Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

Erstellt von Visitor, 09.01.2002, 12:28 Uhr · 21 Antworten · 1.161 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Visitor

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    1.093

    Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    Dann versuche ich mich mal an einem Rätsel/Frage.

    Da Nakhon Ratchasima im Volksmund ja "Korat" gennant wird stellt sich hier doch automatisch die Frage, weshalb? Aus welchem Grund? Wer oder was steckt dahinter?

    Das Rätsel ist für Thais bzw. ihre interessierten und geehelichten "Langnasen" evt. nicht allzu schwer, insbesondere wenn die bessere Hälfte noch aus dieser Gegend stammt.

    Versucht die Antwort doch bitte herauszubekommen ohne das ihr eure "bessere Hälfte" sofort an die Hand nehmt.

    Viel Spass und ein interessantes Rätselraten wünscht
    Der Visitor

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    Da meine Frau fleißig die Schulbank drückt und nicht vorsagenkann,.darf ich wohl ein Gebot abgeben?

    Die Stadt Nakhon Ratchasima wurde im 17. christlichen Jahrhundert von König Narai aus den Städten Khorakapura und Sema zusammengeführt. Khorat lebt im westlichen Namen weiter und Sema im Thainamen.
    mfg jinjok

    Letzte Änderung: Jinjok am 09.01.02, 12:40

  4. #3
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    Keine 11 Minuten und das Rätsel ist gelöst. Unfassbar! Habt Ihr schon mal daran gedacht zu Günther Jauch zu gehen? Zumindest bei der thailändischen Version von "Wer wird Millionär" hätten einige hier gute Chancen ... :-)

  5. #4
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    bei
    Wer wird Millionär
    dürfen keine bücher und pc`s mitgenommen werden


  6. #5
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    @Seven
    Das wäre eher was für den großen Preis gewesen, wo man mit seinem Spezialgebiet antreten konnte. Der Herr jauch muß ja viel mehr mit seinem Smalltalk versuchen die leute zu verwirren, damit nicht zu oft die Million ausgezahlt werden muß. es ist ahlt eine Show.

    Abgesehen davon, daß mir die meine Lösung etwas weit hergeholt scheint, steht ja noch das Urteil von Visitor aus. Vielleicht findet ja noch jemand eine präzise begründung für den englischen Namen. Die kann ich ja nicht geben. Aber danach wurde ja gefragt. Warum wird die Stadt von den Farangs Khorat genannt und anders?

    Habe leider keine Zeit für eine gemütliche WWW-Recherche, da ich gleich zur Firma muß
    mfg jinjok

  7. #6
    Avatar von Visitor

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    1.093

    Re: Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    @Jinjok

    "Da meine Frau fleißig die Schulbank drückt und nicht vorsagenkann, darf ich wohl ein Gebot abgeben?"

    Deine Ehlichkeit ehrt dich :bravo:.
    Meine Info zum Namen "Korat" geht leider dennoch in eine andere Richtung. Den Namen "Korat" (Kommt übrigens nicht aus dem englischen Sprachgebrauch) soll die Stadt schon vor dem Namen "Khorakapura" gehabt haben.

    Es gibt da eine Legende auf den Ursprung des Städtenamens.
    Kleiner Hinweis: "Ko" "rat".

    Scheint ja doch nicht allzu einfach zu sein *grins*

    Grüße vom Visitor

  8. #7
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    Na seht ihr! Alles ist offen und ich gehe jetzt Geldverdienen.
    Zum Glück habe ich auch 2 Pausen.

    Viel Spaß beim Recherchieren.
    mfg jinjok

  9. #8
    Avatar von Zange

    Registriert seit
    07.05.2001
    Beiträge
    359

    Re: Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    @Visitor
    Nicht so einfach ist gut. Ich suche mich dumm und dämlich!!
    Zange

  10. #9
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    Hallo Visitor,....
    ich war letztes Wochenende in Korat.....hab die 2 Schwestern meiner geschiedenen Frau besucht.u.a.......

    Tja....Korat...evtl. ist damit das Hochplato gemeint ??

    Korat ist auf sicher nicht häng läng.....und dort wo meine Ex ,bzw.ihre Mutter ihr Haus haben (gan--ke--ha--)ca.20 km von Korat entfernt,...Richtung Bkk,waren viele neue Shops.....Essverkaufsstände....aus der Haustür raus ,30 m,und mit dem Minibus ca.20 min. nach Korat---city......
    Jetzt kann ich davon nur träumen.....da geschieden.....
    Korat ist ok....100 pro. gruss.

  11. #10
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel

    Hi,
    ist ja schon spaet und so habe ich folgende Loesung anzubieten:

    Der Name der Stadt:NaKHOn RATchasima
    daraus kann man dann ja wohl das gekuerzte Wort: KHORAT
    entnehmen...:-)?
    Also ist der Name Khorat aus der Abkuerzung des Namens entstanden, weil Thai,s das gerne tun um "Energie" zu sparen...:-)
    Das biete ich mal eben ganz unspektakulaer als "Loesung" an:-)
    Gruss Klaus

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Goldschmiede in Nakhon Ratchasima gesucht
    Von Zaphod im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.11, 15:18
  2. Flut in Nakhon Ratchasima
    Von ayap im Forum Thailand News
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 31.07.11, 11:30
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.06, 02:24
  4. Khorat / Nakhon Ratchasima
    Von Joerg_N im Forum Touristik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 23:09
  5. Nakhon Ratchasima - Wat Salaloi
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.03, 19:59