und es mir schwer faellt bei Temperaturen ueber 22 Grad zu schlafen. In dieser kurzen Zeit faellt es mir etwas schwer mich an das tropische Klima zu gewoehnen.

    Dasselbe habe ich hier in Mitteleuropa im Sommer auch.....

  10. #29
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Notebook nach Thailand ?

    Zitat Zitat von falk",p="533560
    Mein einziges Problem ist nur, dass ich -wenn ich nach Thailand komme - aus beruflichen Gruenden da immer nur 1-2 Wochen aufhalten kann und es mir schwer faellt bei Temperaturen ueber 22 Grad zu schlafen. In dieser kurzen Zeit faellt es mir etwas schwer mich an das tropische Klima zu gewoehnen.
    Du kannst die Klimaanlage ja zum schlafen auf 22 Grad runterdrehen, aber arbeiten kannste doch bei 25-27 oder?
    Mir fällt es auch anfangs immer schwer, bei 31 Grad zu schlafen, aber nach 1 Woche brauch ich unter 27 Grad schon ne Bettdecke
    Ich habe zusätzlich in meiner Notebook-Tasche immer ein paar von diesen kleinen Tütchen, die man bei neuen Elektrogeräten immer in der Packung hat, die saugen die Feuchtigkeit auf und sind glaub ich ganz nützlich. Ich hoffe, du weisst, was ich meine

  11. #30
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Notebook nach Thailand ?

    Das mit den Tütchen hört sich eigentlich gut an, aber hilft das wirklich? Müßten sich ja in Thailand mit Wasser vollgesogen haben. :-)
    Nachher hast du ein Notebook mit Wasserschaden.
    Gruß

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Notebook in Thailand kaufen
    Von ladiko im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.01.11, 19:35
  2. Notebook nach LOS schicken...
    Von dl2nep im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.08, 03:49
  3. Handy als Notebook Modem in Thailand
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.07.07, 19:42
  4. Mit Notebook in thailand ins Internet
    Von 1udo1 im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.02.07, 08:58
  5. mit notebook online in thailand gprs
    Von biertruckkoenig im Forum Computer-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.07.06, 08:11