Seite 2 von 23 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 222

Noch 15 Jahre

Erstellt von Rene, 23.02.2007, 01:52 Uhr · 221 Antworten · 14.893 Aufrufe

  1. #11
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Noch 15 Jahre

    Zitat Zitat von resci",p="455075
    In dem komplexen Regelsystem Natur ist der Mensch einer von vielen Parametern, dessen Tun zwar momentan große Abweichungen verursacht, die Gegenkräfte werden allerdings dafür sorgen, daß das Gesamtsystem wieder in einen ausgeglichenen Zustand zurückpendelt. Wenn dazu die Ausrottung der Menschheit notwendig sein sollte, wird es die Natur so einrichten.

    resci
    Resci, haste schön ab geschrieben, macht ab er nix
    Die Nachposter scheinen's mißverstanden oder nicht verstanden zu haben:
    Ntürlich herrscht in der Natur (im Universum) das Chaos, aber wie das bei nichtlinearen, dynamischen Systemen so ist, pendelt sich ein "instabil" gewordenes System jeweils wieder neu ein, allerdings auf einem völlig anderen Level.
    Und dieser neue Level könnte durchaus ohne den Faktor Mensch erreicht werden, z.B. mit Insekten als Hauptlebensform.
    Wer hier immer noch nach Beweisen fragt, ist in der Vergangenheit entweder zu bequem oder zu ignorant gewesen, die verfügbaren Informationen entsprechend zu bewerten.
    Recht gebe ich allerdings dem, der sagt dieser ganze Medienhype ist wieder mal typisch und verleidet ein ernsthaftes herangehen.
    Die Tatsachen liegen schon lange auf dem Tisch, schon seit ein paar Jahren, das einzige was sich geändert hat, ist, dass die Unschärfen in den Vorhersagen zunehmend geringer werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Noch 15 Jahre

    Zitat Zitat von J-M-F",p="455089
    ich kann den ganzen blödsinn nicht mehr hören, ....fiktionen sind schön, beweise aber besser
    jo jmf,

    sah gestern in der presse wo ein bild von einem eskimo haus das noch am abgrund hing,
    sach x dem besitzer, iss alles nur eine fiktion

    gruss

  4. #13
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Noch 15 Jahre

    Zum Thema empfehl ich hier mal das gestern neu herausgekommene Greenpeace-Magazin mit dem Titel "Rettet das Klima".

    Fuer mich ohnehin eine der besten Zeitschriften in Deutschland.
    Ich hoffe, die Werbung geht durch. ;-D

    Sioux

  5. #14
    Jay25
    Avatar von Jay25

    Re: Noch 15 Jahre

    Zitat Zitat von tira",p="455046
    Zitat Zitat von Rene",p="455042
    ....Reisfelder in der Uckermark...
    moin rene,

    lt. tv bericht gestern abend sind es noch exakt 13 jahre
    cool dann erleb ich das auch noch. die welt wäre so viel besser dran ohne menschen.

  6. #15
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Noch 15 Jahre

    Zitat Zitat von resci",p="455075
    [...] Wenn dazu die Ausrottung der Menschheit notwendig sein sollte, wird es die Natur so einrichten.
    Das wäre doch mal ein vernünftiger Neuanfang

    Obwohl, ich habe mir immer schon einen eigenen Bootssteg vor´m Haus gewünscht

  7. #16
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Noch 15 Jahre

    Zitat Zitat von Kali",p="455160
    ...Obwohl, ich habe mir immer schon einen eigenen Bootssteg vor´m Haus gewünscht
    tach kali,

    na du weisst schon, die hoffnung stirb zu letzt

    vielleicht wird das noch was mit dem paddeln gehen

    gruss

  8. #17
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Noch 15 Jahre

    Man ist zwar gegen den CO2 Ausstoß, baut aber überall neue riesige Steinkohlekraftwerke, die gewaltige Mengen CO2 ausstoßen.

    Je mehr Dreck ein Kraftwerk macht, desto mehr wird es subventioniert, ein Beschluß der damaligen Ministers Clement (Wirtschaft) und, man glaubt es kaum, dem damaligen Umweltminister Trittin.

    Kohle-Kraftwerke

    Gleichzeitig wird der Steinkohlebergbau in D abgeschafft, weil (im Moment) australische Steinkohle billiger ist. Die muß aber mit riesigen Schiffen um den halben Erdball transportiert werden, was durch Abgase wiederum den CO2-Ausstoß vermehrt.

    Kraftwerke, die kein CO2 ausstoßen, Kernkraftwerke, werden abgeschafft.

