Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Notar o.ä. in Thailand

Erstellt von Chak, 17.09.2003, 10:25 Uhr · 15 Antworten · 3.739 Aufrufe

  1. #1
    Chak
    Avatar von Chak

    Notar o.ä. in Thailand

    Kann man in Thailand Unterschriften irgendwo anders beglaubigen lassen als bei der Botschaft, gibt es also einen deutschen Notar? Ort wäre Pattaya. Es geht um einen Grundstückskaufvertrag auf Verkäuferseite in Deutschland.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Notar o.ä. in Thailand

    Schau mal bei pungparamee.de dort ist ein Rechtsanwalt (Blümlein) den kannst du anmailen oder auf dessen Webseite gehen.
    RainBuemlein@aol.com

  4. #3
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Notar o.ä. in Thailand

    Sorry, aber eine deutsche Rechtsanwältin nützt nichts.
    Nochmal:
    Es geht um eine Person die in Pattaya sitzt und einen grundstücks-Verkaufs-Vertrag in Deutschland unterschreiben soll. Dazu bedarf es einer Beglaubigung. Die Botschaft in BKK macht so etwas ohne Zweifel. Aufgrund körperlicher Gebrechen ist die "Reise" nach Krung Thep aber recht beschwerlich für diese Person. Deshalb meine Frage: Weiß jemand einen bequemeren Weg?

    Ich habe aber auch meine zweifel. dass es einen solchen gibt.

  5. #4
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Notar o.ä. in Thailand

    @chak,

    die Kanzlei hat ein Büro in Pattaya

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Notar o.ä. in Thailand

    Hallo,

    In Puket:
    International Law Office (English-German-Thai) 55 Rat-U-thit 200 Pee Road Patong Beach Phuket 83150 Tel: (66-76) 340-731 Fax: (66-76) 340-767 e-mail...
    http://www.groovyphuket.com/lawyers.htm

    In Deutschland:
    HERFURTH & PARTNERS - International Lawyers: A...
    ... Current profile of the lawyers (in january 2002) Please find detailed information ... background: former assistant in law firms in Hanover; Germa...
    http://www.herfurth.de/en/Persons/

    In Bangkok
    Thailand Bangkok Law Lawyers Legal and Attorneys
    ... The German-thai Chamber of Commerce, like all other foreign chambers, works closely ...
    http://www.thaipro.com/dir/Bangkok/Ba...

    In Pattaya:
    Lawyers & Legal Advice. ... GERMAN THAI GROUP (THE) Phatthaya-Naklua Road 157/142-3 Moo 5 Phatthaya City, Chonburi 20150 fax: 426-339 ph.: 4...
    http://www.phatthaya.com/business/law...

    Weltweit:
    ... number of lawyers: Worldwide Total number of lawyers: Thailand Year Asia office opened: Languages spoken: 18 5 Bangkok (1998) English, German...
    http://www.asialaw.com/directories/as...


    Gruss
    Samuianer

  7. #6
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Notar o.ä. in Thailand

    Nochmal:
    Ich brauche keinen Anwalt sondern einen Notar und zwar einen richtigen, nicht einen der sich nur so nennt.

  8. #7
    Steve-HH
    Avatar von Steve-HH

    Re: Notar o.ä. in Thailand

    Lieber Chak,

    was bezweckst Du mit Deiner Anfrage?

    Mehr als die über Deinem letzten Beitrag dargestellte Liste der Links kann man ja wohl kaum erwarten. Etwas musst Du schon noch selbst machen, oder erwartest Du etwa, dass sich zufällig ein Notar unter uns Teilnehmern befindet, der sofort ein Ticket bucht und sich nach TH auf den Weg macht, damit Dein Problemchen gelöst wird?

    Wenn Dir keiner der Anwälte und Notare aus den Verzeichnissen zusagt, hier eine letzte Chance:

    In der Zeit vom 15. - 28.9.2003 finden in Berlin die Asien-Pazifik Wochen statt. Dort treffen sich fast alle massgeblichen Repräsentanten aus dem weiten Feld der deutsch-asiatischen Zusammenarbeit, u.a. auch aus und bezogen auf Thailand.

    Vorsitzender des Asien-Pazifik Forums, welches als Veranstalter für diese Sache verantwortlich zeichnet, ist Herr Rechtsanwalt Eberhard Trempel, der sich während der Zeit der Veranstaltung zwar in Berlin aufhalten wird (er kann also nicht extra für Dich sofort nach Thailand fliegen!), Dir aber auf jeden Fall gern weiter auf die Sprünge helfen wird.
    Erreichbar ist er unter der Website der Organisation: www.APForum.com oder via Privat-Email: olaf@trempel.de

    Ich rate Dir allerdings zu einem angemessen Umgangston, da Herr Trempel den Unterschied zwischen einem Rechtsanwalt und einem Notar sehr wohl kennt.

    Viel Erfolg!

    Steve-HH

  9. #8
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Notar o.ä. in Thailand

    Wenn ich mich in meinem Ton vergriffen habe sollte, so tut es mir leid. Ich dachte aber eigentlich eher an Erfahrungsberichte mit angeblichen oder tatsächlichen Notaren.
    Wie ich bereits deutlich gemacht hatte, geht es um Pattaya. Hat da also schon mal jemand etwas derartiges wie von mir geschildert erledigt?

  10. #9
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Notar o.ä. in Thailand

    vielen Dank jedenfalls für die bisherigen Bemühungen, insbesondere dem Samuianer für seine Liste.

  11. #10
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Notar o.ä. in Thailand

    @chak,

    du machst es den Leuten verdammt schwer ruhig zu bleiben.
    Ich habe dir die mail Adresse von einem thai-sprechenden Anwalt mitgeteilt, der auch ein Büro in Pattaya unterhält; war für kurze Zeit sogar Honorarkonsul daunten. Der ist zwar kein Notar aber er kennt sich dort aus. Also schwing die Hufe und frage unter der mail-Adresse um kostenlosen Rat

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Notar in Thailand für Adoption?
    Von uwe971 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.12, 11:45
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.08, 10:51