Seite 34 von 36 ErsteErste ... 243233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 352

Non Immigrant Visa O-A

Erstellt von ReinerS, 21.04.2018, 10:04 Uhr · 351 Antworten · 16.512 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    26.269
    Andere springen vom Balkon, also stell Dich gefaelligst nicht so an

  2.  
    Anzeige
  3. #332
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    6.197
    Ich werde fliiiegen..
    Nein im Ernst...falls jemandem von Euch das Gleiche passieren sollte, sofort mit möglichst kaltem Wasser abkühlen...Das ist das Einzige und Beste was ihr in diesem Augenblick tun könnt..Eiswürfel auch rein..

  4. #333
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    2.832
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Mit Logik hat das nichts zu tun. Hier geht es um viel Geld, ohne dafuer eine Gegenleistung erbringen zu muessen. Glaubt doch wohl niemand, dass hier Krankenhaeusern geholfen werden soll, die angeblich auf Kosten sitzenbleiben.
    Wenn ich mit KV im Krankenhaus lande, dann bezahlt die KV doch meine Rechnung, dafür ist doch eine KV. Oder habe ich da einen Denkfehler?

  5. #334
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    26.269
    Wenn Du eine Sinnvolle mit Deckung hast. Der Kram, der jetzt den Leuten aufgezwungen werden soll, hat keine solchen Qualitaeten. Sprich man bezahlt fuer etwas, fuer das man minimale Sicherheit/Gegenleistung bekommt.

  6. #335
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    17.931
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    alleine das massive Auftreten der Chinesen, dann deren Fernbleiben,
    ebenso bei den Russen,

    es ist unkalkulierbar, man müsste enorme Rückstellungen schaffen, um das abzufedern.

    Selbst wer als Deutscher eine Reisekrankenversicherung abschliesst,
    eine direkte Kostenübernahme des Krankenhauses gibt es nicht,
    entweder der Deutsche legt die Kosten aus,
    oder das Krankenhaus muss zig Fragen der Versicherung über 3 Tage beantworten,
    bis die Versicherung bei Beträgen über 5.000 Euro eine Deckung abgeben,
    nach Prüfung, ob ev. falsche Angaben beim Antrag wegen Vorerkrankungen vorlagen.

    Sofortige Deckung ist einfach nicht drinnen,
    manche Krankenhäuser sind mittlerweile teurer, als in Deutschland.
    Falsch, falsch und falsch. Das abschließende OK der Versicherung dauert normalerweise 1-2 Std max. Die dt. Versicherung wird normalerweise bereits bei der Aufnahme im KH kontaktiert.

  7. #336
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    17.931
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    Ich werde fliiiegen..
    Nein im Ernst...falls jemandem von Euch das Gleiche passieren sollte, sofort mit möglichst kaltem Wasser abkühlen...Das ist das Einzige und Beste was ihr in diesem Augenblick tun könnt..Eiswürfel auch rein..
    ah wirklich? was dann auch hilft ist Zahnpasta auf die Haut. Kein Witz

  8. #337
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    6.197
    Meine UREIGENE Erfahrung sagt..sofort eiskaltes Wasser drauf und sonst nix..Zahnpasta wird auch bei Lippenherpes empfohlen..Quatsch mit Sauce..wenn die Haut sich ablöst, will man da noch Zahnpasta draufschmieren?..Sicher nicht..Die Haut ist hin und man muss auf die neue darunter warten.

  9. #338
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    17.931
    Hängt ja wohl vom Grad der Verbrennung ab. Normalerweise steht man nicht im flammenden Inferno, sondern kann es eher vorkommen, daß man versehentlich kurz auf eine heisse Herdplatte greift, in Berührung mit kochendem Wasser des Wassererhitzers, Feuerzeug und so halt. Dann zuerst ins fliessende Kaltwasser, was es in Thailand nicht gibt, Eiswürfel drauf und dann die Zahnpasta.

  10. #339
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.428
    Also meine eigenen Erfahrungen mit den Krankenhäusern hier ist durchaus ok.

    Ich war (Leider)schon oft in den Kliniken hier. Früher PIC Soi4 , seit ca.15 Jahren nur noch Bangkok Pattaya Hospital.

    Also ich habe (Vor langer Zeit) schon erlebt,das auch bei dringenden Fällen im PIC erst die Kostenübernahme geklärt sein musste,

    bevor irgendetwas behandelt wurde! War manchmal schon grenz wertig! Habe dann zum BPH gewechselt.

    Dort, auch mit Versicherung (Egal welche) immer erst einmal ein Deposit hinterlegen (30.000.-THB) mindestens!

    Je nach Krankheit! Dann aber sofort Behandlung.

    Anfrage wegen Deckungszusage kann gut und gerne schon mal 2-3 Tage dauern! Feiertage hier/ in der BRD -Wochenende ...

    Wenn die Behandlung länger als gedacht dauert,nochmalige Anfrage bei der Versicherung.....Das gleiche wieder ....!!

    Entlassung ohne bezahlt zu haben geht schon,aber der Reisepass wird einbehalten!

    Gut ist wenn die kompletten Versicherungsunterlagen dem Krankenhaus vorliegen und man einen Patienten-ausweis hat!

    Deswegen wundern mich die offenen Rechnungen in Millionenhöhe schon etwas ?????

  11. #340
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    6.197
    Wenn sich die Haut ablöst ist es schon min. 2ten Grades, also ja keine Paste darauf, die Haut ist eh hin, Basta..3ten Grades..da bleiben Narben übrig..Ich weiss..seit meinem 12ten Lebensjahr..

Ähnliche Themen

  1. Wiedereinreise bei Non Immigrant 0 Visa
    Von bernd24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.02.19, 13:34
  2. Non-Immigrant Visa O-A
    Von burt im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.04.14, 16:41
  3. Non-Immigrant 90 Tage Visa etc.
    Von columbo1976 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.12, 23:15
  4. Non-Immigrant-O Visa für Thailand ?
    Von Jai Di im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.11.06, 05:10
  5. Non Immigrant Visa - Was machen?
    Von tomtom24 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.06, 10:25