    Was hier in D läuft, ist der totale Schwachsinn u. Schizophrenie.

    Ein noch größerer Schwachsinn ist das Dosenpfand. Bier in Dosen gibt es keine mehr. Stattdessen werden Millionen Tonnen leerer Flaschen mit LKW durch die Gegend transportiert, was den Ausstoß von Dieselruß u. CO2 erheblich vergrößert und die Straßen belastet.

    Die "Einwegdosen" wurden früher (als es sie noch gab) mit Magneten aus der Müllverbrennung gefischt eingeschmolzen u. aus dem wiedergewonnenen Metall konnte man irgendwas anderes machen, z.B. Bierdosen oder sonstwas, was ökologisch wesentlich sinnvoller war.

  9. #18
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Noch 15 Jahre

    Lamai, gebaut werden Braunkohlekraftwerke. Da ist auch nicht die Rede vom Ausstieg in D. Eigentlich der groesste Umweltskandal bei uns. Im Verhaeltnis dazu ist vieles andere geradezu vernachlaessigbar.

    Die leeren Flaschen, da liegst du aber falsch. Die werden ja nicht extra durch zusaetzliche LKW in der Gegend herumgefahren sondern der Anlieferer nimmt halt das Leergut wieder mit auf dem Weg zurueck zur Fabrik.

    Bei den Dosen musst du auch Alu und Stahl in der Umweltbilanz unterscheiden.

    Und zum Thema Kernkraft: Das Uran ist auch eine sehr begrenzte Resource, bei deren Abbau durchaus klimarelevante Schadstoffe anfallen. Von der ungeloessten Entsorgungsfrage und der Sicherheit weltweit ganz zu schweigen. Aus dieser Sauriertechnik muessen wir schnellstens raus.

    Die Alternativen sind durchaus vorhanden.
    Und um den Bezug zum Forumsthema herzustellen: Die th. Landwirtschaft haette hier enorme Chancen in der Nutzung von biologischer Energie.

    Sioux

  10. #19
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Noch 15 Jahre

    Sioux, Google ist anscheinend nicht dein Freund

    Steinkohlekraftwerke

    Es werden überall neue Steinkohlekraftwerke gebaut, Braunkohlekraftwerke allerdings auch.

    Wie Deutschland so den CO2-Ausstoß senken will, ist mir rätselhaft.

    Und die Millionen Tonnen leerer Flaschen mußten früher, als es noch kein Dosenpfand gab nicht mit Lkw durch die Gegend gekarrt werden, sollte von der Logik her leicht verständlich sein. Was unökologischeres als das Dosenpfand gibts wohl kaum.

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Noch 15 Jahre

    Das grosse Problem ist nicht einmal der wille bei uns etwas zu tun. Das erste was getan wird ist wieder abzukassieren, an der KFZ Steuer zum Beispiel. Ein guter Aufhänger wieder auf die Besitzer alter Autos einzuwirken.
    Das dieser Blödsinn nichts aber auch überhaupt nicht die Bohne bringt wissen sie sehr wohl. Methangas ist auch ewig bekannt, was tun alle Kühe abschlachten?
    Und dann? Was ist mit den anderen Staaten die das alles nicht die Bohne interessiert? Da sagt man immer die Menschen werden schon was erfinden, interessiert mich mal wie sie ne Boeing 747 in die Luft bringen wollen ohne Kerosin.
    Hier ist ersteinmal die Grenze erreicht, mit Solarkraft etc. bringt man so einen Vogel nicht von der Rollbahn.
    Fliegen nur noch für die Bonzen möglich?
    Während man hier bald für das eigene Lokus ne Filteranlage benötigt verpestet und Qualmt in anderen Ländern alles aus allen Rohren.
    Ich glaube nicht das der Kollaps aufgehalten werden könnte.
    Hat doch was Papayas, Mangos, Kokospalmen im eigenen Garten. Meine kleinen Freunde die Jinjoks im Wohnzimmer :-). Und ......die Heizungen können wir zum Schrottplatz bringen.
    Bis alles umkippt bin ich schon in der Watmauer hoffe ich.

Seite 2 von 23 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 20 Jahre für 4 SMS
    Von franki im Forum Thailand News
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 19.04.14, 10:11
  2. Wirklich nur noch 15 Jahre? II
    Von Mr_Luk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 22.08.09, 18:18
  3. 6 Jahre...
    Von phimax im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.09, 16:17
  4. Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang
    Von kcwknarf im Forum Sonstiges
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 04.10.08, 23:29